ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Rohstoffe

In diesem Themenkanal finden Sie alle Artikel zum Thema "Rohstoffe für den Bäcker"

  • Der heiße August hinterlässt in den Betrieben der Ernährungsindustrie Spuren.

    Der Umsatz fällt

    01.11.2015 | ErnährungsindustrieDie gute Nachricht: Die Betriebe setzen im August mehr Waren ab. Die schlechte: Die Verkaufspreise fallen. Unterm Strich kommt ein Umsatzminus von 1 Prozent heraus.

  • Trotz der regional unterschiedlichen Wetterverhältnisse mit teilweise sehr langen Hitzeperioden, sind relativ gute Qualitäten geerntet worden.

    Reduzierter Enzymatik mit bäckerischen Mitteln begegnen

    26.09.2015 | In seiner Erntebilanz meldet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft Ende August eher durchschnittliche Erträge. Demnach fällt die Getreideernte 2015 um 7,3 Prozent niedriger aus

  • Die Hektarerträge für Weizen liegen diesmal deutlich unter dem Rekordniveau von 2014.

    Ganz guter Durchschnitt

    23.09.2015 | BroschüreDie Brotgetreide-Ernte ist je nach Getreidesorte, Anbaustandort und Erntezeitpunkt sehr unterschiedlich ausgefallen. Die Daten im Überblick zum Download.

  • Getreideernte durch Dürre geprägt

    29.08.2015 | Berlin (abz). Die seit Mai in weiten Teilen Deutschlands extreme Trockenheit hat deutliche Spuren bei der Getreideernte hinterlassen. Die deutschen Bauern dürften eine Getreideernte von nur 46,5 Mio.

  • Die Erträge beim Weizen sind trotz regionaler Unterschiede durchschnittlich.

    Qualitäten insgesamt wie im Vorjahr

    27.08.2015 | ErnteberichtVor allem beim Weizen gibt es regional ganz unterschiedliche Ergebnisse. Wie Bäcker technologisch darauf reagieren sollen.

  • Die Hefeindustrie steht unter Kostendruck. Das läuft wohl auf eine Preiserhöhung bei Backhefe hinaus.

    Hefeindustrie unter Kostendruck

    17.08.2015 | RohstoffeDie Herstellkosten für frische Backhefe steigen. Welche Folgen das für das Backgewerbe haben wird, kann man sich ausrechnen.

  • Immer mit optimaler Reife einschießen

    15.08.2015 | Bonn/Freising (abz). Der Forschungskreis der Ernährungsindustrie (FEI) fördert derzeit ein Gemeinschaftsprojekt der Technischen Universität München und der Universität Hohenheim. Entwickelt

  • Steigende Qualitätsansprüche der Konsumenten begünstigen den Kauf höherwertiger Produkte.

    Absatz der Lebensmittelhersteller sinkt

    02.08.2015 | ErnährungsindustrieUnter anderem setzen der stagnierende Inlandsmarkt und hohe Produktionskosten die Ernährungsindustrie unter Druck. Das Geschäftsklima ist dennoch gut.

  • Nicole Stocker (Mitte) übergibt die knapp 70.000 Unterschriften an Christian Magerl (Dritter von links).

    Hofpfisterei sammelt Unterschriften

    17.07.2015 | GentechnikDie Münchener Bäckerei macht sich gegen die kommerzielle Nutzung von Agro-Gentechnik und gentechnisch veränderte Pflanzen stark.

  • Ein Grund für die Schwäche der Ernährungsindustrie: Die Nachfrage sinkt.

    Branche gerät zunehmend unter Druck

    25.05.2015 | ErnährungsindustrieDie Bilanz fällt ernüchternd aus: Die Lebensmittelwirtschaft wächst nicht. Mit dem Ausbau umsatzstarker Produktsegmente ließe sich gegensteuern, so die BVE.

  • Kaffee gehört zu den wachstumsstarken Produkten.

    Kunden finden Fairtrade gut

    23.05.2015 | MarktVerbraucher achten zunehmend auf die Herkunft von Produkten und Rohstoffen. Bäcker, die etwa fair gehandelten Kaffee anbieten, liegen damit im Trend.

  • Die Betriebe in der Ernährungsindustrie machen weniger Umsatz.

    Ernährungsindustrie setzt weniger um

    01.05.2015 | KonjunkturDie Branche verbucht im Februar ein Umsatzminus von -5,8 Prozent. Die Gründe: sinkende Verkaufspreise und stagnierender Absatz. Und das Geschäftsklima?

  • Keine Entspannung an den Rohstoffmärkten.

    Ernährungsindustrie schwächelt weiter

    31.03.2015 | KonjunkturDie Lebensmittelbranche meldet ein deutliches Minus. Die Rohstoffpreise bleiben auf hohem Niveau. Stimmung in den Betrieben ist dennoch gut.

  • Verstehen sich (von links): Maximilian Tauer, Bäckermeister Guido Tauer, Freda und Friedrich von Gilsa.

    Glutenfrei ist ein Volltreffer

    07.03.2015 |  Michi ist um 17.30 Uhr leider schon weg, aber Felix und Gaspar sind noch da.

  • Die Software Backbüro unterstützt Bäcker bei der Deklaration ihrer Waren.

    Bäko Nord rückt Qualität in den Fokus

    27.02.2015 | OffensiveFür die weltweite Beschaffung der Rohstoffe gelten Qualitätsstandards, betont die Bäko Nord. Wesentlicher Zukunftsbaustein: die Software Backbüro.

  • Die Ernährungsindustrie hat zu kämpfen. Umsätze und Verkaufspreise sinken.

    Ernährungsindustrie macht Minus

    06.02.2015 | KonjunkturDer Abwärtstrend setzt sich zum Jahresende fort. Die Ernährungsindustrie verliert im November 6,6 Prozent Umsatz.

  • Der Hauptsitz von Lambertz in Aachen. Die Gruppe wächst durch Zukäufe.

    Lambertz-Gruppe weiter auf Einkaufstour

    16.01.2015 | ÜbernahmeDer Gebäckhersteller Lambertz übernimmt die Ifri-Schuhmann-Gruppe in Nürnberg, ein Lebkuchen- und Nougathersteller. Die Hintergründe?

  • Mit neuen Produkten und modernsten Produktionsbedingungen wollen Großbäckereien die Umsätze ankurbeln.

    Wie die Großen der Branche 2015 sehen

    03.01.2015 | AusblickWachstumsschübe sind möglich. Davon gehen Chefs von Großbäckereien wie Harry-Brot, Lieken oder der Mestemacher-Gruppe aus. Die Herausforderungen?

  • Die Ernährungsindustrie schwächelt, Hoffnung liegt auf dem Weihnachtsgeschäft.

    Umsatz und Verkaufspreise sinken

    24.12.2014 | ErnährungsindustrieNach einer Flaute im Frühjahr und dem Hoch im Sommer folgt die Delle im Herbst. Betriebe der Ernährungsindustrie kämpfen im Oktober mit Verlusten.

  • Qualität und Sicherheit

    06.12.2014 | Schwerpunkt Backzutaten / ConvenienceEs gibt kaum ein Thema in der backenden Branche, das von Insidern, aber auch von so manchen Konsumenten und Verbraucherschützern so heftig diskutiert wird, wie der Einsatz von Backmitteln und Convenience-Produkten.

  • Ein neuer Weizenrohstoff ermöglicht es, Backwaren mit verbessertem Nährwertprofil herzustellen.

    Bäcker kreieren Gesundheitsbrot

    18.10.2014 | ForschungBei zwei EU-Projekten entwickeln Forscher, Industrieunternehmen und handwerkliche Bäckereien innovative Rohstoffe für gesunde Backwaren.

  • Richtige Führung spart Rohstoffe

    11.10.2014 | DaxnerDie Anlagen und Systeme von Daxner, dem österreichischen Unternehmen für Rohstofflogisitik, werden individuell auf die Bedürfnisse und Produkte der Kunden ausgelegt.

  • Hefe wird teurer

    11.09.2014 | Zum 1. November hat Uniferm eine moderate Preisanpassung des gesamten Backhefeangebots angekündigt (Seite 2 und 15).

  • Das zur Erntezeit in Norddeutschland recht gute Wetter gleicht bei Menge und Qualität die schwierige Witterung im süden aus.

    Hohe Erträge - gemischte Qualitäten

    04.09.2014 | GetreideRegional längere Trockenzeiten im Frühjahr und teilweise starke Regenfälle bei der Ernte drücken auf die Proteingehalte. Das hat Auswirkungen auf die Preise.

  • Die Getreidefelder sind abgeerntet.

    Gute Ernte, gute Erträge

    30.08.2014 | GetreideMehr Weizen, weniger Roggen, dem wird aber eine gute Backqualität bescheinigt. Bundeslandwirtschaftsminister stellt den Erntebericht 2014 vor.