Aktion

Grünkernkreation fürs Museum

Eine Marketing-Aktion der besonderen Art: Mit einem neu entwickelten Brot unterstützt ein Bäckermeister das Gewandhaus in Inneringen.

Grünkern ist das Korn des Dinkels, das halbreif geerntet und unmittelbar darauf künstlich getrocknet wird. Früher wurde der Dinkel als Reaktion jahrelanger schlechter Ernten vor der Reife geerntet.Grünkern ist das Korn des Dinkels, das halbreif geerntet und unmittelbar darauf künstlich getrocknet wird. Früher wurde der Dinkel als Reaktion jahrelanger schlechter Ernten vor der Reife geerntet.

Inneringen (abz). Bäckermeister Robert Müller hat eine neue Brotsorte entwickelt – die Gewandhauskruste. Nach Angaben der Schwäbischen Zeitung will er mit dem Verkauf der neuen Brotsorte das Museum Gewandhaus in Inneringen bei Sigmaringen unterstützen. Müller wolle etwas Neues mit Grünkern ausprobieren. Bei seiner Recherche für die Zutaten sei er auf die erste urkundliche Erwähnung von...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!