Aktion

„Urgetreide“ für den guten Zweck

Autor Siegfried Brenneis und der Matthaes Verlag spenden fünf Exemplare des Buches „Urgetreide“ an die Stiftung „Brot gegen Not“.

Freuen sich über die Spende (von links) Oliver Flodmann Projektmanager der Stiftung, Heiner Kamps und Siegfried Brenneis.Freuen sich über die Spende (von links) Oliver Flodmann Projektmanager der Stiftung, Heiner Kamps und Siegfried Brenneis.

Weinheim (abz). Im Rahmen des zweiten Weinheimer Brotforums hat Bäckermeister und Autor Siegfried Brenneis, in Kooperation mit dem Matthaes Verlag, fünf Exemplare seines Fachbuchs „Urgetreide“ an „Brot gegen Not“ gespendet. Fünf Ausbildungsbackstuben sollen mit dem Werk zukünftig noch besser in Theorie und Praxis ausgebildet werden können. Die Heiner-Kamps-Stiftung „Brot gegen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!