Reformation zum Anbeißen


Von Sabine Zoller Martin Luther ist in diesem Jahr ein Star. Gefeiert wird das 500. Jubiläum der Reformation, das Anlass zu vielfältigen Kampagnen gibt. In Mitteldeutschland haben sich Orte der Reformation zusammengeschlossen, um an das Leben und Wirken des Reformators an originalen Schauplätzen zu erinnern. Findige Bäcker und Chocolatiers präsentieren in Erfurt und Eisleben ihre...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!