ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Schadenersatz

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Die Berufsgenossenschaft springt auch bei vom Arbeitnehmer selbst verschuldeten Unfällen ein.

    Schadenersatz ist die Ausnahme

    08.07.2017 | In der gesetzlichen Unfallversicherung kommen die Wörter „Schmerzensgeld" und „Schadenersatz" kaum einmal vor. Das dient bei Unfällen, die nicht vorsätzlich herbeigeführt wurden, dem

  • Das Gericht schlug eine gütliche Einigung vor.

    Kundin verklagt Bäcker nach Sturz

    03.08.2016 | HaftungNachdem eine Frau im Winter über eine Sonnenschirmhalterung gefallen war, forderte sie 25.000 Euro Entschädigung und zog vor Gericht.

  • Steinhartes Korn oder Stein im Brot, das ist die Frage -  zumindest im Fall des Zahnschadens einer Kunding in Recklinghausen.

    Hartes Brot

    25.11.2013 | KundenklageDas Amtsgericht in Recklinghausen-Buer hat einen kniffligen Fall auf dem Tisch. Stein des Anstoßes: ein mutmaßlicher Stein im Brot.

  • Ob gekaufte Oliven immer wie angegeben entkernt sind? Ein Restrisiko bleibt.

    Olivenkern im Ciabatta-Bötchen beschäftigt Justiz

    30.07.2013 | UrteilObwohl er beim Essen eines Ciabatta-Brötchens zwei Backenzähne beschädigte, bekommt ein Kunde kein Schmerzensgeld. Das Urteil?

  • Bank blecht wegen Beratungsfehler

    22.02.2012 | Der Bundesgerichtshof (BGH) hat einen Schlussstrich unter den Streit zwischen der Kreissparkasse Tübingen und einer Anlegerin gezogen.