Coronavirus


Ausbildung

Meisterschüler lernen digital

Akademie in Lochham will E-Learning nach Krise als festen Bestandteil ins Programm aufnehmen.

Die Akademie in Lochham bietet jetzt auch virtuelle Schulungen an. Die Akademie in Lochham bietet jetzt auch virtuelle Schulungen an.

Lochham (abz). Die Akademie für das bayerische Bäckerhandwerk, dies seit 16. März wegen der Corona-Beschränkungen geschlossen ist, unterrichtet ihre Meisterschüler mittlerweile digital. Dabei treffen ein Dozent und ein Fachlehrer die Meisterschüler in einem virtuellen Raum. Mittels einer Schulungssoftware können theoretische Unterrichtseinheiten vermittelt und im Dialog vertieft werden....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!