Aktion

Volksfest um den Riesenstollen

Die Dresdner Bäcker feiern in der historischen Altstadt ihr berühmtestes Wahrzeichen und spenden auch noch für den guten Zweck.

Das Stollenmädchen Hanna Haubold und Bäckermeister René Krause schneiden medienwirksam den Riesenstollen an.Das Stollenmädchen Hanna Haubold und Bäckermeister René Krause schneiden medienwirksam den Riesenstollen an.

Dresden (abz). Beim 24. Dresdner Stollenfest am vergangenen Samstag in der historischen Altstadt präsentierten die Dresdner Stollenbäcker am Vormittag die Zahlen des Tages: Stolze 2980 Kilogramm schwer, 3,26 Meter lang, 1,76 Meter breit und 92 Zentimeter hoch ist der Dresdner XXL-Striezel des Jahres 2017. Feierlich enthüllt wurde das weltberühmte Dresdner Weihnachtsgebäck durch Dresdens...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!