ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Recht & Steuern

Alles zum Thema Recht & Steuern in der Bäckerei

  • Die Steuer auf die braune Bohne verschafft dem Bund satte Einnahmen.

    Steuer auf Kaffee sprudelt kräftig

    16.08.2016 | FiskusDie staatlichen Einnahmen auf das Genussmittel haben im vergangenen Jahr die Milliardengrenze geknackt. Der Rekord wurde damit noch nicht ganz erreicht.

  • Die Beschuldigten wurden zu Geldstrafen verurteilt.

    Bäckermeister vor Gericht

    12.08.2016 | UrteilEin Betriebsinhaber und sein Steuerberater müssen sich wegen Sozialversicherungsbetrug verantworten.

  • Das Gericht schlug eine gütliche Einigung vor.

    Kundin verklagt Bäcker nach Sturz

    03.08.2016 | HaftungNachdem eine Frau im Winter über eine Sonnenschirmhalterung gefallen war, forderte sie 25.000 Euro Entschädigung und zog vor Gericht.

  • Familienteam (oben von links): Markus, Susanne, Jörg und Thorsten Bopp. Unten links die Brüder beim Ausheben der Wasserwecken und rechts zusammen mit dem Verkaufsteam in einer Filiale.

    „Wir sind praktisch vier Chefs“

    09.07.2016 |  Von Reinald Wolf Baden & Württemberg Türkheim Fast 3000 Besucher sind zum traditionellen Brotfest der Bäckerei Bopp gekommen. Mehr als 1000 davon haben eine Backstubenführung mitgemacht.

  • Ein Poinger Bäckermeister muss wegen Geldwäsche eine Strafe in Höhe von 2200 Euro bezahlen.

    Poinger Bäckermeister wäscht Geld

    24.06.2016 | BetrugDer 54-Jährige geriet in finanzielle Schwierigkeiten und ließ sich auf ein illegales Angebot ein. Nun stand er vor dem Richter.

  • Ab Januar 2017 müssen Registrierkassen getätigte Buchungen elektronisch auslesbar abspeichern.

    Die Kasse wird zum gläsernen Archiv fürs Finanzamt

    28.05.2016 |  Von Hans Stumpf Ein Schreckgespenst geistert durch den Einzelhandel und verunsichert auch viele Bäcker. Es trägt die Bezeichnung GDPdU und ist eine Verordnung, die die „Grundsätze zum

  • Die Vorgaben sind bei Spenden für Flüchtlinge vereinfacht worden und damit leichter von der Steuer absetzbar.

    Fiskus fördert Flüchtlingshilfe

    05.12.2015 | Mönchengladbach (abz). Hilfsorganisationen brauchen dringend Geld- und Sachspenden, um Asylsuchende mit dem Nötigsten zu versorgen. Dem trägt der Fiskus Rechnung und vereinfacht das Spenden für

  • Ein Spot auf der eigenen Website trägt zum guten Ruf eines Betriebs bei.

    Der Arbeitnehmer geht, das Video bleibt

    11.11.2015 | ImagefilmSie sind bei Bäckern beliebt: Imagefilme, die Mitarbeiter bei der Arbeit zeigen und die nach außen ein positives Bild vermitteln sollen. Doch was, wenn der Mitarbeiter den Betrieb verlässt?

  • Azubis angemessen bezahlen ist Pflicht

    07.11.2015 | Arbeitgeber müssen Auszubildenden eine angemessene Vergütung zahlen. Dies gilt auch für mit öffentlichen Geldern geförderte Ausbildungsplätze. Grundsätzlich ist die tarifvertragliche

  • Die ehemaligen Geschäftsführer von Müller-Brot auf der Anklagebank.

    Ex-Manager von Müller-Brot vor Gericht

    03.11.2015 | ProzessauftaktNach dem Ekel-Skandal bei Müller-Brot vor knapp vier Jahren stehen nun die Ex-Manager rund um den damaligen Haupteigentümer Klaus Ostendorf  vor Gericht. Sie äußern sich zunächst nicht.

  • Aldi und Zentralverband legen Streit bei

    10.10.2015 | Duisburg (abz). „Wir haben wichtigere Dinge zu tun, als diesen Rechtsstreit, der sich schon sehr lange hinzieht“, sagt Rechtsanwalt Daniel Schneider, neuer Hauptgeschäftsführer des

  • Videoaufzeichnungen von Arbeitnehmern sind rechtswidrig, liegt kein konkreter Verdacht vor.

    Mitarbeiter überwachen ist heikel

    08.10.2015 | Kündigung Wer seine Arbeitnehmer überwachen lässt, bewegt sich rechtlich auf dünnem Eis. Wann die Überprüfung der Arbeitsunfähigkeit durch einen Detektiv erlaubt ist.

  • In Niedersachsen zahlt jeder kontrollierte Betrieb eine Gebühr - auch, wenn er sauber produziert.

    Betriebe erleiden Schlappe vor Gericht

    29.09.2015 | GebührenstreitWer zahlt für Routinekontrollen in Niedersachsen? Jeder Betrieb, der kontrolliert wird? Oder nur, wer gegen Vorschriften und Hygieneregeln verstößt? Jetzt liegen erste Urteile vor.

  • Neue Regelungen bei Betriebsfeiern beachten

    26.09.2015 | Mönchengladbach (abz). Ob Weihnachtsfest, Jubiläum oder Karnevalsfeier: Betriebsfeiern sind ein wichtiges Instrument, um das Betriebsklima zu fördern. Oft fallen hierfür hohe Summen an, gerade

  • Der Kornspitz ist in Österreich zum Gattungsbegriff geworden.

    Backaldrin verliert Rechte

    10.09.2015 | MarkenstreitIn dem von einem Mitbewerber angestrengten Prozess um den Kornspitz zieht der Backzutatenhersteller den Kürzeren. Was das für Bäcker bedeutet.

  • Besondere Backwaren kann man rechtlich schützen lassen.

    Wieder gibt’s Zoff um Marke

    29.08.2015 | St. Georgen (abz). Markennamen werden mitunter als Synonym für ein bestimmtes Produkt verwendet, selbst wenn sie von einem anderen Hersteller sind. In St. Georgen steht der Name Schmelzebrot für

  • Wer besondere Backwaren herstellt, kann Namen oder Herstellungsverfahren rechtlich schützen lassen.

    Mal wieder Zoff um Markennamen

    25.08.2015 | AlleinstellungsmerkmalDer Hofpfisterei gehört die „Sonne”, Backaldrin kämpft um „Kornspitz“, der Storck-Konzern will „Merci“ für sich allein. Und Bäcker streiten, wer Schmelzebrot verkaufen darf.

  • BIV-Betriebsberater Mathias Götting (links) und Landesinnungsmeister Karl-Heinz Wohlgemuth führten durch die Jahrestagung.

    Kunden auf emotionaler Ebene binden

    18.08.2015 | MarkenbildungModernes Marketing und Praxiswissen auf betriebswirtschaftlicher Tagung in Hannover: Das müssen Bäcker beachten, um sich im Markt zu profilieren.

  • Mit einem Urteil ist in diesem Jahr voraussichtlich nicht mehr zu rechnen.

    Müller-Brot muss vor Gericht

    10.08.2015 | HygieneskandalWegen eines Kakerlaken-Fundes in der ehemaligen Großbäckerei Müller-Brot muss sich das Unternehmen nun vor Gericht verantworten. Im Fokus stehen sechs Manager.

  • Wenn der Eintrag in die Handwerksrolle die Justiz beschäftigt

    25.07.2015 |  Von Dorothee Hoenig Zwei Fälle gab es in jüngster Zeit, in denen das Thema Eintrag in die Handwerksrolle Thema vor Gericht war. Zwei Frauen wurde vorgeworfen, das Konditoreihandwerk auszuüben,

  • Definition weiter umstritten

    11.07.2015 | Duisburg/Berlin (dk). Was ist Backen? Seit annähernd fünf Jahren wird vor dem Duisburger Landgericht um die Antwort gestritten, eine Tendenz und ein Urteilstermin sind nicht abzusehen. Auch nach

  • Eine der künstlerisch gestalteten und dekorierten Torten.

    Kunst oder Handwerk?

    13.06.2015 | Lübeck (abz). Sie hat einen Laden mit Tortenzubehör, gibt Kurse rund um die Herstellung von Motivtorten und verkauft dekorierte Torten auf Bestellung. Sylvia Zenz betreibt mit ihrem Unternehmen

  • Höhere Steuern auf Süßes?

    15.05.2015 | Stuttgart (dk). Die Bundesregierung denkt über eine höhere Besteuerung von Lebensmitteln mit Zucker nach. Dies berichten mehrere Medien und beziehen sich dabei auf einen Bericht der Saarbrücker

  • Zuckerhaltiges könnte künftig für höhere Steuereinnahmen sorgen.

    Süßes bald höher besteuert?

    05.05.2015 | AufschlagDie Bundesregierung denkt über eine gesonderte Steuer auf Zucker nach. Angeblich soll damit der Anstieg chronischer Erkrankungen gebremst werden.

  • Der Name

    Der "Cronut" nun bei Dunkin' Donuts

    09.04.2015 | SortimentDas New Yorker Kultgebäck hat es ins Angebot der amerikanischen Fast-Food-Kette geschafft. Die Testphase in Amerika ist abgeschlossen.