Bauvorhaben

Abgefahren?

Darf so eine bayerische Bäckerei aussehen? Im oberfränkischen Unterneuses stoßen sich Gemeinderäte an den Plänen zum Bau eines "Drive-in-Geschäfts".

Manchen gefällts, andere schmunzeln darüber, und wieder andere sind sauer: Im fränkischen Unterneuses streiten sich Gemeinderäte wegen einer geplante Drive-In-Bäckerei. Manchen gefällts, andere schmunzeln darüber, und wieder andere sind sauer: Im fränkischen Unterneuses streiten sich Gemeinderäte wegen einer geplante Drive-In-Bäckerei.

Im Landkreis Lichtenfels steht ein ungewöhnliches Bauvorhaben auf dem Plan: Eine Öko-Handwerksbäckerei mit Café, in der man am Sonntagmorgen beim „Drive-in“ bequem frische Brötchen kaufen kann. Wie das Obermain Tagblatt berichtet, löst jedoch das futuristische Design im Geimeinderat heftige Diskussionen aus. Was da im beschaulichen Unterneuses entstehen soll, ist eine Kombination aus...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!