„Eine Menge Schweiß und Arbeit“

Was können Bäcker von Boxern lernen? Henry Maske im ABZ-Interview über seine Karriere bei McDonald´s und Unternehmerverantwortung.

Erfolgreicher Systemgastronom: Henry MaskeErfolgreicher Systemgastronom: Henry Maske

Vom Boxchampion zum Systemgastronomen: Henry Maske war Olympiasieger, Weltmeister und „Gentleman“ im Ring. Jetzt ist der 46-Jährige Franchise-Nehmer von McDonald’s. Er ist Chef von neun Filialen und 450 Mitarbeitern in Nordrhein-Westfalen. Im November tritt der erfolgreiche Unternehmer beim Workshop der Bäko als Referent auf. Was können Bäcker von Boxern lernen? Darüber sprach mit ihm...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!