Blickpunkte

Kriegt's Aldi gebacken?

Am „Backofen“ des Discounters scheiden sich die Gemüter – und Geschmäcker


Wie es funktioniert, ist Holger Wanke egal. Hauptsache, sie schmecken. Und das tun sie: „Die Baguettes sind köstlich, auch noch am nächsten Tag“, schwärmt der Mittdreißiger vom Weißbrot, das der Backofen auf Knopfdruck ausspuckt. Der Stuttgarter, der nur ab und zu bei Aldi einkauft, weiß aber auch anderes zu berichten. „Die Brezeln aus dem Ofen schmecken scheußlich“. Ein...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!