Aus Konkurrenten werden Freunde

Seit 50 Jahren messen sich die Bäcker. Immer am Jahresende wird der beste Kegler von ihnen geehrt.Seit 50 Jahren messen sich die Bäcker. Immer am Jahresende wird der beste Kegler von ihnen geehrt.

Von Gerd Schild Ein regnerischer Mittwoch in Wennigsen am Deister. Ein Dutzend älterer Männer nimmt den Hintereingang der Gaststätte Möllerburg. Sie gehen vorbei an den Toilettenräumen, am Klubraum und der Küche, hinein in den mit Holz vertäfelten Raum. Das machen sie so seit Jahrzehnten, die kegelnden Bäcker der Deister-Luffen. Alles beginnt mit einer Idee eines Bäckermeisters aus...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!