ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Spülmaschinen, Hygiene, Reinigung

Alles zum Thema Spülmaschinen, Hygiene, Reinigung in der Bäckerei

  • Informieren und planen (von links): Geschäftsführer Heinz Essel, Landesinnungsmeister Holger Rathjen, Thomas Leefen, Klaus-Dieter Lemmermann und Stefan Scharbau auf dem Treffen der schleswig-holsteinischen Obermeister.

    „Traditionsbäcker“ kontrovers diskutiert

    03.04.2012 | Mit dem Projekt „Traditionsbäcker“ beschäftigt sich seit letztem Jahr eine vom Vorstand der schleswig-holsteinischen Landesinnung eingesetzte Arbeitsgruppe.

  • In seinem Bericht an die sächsischen Obermeister ging Landesobermeister Roland Ermer auf aktuelle Probleme und künftige Aufgaben des Bäckerhandwerks ein, die nur mit der Kraft aller Innungsbetriebe gelöst werden können.

    Kuchenstreit ist Werbung fürs Bäckerhandwerk

    03.04.2012 | Sachsens Landesobermeister Roland Ermer und Bäckermeister Michael Tschirch, Obermeister der Niederschlesischen Bäckerinnung aus Görlitz sind vor Gericht gezogen.

  • So ist es richtig: Im Etagenofen gehört eine Folie oder Backpapier zwischen Blech und Brezeln.

    Achtung, Aluminium!

    29.03.2012 | Lebensmittelkontrolleure schauen bei Laugengebäcken seit einiger Zeit genau hin. Aber was kommt dabei raus?

  • Viele kleine aber auch große Neugierige waren zum Aktionstag der Innung Bayreuth gekommen, um ihrem Bäcker bei der Arbeit über die Schulter zu blicken.

    Spätschicht mit großen und kleinen Kunden

    29.03.2012 | Den Bäckern auf die Finger und über die Schulter schauen und aktiv mitarbeiten durften jetzt kleine und große Kunden einiger Bayreuther Bäckereien.

  • Immer das richtige Maß

    Immer das richtige Maß

    23.03.2012 | Automatische Dosiersysteme sorgen für hohe Rezeptgenauigkeit: Für kühle Teigtemperaturen wird Schüttwasser mit Eiswasser oder Scherbeneis gekühlt.

  • Steht weiter im Regen: Kein Ende der Krise bei Müller-Brot.

    Weiter putzen statt backen

    23.03.2012 | Ein 20-köpfiges Kontrollteam hat die Backstube von Müller-Brot kontrolliert – das Ergebnis war ernüchternd.

  • Kreishandwerksmeister Rolf Nagel (2.v.l.) ehrte Obermeister Martin Reinhard
(2. v.r.) für sein zehnjähriges Amtsjubiläum und Stefan Steiner (r.) für seine zwei Wahlperioden umfassende Zugehörigkeit im Vorstand der Kreishandwerkerschaft. Mit den Geehr

    Regional ist optimal

    23.03.2012 | Baden und WürttembergMarktchancen und Berufsschulmodell waren die Topthemen auf der Versammlung der Bäckerinnung  Nordschwarzwald.

  • Stefan Körber, Geschäftsführer des Bäckerinnungsverbands Hessen.

    „Wer sauber hält, hat mehr vom Leben“

    19.03.2012 | Jetzt hat auch das Bäckerhandwerk seinen „Gammelfleischskandal“.

  • Eine gute Lösung für das Backen der Laugengebäcke – vor allem im Ladenbackofen – sind mit Teflon beschichtete Aluminiumbleche.

    Brenzliger Befund

    15.03.2012 | Kontrolleure messen Aluminium in der Unterkruste von Brezeln

  • Vertrauen in die „Kleinen“

    Vertrauen in die „Kleinen“

    06.03.2012 | Das Sauberkeitsdefizit bei der Großbäckerei Müller zieht weite Kreise.

  • „Hygiene muss man wollen“

    „Hygiene muss man wollen“

    06.03.2012 | Zum Verhalten von Mitarbeitern der Lebensmittelüberwachung bei Kontrollen (ABZ 4/12) berichten zwei Bäckermeister von unterschiedlichen Erfahrungen.

  • Offensiv über Hygiene reden

    Offensiv über Hygiene reden

    06.03.2012 | Über Großbäcker Müllers Hygienesünden ist alles gesagt, die ganze Medienbranche samt Günther Jauch und Maybrit Illner haben allen erklärt, was Sache ist.

  • Wasser auf die Mühlen

    06.03.2012 | Die Bundesregierung sieht in dem Hygieneskandal der bayerischen Firma Müller-Brot keine Veranlassung zu neuerlichen gesetzgeberischen Konsequenzen.

  • Technologien für Lebensmittelsicherheit

    Technologien für Lebensmittelsicherheit

    05.03.2012 | Vom 27. bis 30. März 2012 trifft sich die internationale Lebensmitteltechnologie-Branche wieder zur Anuga Food Tec in Köln.

  • Die Absolventen des Meisterkurses mit Verbandsgeschäftsführer Dr. Wolfgang Filter, stellv. Landesinnungsmeister Manfred Gebel (von rechts), Schulleiter Arnulf Kleine, stellv. Schulleiter Henrik Passmann und Fachlehrerin Gisela Wuschko (von links).

    Neue Meister hat das Land

    29.02.2012 | BayernAkademie des bayerischen Bäckerhandwerks in Lochham verabschiedet den „Kurs des Vorsprungs“ mit 18 Jungmeistern, darunter eine Dame.

  • Obermeister Manfred Kerschbaum mit AOK-Direktor Norbert Kettlitz und Brotprüfer Manfred Stiefel (von rechts).

    „Lassen uns nicht in Schmuddelecke stellen“

    29.02.2012 | „Wir lassen uns nicht von einem Industriebäcker aus dem süddeutschen Raum in eine ,Schmuddelecke‘ stellen, wo wir nicht hingehören!“

  • In vielen Fällen haben Kontrollbeamte Ermessensspielraum. Doch längst nicht immer kommt er Betrieben zugute.

    Knallhart bis kulant

    24.02.2012 | HygieneLebensmittelkontrolleure stoßen vor allem in kleinen Betrieben auf Missstände, sagen sie. Manche Bäcker fühlen sich „schikaniert“, andere sprechen von „guter Zusammenarbeit“.

  • Die „Ratsch-Kathl“ Elise Aulinger, an die der Brunnen am Viktualienmarkt erinnert, hätte viel über Müller-Brot geredet.

    Großbäckerei kämpft um Vertrauen

    24.02.2012 | BayernNach dem Hygieneskandal ist Müller-Brot pleite. Pächter von Filialen erleiden Umsatzeinbrüche. Wie viel kann der Insolvenzverwalter von dem Unternehmen retten?

  • Auf Augenhöhe

    Auf Augenhöhe

    22.02.2012 | Sie ist auch keine Frage der Produktionsweise – egal, ob topmodern oder traditionell.

  • Was wird aus Müller-Brot? Auf Anfragen der ABZ hat Mehrheitseigner Klaus Ostendorf nicht geantwortet.

    Ostendorfs Offenbarung

    22.02.2012 | Müller-BrotErst verspricht Klaus Ostendorf, das Hygieneproblem bei Müller-Brot anzupacken. Dann meldet der Betrieb Insolvenz an. Wie glaubwürdig ist der Mann?

  • Bäcker und Verbraucher „betroffen“

    08.02.2012 | Noch nie hat eine Bäckerei so viel öffentliches Interesse erregt, wie Müller-Brot (siehe oben und Seite 2).

  • Außen hui, innen pfui: Wegen eklatanter hygienischer Missstände steht die Produktion von Müller-Brot still.

    Staatsanwälte rekonstruieren Schmuddel-Puzzle

    08.02.2012 | Müller-BrotSeit Monaten ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Verantwortliche der Münchner Großbäckerei. Mauern Müllers Mitarbeiter?

  • Obermeister Hans-Joachim Blauert (r.) dankte Hygienefachmann Dr. Hans-Georg Basikow für seine Informationen zum Thema.

    Goldene Brezel contra Ampel und Smiley

    10.01.2012 | Nach den Gaststätten und Imbissbetrieben geraten künftig auch die Berliner Bäckereien immer stärker ins Visier der „Ampelmännchen“ aus den Lebensmittelkontrollbehörden.

  • Barbara Zinkl und Obermeister Werner Hanf betonten, dass in Sachen Verkauf und Hygiene die Weichen richtig gestellt werden müssen.

    Verkaufen – nicht verteilen

    10.01.2012 | Auf der Innungsversammlung Aschaffenburg-Alzenau stand ein Beitrag von Barbara Zinkl im Mittelpunkt des Geschehens.

  • Als Qualified Partner von Mercedes-Benz hat BSK nun auch Fahrzeuge
mit Tiefrahmen und Kofferaufbau für die Marktbeschickung. Durch die
Basisausstattung gut nutzbar als Kombifahrzeug für Überlandtour/Markt.

    Frische direkt zum Kunden

    29.06.2011 | Verkaufs- und LieferfahrzeugePassgenaue Lösungen für Transport und Warenpräsentation, mehr Komfort, weniger Spritverbrauch.