Alarm

Bäckerei evakuiert

Bei einem Großbetrieb führt starke Rauchentwicklung wieder zu einem Feuerwehreinsatz.

In Schieflage: Nach der neuerlichen Insolvenz musste bei Kronenbrot bei einem weiteren Feuerwehreinsatz das Firmengelände geräumt werden. In Schieflage: Nach der neuerlichen Insolvenz musste bei Kronenbrot bei einem weiteren Feuerwehreinsatz das Firmengelände geräumt werden.

Würselen (abz). Die Großbäckerei Kronenbrot kommt nicht aus den Schlagzeilen. Nachdem das Unternehmen im Juni binnen drei Jahren den zweiten Insolvenzantrag stellen musste und es kurz danach in der Produktionshalle brannte (ABZ berichtete), kam es jetzt zu einem neuerlichen Feuerwehreinsatz. Das Firmengelände musste am Mittwochabend kurzzeitig evakuiert werden, berichtet die Aachener Zeitung....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!