Kontrolle

Alu wieder fast in aller Munde

Eigentlich sollte man meinen, dass Bäcker das Thema Aluminium im Laugengebäck im Griff haben. Eine Untersuchung im Saarland lässt da wieder Zweifel aufkommen.

Zu viele Bäcker backen immer noch direkt auf dem Alublech. Zu viele Bäcker backen immer noch direkt auf dem Alublech.

Saarbrücken (abz). Das Ergebnis ist nicht dramatisch, aber die Kunde macht die mediale Runde: Sechs von 60 Proben Laugengebäck haben den Grenzwert für Aluminium deutlich überschritten, wie das saarländische Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) veröffentlicht. Im Rahmen einer Schwerpunktaktion ist saarländisches beziehungsweise im Saarland verkauftes Laugengebäck untersucht worden....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!