Brotkultur

Auf dem Weg zum Unesco-Kulturerbe

Der Zentralverband hat jetzt zumindest die deutsche Kommission der Sonderorganisation der Vereinten Nationen überzeugt.

Mit über 3200 eingetragenen Brotspezialitäten hat die Deutsche Brotkultur gute Chancen als immatierielles Kulturerbe der Unesco eingetragen zu werden. Mit über 3200 eingetragenen Brotspezialitäten hat die Deutsche Brotkultur gute Chancen als immatierielles Kulturerbe der Unesco eingetragen zu werden.

Berlin (abz). Die Deutsche Brotkultur in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes eingetragen worden. Damit ist die erste große Hürde zur Aufnahme in das internationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes der Unesco genommen. „Wir freuen uns, dass unsere Bewerbung vom November 2013 das Expertenkomitee der Deutschen Unesco-Kommission überzeugt hat und möchten uns...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!