Notfall

Arm im Kettenantrieb

Ein Mitarbeiter einer Bäckerei hat sich im Gärschrank den Arm eingeklemmt, was eine aufwändige Rettungsaktion zur Folge hatte.

Feuerwehr und Rettungsdienst haben den verunglückten Kollegen in einer Bäckerei befreit. Feuerwehr und Rettungsdienst haben den verunglückten Kollegen in einer Bäckerei befreit.

Essen (abz). In der Produktion einer Bäckerei in Essen-Leithe hat sich ein Mitarbeiter in der vergangenen Nacht den Arm im Kettenantrieb eines Gärschrankes den Arm eingeklemmt, wie die Feuerwehr berichtet. Ein dramatischer Vorfall, bei dem der Kollege von der Feuerwehr befreit werden musste. Der Schwerverletzte wurde laut Feuerwehr mit zusätzlichen Einsatzkräften und speziellen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!