ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Sortiment

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Tradition wird beibehalten

    14.04.2018 | Bayern Eussenheim (abz). Seit Anfang April gehen die Bäckerei Rudolph aus Eußenheim und „Der Bäcker Schmitt“ aus Retzstadt gemeinsame Wege. Durch diese Verbindung werde eine neue Ära

  • Weniger bringt mehr

    Weniger bringt mehr

    17.02.2018 | Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann. Trotzdem versuchen immer noch zu viele Bäcker, sich in Sachen Backwaren – und mehr – als Gemischtwarenläden zu profilieren.

  • In der Filiale in Diem bei Limburg(von links): die angehende Bereichsleiterin Christina Schneider, Filialleiterin Fatma Özdemir und der angehende Bereichsleiter Michael Fechtner.

    Handwerksqualität im XXL-Format

    17.02.2018 |  Von Reinald Wolf Rösche und schön gefensterte Kruste, satter Ausbund, attraktives Volumen und wattige Krume – wenn ein einfaches Weizenbrötchen im Fokus steht, hat der Bäcker einiges richtig

  • Das TK-Sortiment des Unternehmens enthält neben Baguette auch rustikale Produkte.

    Délifrance weitet seine Kompetenzen aus

    20.01.2018 | UnternehmenDer französische TK-Hersteller kann nun neben Baguettes auch rustikale Backwaren anbieten.

  • McCafé bringt neue Kaffeevariationen.

    McCafé erweitert Sortiment

    13.09.2017 | KaffeeDie neuen Kaffeeangebote sollen auf frisch gemahlenen Espressobohnen basieren.

  • Kamps neue Urkruste besteht aus einer Mischung verschiedenster Getreidesorten.

    Ursprüngliches bei Kamps

    22.05.2017 | MarktDer Großfilialist greift den Trend auf und erweitert das Sortiment um ein Urkrusten-Brot.

  • Mit ihren „Restaurants der Zukunft“ strebt das Unternehmen neue Maßstäbe an.

    Frühstücken beim Burger-Bräter

    16.05.2017 | McDonald’s Die Fastfood-Kette ändert ihr Angebot. Frühstücken und Burger essen können Gäste jetzt den ganzen Tag über.

  • Die frischen Snacks-to-go von der Tanke kommen beim Kunden an.

    Snack-Geschäft wird ausgebaut

    14.05.2017 | TankstellenshopsAral eröffnet 100. Standort mit neuem Rewe-to-go-Shop. Das Convenience-Geschäft an Tankstellen komme beim Kunden gut an.

  • Mit Avocado und Chia-Samen möchte Backwerk mehr Kunden für sich gewinnen.

    Backwerk setzt auf Superfood

    27.04.2017 | BackshopsDas Unternehmen vergrößert sein veganes Snack-Angebot und will damit eine wachsende Zielgruppe ansprechen.

  • Innerhalb weniger Minuten bäckt der Durchlaufofen die Pizza.

    Kunden backen selbst

    06.04.2017 | Back-ShopBack-Factory bietet in seiner Filiale in Bochum ein neues Sortiment an, unter anderem können sich die Kunden Pizzen selbst backen.

  • Ob klassisch mit Wurst und Käse belegte Brötchen, Schnitzelbrötchen, belegte Fociaccia oder vegetarisch/vegane Angebote: Bei Snacks ist ein vielfältiges, aber fokussiertes Angebot Trumpf.

    Das Snacksortiment sinnvoll variieren

    21.01.2017 |  Von Hans Stumpf Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Was ihm schmeckt, das isst er immer wieder. Jedoch wünscht er sich Abwechslung und erwartet ein breites Angebot, auch wenn er nur ab und zu mal

  • Der Bäckermeister mit seinem 4,5 Kilogramm schweren Schwarzwälder Laib, der in Hessen gut ankommt.

    Emil Hees punktet mit Brotvielfalt

    05.11.2016 |  von Carla Marconi Hessen Königstein „Unvergleichbar gut sein“: Dieses Motto ist bei Emil Hees, Bäcker- und Konditormeister sowie Inhaber des Königsteiner Backparadieses Hees Programm. Und

  • Cornelia und Mario Sievers stehen für die gute Laune im Betrieb.

    Lachen bestimmt das Betriebsklima

    05.11.2016 |  Von Dorothee Hoenig Schleswig-Holstein Schenefeld Seine Azubis sind „spitze“. Drei von ihnen – zwei Bäckerinnen und ein Bäcker – haben in den vergangenen zehn Jahren den

  • Der Vorteil von Bio-Getreide: Klare Vorgaben für den Anbau sichern Herkunft und Qualität des Rohstoffes und bedienen den Wunsch der Verbraucher nach natürlichen Produkten.

    Vertrauen schaffen durch Natürlichkeit

    09.07.2016 | Schwerpunkt Von Hans Stumpf Das Thema Rohstoffe beschäftigt die Branche immer. Ging es viele Jahre lang hauptsächlich um die Preise von Mehl und anderen Zutaten, so ist seit einigen Jahren ein Wandel

  • Das Sortiment kann vor allem im Nischenbereich und für spezielle Anlässe wie die EM durch Convenienceprodukte sinnvoll ergänzt werden.

    Mit Convenience richtig punkten

    09.07.2016 |  Von Hans Stumpf Convenienceprodukte sind die Grundlage für ein breites Sortiment in der Ladentheke. Mit ihnen werden Arbeitsschritte an Zulieferer ausgelagert und so die Qualität und

  • Gerade im Snackangebot ist klare Sortimentspräsentation und ein modularer Aufbau der Theken gefragt, um dem tageszeitlich wechselnden Angebot gerecht werden zu können.

    Spielraum für Snacks effektiv nutzen

    12.05.2016 | Gastro-GeschäftWer als Bäcker vom boomenden Außer-Haus-Geschäft profitieren will, stellt fest, dass das ein raumgreifendes Thema ist. Auf was ist dabei zu achten?

  • Vorgefertigte Snackzutaten, wie hier das Spiegelei, reduzieren das wirtschaftliche Risiko des Verderbs.

    Sortiment sinnvoll ergänzen

    23.01.2016 |  Von Hans Stumpf Kunden wollen verwöhnt werden. Sie wollen Auswahl, Qualität und auch immer wieder neue Produkte. Gleichzeitig muss das alles auch wirtschaftlich sein. Die Sortimentsgestaltung im

  • Ein Sortiment an Weihnachtsplätzchen werden im Fachgeschäft erwartet.

    Sind Plätzchen ein Geschäft?

    10.12.2015 | UmfrageDie Regale des Handels sind prall gefüllt mit weihnachtlichen Spezialitäten. Hat da das Angebot eines Bäckers überhaupt noch Chancen?

  • Ulrike Detmers steht an der Spitze des Verbands Deutscher Großbäckereien.

    Die Renaissance des Abendbrots

    24.11.2015 | Großbäckereien Der Verband Deutscher Großbäckereien sieht die Handwerksbäcker als Partner; sie stehen zum Teil vor den gleichen Herausforderungen.

  • Heute verbinden die meisten Konsumenten Kaffee mit Genuss.

    Deutschland steht auf Kaffee

    11.08.2015 | SortimentMit der Bohne lässt sich gut Geld verdienen. Doch was wissen Kunden eigentlich über Kaffee? Mit wissenswerten und kuriosen Daten und Fakten trumpfen Bäcker auf.

  • Neben der hauseigenen Glockenbrotbäckerei sind regionale Bäcker in den Vorkassen von Rewe-Märkten.

    Rewe wehrt sich gegen Aktivisten

    21.07.2015 | VorkassenzoneDie Initiative „Leere Tonne" wirft dem Lebensmittelriesen Rewe vor, Bäcker zu zwingen, abends genügend Backware bereitzuhalten. Nun wehrt sich Rewe.

  • Anja und Silvio Werner backen nur, was ihnen selbst auch schmeckt.

    Mittendrin im Kampfgebiet

    04.07.2015 | Sachsen Chemnitz (pew). So ein kleiner Laden, so viele Kuchen: In der schmalen Theke liegen appetitlich angerichtet Eierschecke und Schokostreusel-, Apfel- und Quarkkuchen, viel vom Blech, aber auch

  • Entner will sich neu erfinden und feilt an der Qualität.

    Bäckerei Entner setzt auf Neuausrichtung

    11.04.2015 | SanierungWeil einige Filialen nicht kostendeckend arbeiten, hat der Betrieb vor einigen Wochen einen Insolvenzantrag gestellt. Wie es weitergeht.

  • Back-Factory will sein Snack-Profil konsequent weiter stärken.

    Back-Factory verdient gut mit Snacks

    27.02.2015 | BilanzBack-Factory setzt zunehmend auf ein backgastronomisches Geschäftskonzept. Der Umsatz steigt. Die Zahl der Filialen sinkt. Die Pläne für 2015?

  • Renita (links) und Rico Uhlig halten den Laden zusammen mit Mitarbeiterin Franziska Walther am Laufen.

    Ein ehrgeiziger Platzhirsch

    24.01.2015 |  „Ich bin Bäcker geworden, weil mir der Ferienjob als Schüler so gut gefiel.