Ausbildung

Noch weniger Azubis

Zahl der unbesetzten Ausbildungsplätze steigt weiter an.

Die Zahl junger Menschen, die Bäcker werden wollen, ist weiter rückläufig.Die Zahl junger Menschen, die Bäcker werden wollen, ist weiter rückläufig.

Berlin (abz). Auch wenn es anderen Branchen noch schlechter geht: Im Jahr 2018 sind im Vergleich zum Jahr davor mehr Ausbildungsplätze für Bäcker unbesetzt geblieben. Das geht aus dem Berufsbildungsbericht 2019 der Bundesregierung hervor. Fanden Bäcker im Jahr 2017 für 22,4 Prozent ihrer Ausbildungsplätze keinen Kandidaten, ist diese Quote im Vorjahr auf 26,7 Prozent angestiegen. Noch...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!