Achtung, Aluminium!

Lebensmittelkontrolleure schauen bei Laugengebäcken seit einiger Zeit genau hin. Aber was kommt dabei raus?

So ist es richtig: Im Etagenofen gehört eine Folie oder Backpapier zwischen Blech und Brezeln.So ist es richtig: Im Etagenofen gehört eine Folie oder Backpapier zwischen Blech und Brezeln.

Das Problem ist nicht neu. Neu aber ist dessen Brisanz in manchen Gebieten. Beispiel Baden: In mehreren Landkreisen haben die Behörden bei Handwerksbetrieben in Laugengebäcken einen deutlich überhöhten Aluminiumgehalt nachgewiesen. Solch einen Befund erhält man, wenn das Gebäck unsachgemäß auf Flächen aus Aluminium ausgebacken wird. Aufgrund der zu hohen Aluminiumgehalte in den...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!