Abschluss

Neuer Tarifvertrag in NRW

Bäckerinnungsverbände und Gewerkschaft NGG einigen sich auf sofortige Entgelderhöhung.

Für Bäcker in NRW gibt es mehr Geld. Für Bäcker in NRW gibt es mehr Geld.

Düsseldorf (abz). Das Bäckerhandwerk in NRW hat in der zweiten Verhandlungsrunde einen neuen Tarifvertrag mit der Gewerkschaft NGG abgeschlossen. Das teilen der Verband des Rheinischen Bäckerhandwerks und der Bäcker-Innungsverband Westfalen-Lippe in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Der Anschlusstarifvertrag greift ab dem 1. Mai 2019. Die Entgelte erhöhen sich ab dem 1. Juni 2019 in...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!