Leitlinie

Auf der sicheren Seite

Das vom ZV herausgegebene Heft zur Lebensmittelhygiene-Praxis im Bäcker- und Konditorenhandwerk ist nun von der EU anerkannt.

Wie eine Dokumentation hygienerechtlich sicher aussehen muss, wird in der aktuellen Auflage der Leitlinie beschrieben. Wie eine Dokumentation hygienerechtlich sicher aussehen muss, wird in der aktuellen Auflage der Leitlinie beschrieben.

Berlin (abz). Die vom Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks e.V. (ZV) herausgegebene Leitlinie für eine „Gute Lebensmittelhygiene-Praxis im Bäcker- und Konditorenhandwerk“ in der aktuellen Auflage 5/2012 ist durch die EU-Kommission in das Register einzelstaatlicher Hygieneleitlinien aufgenommen worden. Zuvor war nach Prüfung der zuständigen Bundes- und Landesbehörden sowie...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!