BakerMaker


BakerMaker-Award 2013

„Junge Menschen haben feine Antennen“

Ausbildungsserie: Inhalt von Nachwuchskampagnen muss in den Betrieben gelebt werden / Mehr Aktionen gefragt

Azubis wollen ernst genommen und in dem, was sie tun, wertgeschätzt werden. Azubis wollen ernst genommen und in dem, was sie tun, wertgeschätzt werden.

Von Roland RiedJunge Leute für das Bäckerhandwerk zu begeistern, ist eine Herausforderung. Mit dem BakerMaker-Award zeichnet die ABZ Betriebe aus, die mit pfiffigen Marketingaktionen auf sich aufmerksam machen (siehe links Daten und Fakten). Denn die Nachwuchssituation ist angespannt (siehe ABZ vom 4. Mai). In der Ausbildungsserie geht es dieses Mal um die Frage, was Kampagnen bewirken und wie...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!