ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Thüringen

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Gasaustritt und Brand in einer Großbäckerei waren unter anderem auch ein Fall für die Polizei.

    30 Bäckereimitarbeiter betroffen

    30.04.2018 | Gasunfall In einer größeren Bäckerei in Thüringen ist Gas ausgetreten und danach noch ein Ofen in Brand geraten.

  • Brot für Thüringen, Cakees für den Rest der Welt

    28.04.2018 |  Von Petra Mewes Thüringen Schwarzhausen „Die Gegend hier am Inselsberg ist dünn besiedelt. Es wird immer schwieriger, Kunden für das Handwerk zu begeistern.“ Steffen Stiebling (55) mochte

  • Die Frischback-Gruppe will in Thüringen weiterhin für Gebäckvielfalt sorgen.

    Frischback-Gruppe wird saniert

    10.04.2018 | GroßfilialistDie Thüringer Bäckereigruppe kann weitermachen. Produktion und Filialen werden auf den neuesten Stand gebracht.

  • Varianten eines Traditionsgebäcks: Ralf Müller mit Eierschecke und Eierschecken-Likör.

    Eierschecke aus der Flasche

    30.12.2017 | MarketingRegionales Traditionsgebäck in flüssiger Form: Neue Kundenkreise im Blick.

  • „Es ist nicht so trostlos, wie es aussieht“

    „Es ist nicht so trostlos, wie es aussieht“

    09.09.2017 |  Das Gespräch führte Reinald Wolf In Ostdeutschland gibt es noch knapp 2500 in die Handwerksrolle eingetragene Bäckereien. Das sind rund ein Fünftel aller Betriebe Deutschlands. Einen Großteil

  • Mit den geplanten Änderungen des Thüringer Gaststättengesetztes dürfen Bäckerei-Cafés auch Sonn- und Feiertags verkaufen.

    Sonntags länger geöffnet

    22.03.2017 | LadenöffnungThüringer Landesregierung beschließt Neufassung des Gaststättengesetzes. Insbesondere Bäckerei-Cafés profitieren von den Änderungen.

  • Teamarbeit und handwerkliche Produktion sind Trumpf. Das gilt bei Süpke selbstverständlich auch für die Croissants aus eigener Herstellung.

    „Bäcker Süpke“ steht auch mit Croissants für Handwerk

    05.11.2016 |  Von Werner Kräling Kurz nach der Wende haben Wolfgang Süpke und Mirko Hoschkara gemeinsam mit ihren Ehefrauen Christina und Cornelia die ehemalige Gemeindebäckerei in Schloßvippach bei

  • Neue Verträge - die NGG will Tarifverhandlungen für Thüringer Bäcker.

    NGG drängt Bäcker an Verhandlungstisch

    03.11.2016 | Tarif Die Gewerkschaft will in den nächsten Wochen Aktionen starten, um mit dem Landesinnungsverband Thüringen ins Gespräch zu kommen.