LEH

Auch Edeka rettet nun Lebensmittel

Die Einzelhandelskette macht es in ausgewählten Betrieben wie einige Bäcker - und bietet kurz vor Ladenschluss verbilligte Produkte an.

Lebensmittel werden kurz vor Ladenschluss in einer Überraschungstüte verkauft.Lebensmittel werden kurz vor Ladenschluss in einer Überraschungstüte verkauft.

Hamburg (abz). Viele Bäcker und auch die Handelskette Kaufland nützen schon die Möglichkeit, per App überschüssige Lebensmittel vor der Entsorgung zu bewahren. Nun steigt auch die Edeka Nord ein. In ausgewählten Betrieben starte eine Kooperation mit der Lebensmittelretter-App Too Good To Go. Die Betreiber der App sind darauf spezialisiert, Lebensmittel kurz vor Ladenschluss online zu einem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!