Aktion

Hamburgs Bäcker werben für sich

Zum Nikolaustag bieten die Hamburger Handwerksbäcker eine Alternative zur Plastiktüte an – und überraschen ihre Kunden mit Backwaren aus dem Sortiment.

Gegen Eintausch dieses Coupons erhalten Kunden eine Überraschung aus dem Sortiment des jeweiligen Bäckers.Gegen Eintausch dieses Coupons erhalten Kunden eine Überraschung aus dem Sortiment des jeweiligen Bäckers.

Hamburg (abz). Mit der Initiative „Brot aus Hamburg“ möchten Hamburgs Innungsbäcker auf die Vermeidung von Plastikmüll sowie auf ihre handwerklich hergestellten Backwaren aufmerksam machen. Laut Pressemitteilung der Hamburger Bäckerinnung verteilen die teilnehmenden Bäckereien am 6. Dezember, dem Nikolaustag, ab einem Einkauf von 5 Euro an ihre Kunden einen wiederverwendbaren Brotbeutel....


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!