ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Snacks

Alles zum Thema Snacks und Außer-Haus-Markt in der Bäckerei

  • Ob klassisch mit Wurst und Käse belegte Brötchen, Schnitzelbrötchen, belegte Fociaccia oder vegetarisch/vegane Angebote: Bei Snacks ist ein vielfältiges, aber fokussiertes Angebot Trumpf.

    Das Snacksortiment sinnvoll variieren

    21.01.2017 |  Von Hans Stumpf Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Was ihm schmeckt, das isst er immer wieder. Jedoch wünscht er sich Abwechslung und erwartet ein breites Angebot, auch wenn er nur ab und zu mal

  • Emotionale Aspekte wie Genuss, Qualität und angenehmes Ambiente sind zunehmend gefragt.

    Atmosphäre, Service und Qualität kommen an

    21.01.2017 |  Von Reinald Wolf Hohe Investitionsneigung, optimistischer Blick in die Zukunft, Kunden beziehungsweise Gäste, die vermehrt bereit sind ,für gute Lebensmittel einen anständigen Preis zu bezahlen,

  • Ob Bio, regional, vegetarisch/vegan oder glutenfrei: Snacks in allen Variationen – und zu jeder Tageszeit verfügbar – werden immer beliebter.

    Snackverkauf verdrängt Kerngeschäft

    14.01.2017 |  Von Wolfhard Stübig Kundenerwartungen haben sich entscheidend verändert. Breite Verbrauchergruppen erwarten mehr Individualität und Abwechslung, mehr Qualität und Atmosphäre. Unternehmen wie

  • Brote mit Belag sind als Snack wieder im Trend: Bei der Sortimentsgestaltung sollten auch Angebote für Vegetarier, Veganer und Flexitarier vorhanden sein.

    Hochwertiger Belag ergänzt gutes Brot

    17.12.2016 | Schwerpunkt Von Hans Stumpf Belegte Brötchen und auch belegte Brote haben immer Konjunktur. Sie sind aber keine Selbstläufer, denn der Außer-Haus-Markt ist hart umkämpft. Jedoch hat eine Bäckerei

  • Ob Nudelauflauf, Lasagne oder Pizza – mit an das Bäckereisortiment angepassten Gerichten können Bäcker auch beim Mittagstisch mit ihrer Kompetenz punkten.

    Kunden wollen mittags warme Snacks essen

    03.12.2016 | Schwerpunkt Von Werner Kräling Der Trend zum Außer-Haus-Verzehr setzt sich fort, und der Snack beim Bäcker erfreut sich dabei besonderer Beliebtheit: Über das Frühstücksgeschäft hinaus konnten

  • „Das Original!“: Das gilt für den Aufdruck auf dem T-Shirt wie für dessen Träger, Bäckermeister Michael Neu.

    Handwerker punktet ohne Firlefanz

    03.12.2016 |  Von Iris Treiber Baden & Württemberg Karlsruhe „In der Innenstadt gibt es fast keine kleinere Bäckerei mehr, die noch selbst backt“, sagt Bäckermeister Michael Neu (57). Insofern sei die

  • Mit einem Mercedes Unimog fing der mobile Verkauf vor rund 50 Jahren an. Heute dient das historische Fahrzeug der Familie als Blickfang für Events.

    Eine Familie fährt mit voller Kraft voraus

    19.11.2016 |  Von Hans Stumpf Wir haben noch einiges vor“, sagt Christina Ambrosius beim Gang durch die Produktionsräume. Die 42-Jährige führt zusammen mit ihrer Schwester Elisabeth (30) die

  • Spezialprodukte begeistern die Kunden

    05.11.2016 |  Von Dorothee Hoenig Schleswig-Holstein Lübeck Das „Zippendorfer Landbrot“ in Lübeck ist eine 1925 gegründete Familienbäckerei. Seit 1987 hat Bernd Sachau das Sagen, aber dieses Jahr gibt er

  • Der Bäckermeister mit seinem 4,5 Kilogramm schweren Schwarzwälder Laib, der in Hessen gut ankommt.

    Emil Hees punktet mit Brotvielfalt

    05.11.2016 |  von Carla Marconi Hessen Königstein „Unvergleichbar gut sein“: Dieses Motto ist bei Emil Hees, Bäcker- und Konditormeister sowie Inhaber des Königsteiner Backparadieses Hees Programm. Und

  • Cornelia und Mario Sievers stehen für die gute Laune im Betrieb.

    Lachen bestimmt das Betriebsklima

    05.11.2016 |  Von Dorothee Hoenig Schleswig-Holstein Schenefeld Seine Azubis sind „spitze“. Drei von ihnen – zwei Bäckerinnen und ein Bäcker – haben in den vergangenen zehn Jahren den

  • Lauter kleine Fleischstücke

    15.10.2016 | TulipBäckereien setzen zunehmend auf das Snack-Geschäft. Ein aktueller Trend in diesem Segment ist nach Angaben von Tulip das Pulled Pork: zartes, langsam gegartes und „zerpflücktes“ Fleisch, mit

  • Vom Discount abheben

    Vom Discount abheben

    15.10.2016 | EiproDas umfangreiche Sortiment von Eipro ermögliche die Kreation immer neuer, trendiger Außer-Haus-Angebote mit Mehrwert. Dabei gehe es in erster Linie um den Mehrwert, den der Verbraucher von den

  • Neue Pizza- und Snackvariationen sind bei Verbrauchern von Tiefkühlprodukten besonders beliebt.

    TK im Aufwind

    13.10.2016 | Lebensmitteleinzelhandel Ob im Betrieb, in der Schule, zuhause oder unterwegs: Tiefkühlkost gewinnt weiterhin an Beliebtheit. Ein Trend, den auch das Bäckerhandwerk zu spüren bekommt.

  • Burgergrill, Bar und bald noch mehr – das „Peter Pane“ ist eines von vielen Restaurants, die ihre Angebotspalette mit neuen Produkten ergänzen wollen.

    Systemgastronom will expandieren

    11.10.2016 | Snacks„Peter Pane“ setzt weiter auf Burger - sowie auf neue Angebote rund um Brot, Bouletten und Salat.

  • Produkte, die mit Zutaten aus der Region hergestellt werden, sind bei Kunden beliebt.

    Regionale Produkte sind Dauerbrenner

    08.10.2016 | Köln (abz). Der Wunsch der Verbraucher nach hochwertigen Produkten ist ein anhaltender Trend. Das zeigt sich daran, dass mehr als zwei Drittel der Deutschen (68%) auf gesunde und ausgewogene

  • Attraktive Backwaren aus Urgetreide: Siegfried Brenneis kennt sich mit dem Backen bestens aus.

    „Urgetreide wird zum Mega-Trend“

    24.09.2016 |  Das Gespräch führte Dieter Kauffmann Er ist Backweltmeister, Brotbotschafter, Mitglied in der Bäckernationalmannschaft, Ernährungsberater und, und, und – als leidenschaftlicher Bäcker

  • Letztlich dreht sich auf der Südback (fast) alles um das Kerngeschäft der Bäcker – den Brotverkauf. Archiv

    Südback spielt die großen Themen

    10.09.2016 | Stuttgart (aram). Sie spielen die großen Themen der Branche: Auf der Südback informieren vom 22. bis 25. Oktober, täglich von 9 bis 18 Uhr, auf dem Messegelände in Stuttgart mehr als

  • Dinkel- und Emmerbrot - In Bäckereien, wegen aktuellen Ernährungstrends, häufiger anzutreffen.

    Alte Getreidesorten wieder gefragt

    06.09.2016 | UrgetreideBäcker verwenden mehr Dinkel, Einkorn und Emmer, um dem Ernährungsbewusstsein der Verbraucher entgegenzukommen.

  • Snackbecher aus Recyclingmaterial

    27.08.2016 | DuniFür Snacks zum Mitnehmen bedarf es nach Ansicht von Duni nicht nur praktikabler, sondern vor allem auch ästhetischer Lösungen. Der Hersteller bietet mit den neuen Crystal Deli-Bechern, bei denen

  • Neben der Präsentation von kreativen Snackangeboten, ist es wichtig, das Kerngeschäft nicht aus den Augen zu verlieren.

    Gastroangebot und Brotqualität punkten

    27.08.2016 | Von Reinald Wolf Ungeachtet der Verunsicherung durch die Zuwanderung, der latenten Terrorgefahr und des Brexits haben wir in Deutschland eine nach wie vor solide wirtschaftliche Lage – und

  • Einfach mal nicht ignorieren

    23.07.2016 | Es gibt Trends und Booms und Hypes – und das alles noch in Mega-Ausführung. Dabei ist es schwierig, diese massiven, temporären und oft wechselnden Entwicklungen verschiedenster Ausführungen zu

  • Südback ausgebucht

    23.07.2016 | Hamburg/Stuttgart (ar). In der Backbranche stehen trotz sinkender Betriebszahlen die Zeichen auf Wachstum. Entsprechend gut ist die Stimmung im Vorfeld der 26. Südback, die vom 22. bis 25. Oktober

  • Neues rund um die Bohne wird auf der Messe Coteca gezeigt.

    Filterkaffee mit frischem Image

    13.07.2016 | TrendDie alte, neue Zubereitungsform ist zentrales Thema auf der Messe Coteca im September in Hamburg.

  • Der Vorteil von Bio-Getreide: Klare Vorgaben für den Anbau sichern Herkunft und Qualität des Rohstoffes und bedienen den Wunsch der Verbraucher nach natürlichen Produkten.

    Vertrauen schaffen durch Natürlichkeit

    09.07.2016 | Schwerpunkt Von Hans Stumpf Das Thema Rohstoffe beschäftigt die Branche immer. Ging es viele Jahre lang hauptsächlich um die Preise von Mehl und anderen Zutaten, so ist seit einigen Jahren ein Wandel

  • Das Sortiment kann vor allem im Nischenbereich und für spezielle Anlässe wie die EM durch Convenienceprodukte sinnvoll ergänzt werden.

    Mit Convenience richtig punkten

    09.07.2016 |  Von Hans Stumpf Convenienceprodukte sind die Grundlage für ein breites Sortiment in der Ladentheke. Mit ihnen werden Arbeitsschritte an Zulieferer ausgelagert und so die Qualität und