Arbeitsmarkt

Eine Frage der Größe

Handwerkskammern in Hessen stellen Ergebnisse der Umfrage „Fachkräfte gewinnen und halten“ vor.


Wiesbaden (abz). Große und kleine Handwerksbetriebe agieren unterschiedlich hinsichtlich der Suche und Bindung von Fachkräften. So sei die Vielzahl der kleinen Betriebe mit zwei bis neun Mitarbeitern bei der Fachkräftesuche anders aufgestellt als Betriebe mit mehr als zehn Mitarbeitern. Zu diesem Ergebnis kommt die Umfrage „Fachkräfte gewinnen und halten“ der Arbeitsgemeinschaft der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!