Ökostromumlage

"Der Staat greift zu"

Kleine Betriebe werden für die Energiewende noch mehr zur Kasse gebeten werden als bisher.

Die Energiewende kommt klenie Betriebe teuer zu stehen. Die Energiewende kommt klenie Betriebe teuer zu stehen.

Stuttgart Kleine Betriebe werden für die Energiewende noch mehr zur Kasse gebeten werden als bisher. Unter Experten gilt als ausgemacht, dass die Umlage für die Erneuerbaren Energien 2013 (EEG) deutlich steigt. "Die Erhöhung könnte mehr als 1,5 Cent pro Kilowattstunde betragen", sagt die Energieberaterin Andrea Stanzel. Die EEG-Umlage könnte bald genauso hoch sein wie der "reine Strompreis",...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!