ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Regionalität

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Regionalität sichtbar gemacht: Das Getreide vom Feld dieses Landwirts verarbeiten Bäcker im Umkreis von 50 Kilometern.

    Das Brot wächst nebenan

    17.02.2018 | Aus Verbrauchersicht ist Regionalität emotionale Intelligenz. Wo harte Richtlinien fehlen, ist es das Gefühl von Heimatverbundenheit, das Kunden zu dem Brot greifen lässt, dessen Herkunft der

  • Schöne, nahe Welt

    Schöne, nahe Welt

    17.02.2018 | Regionalität“ im Lebensmittelbereich Verbrauchern in den Mund zu legen, ist sprachlich eine ganz humorige Nummer – sagt allerdings wenig über den Hintergrund des Modewortes aus. Was ist

  • „Es wäre sinnvoll, Regionalität per Definition einzugrenzen“

    „Es wäre sinnvoll, Regionalität per Definition einzugrenzen“

    17.02.2018 |  Das Gespräch führte Reinald Wolf Seit 2016 ist Martin Grath Abgeordneter im Baden-Württembergischen Landtag (Bündnis90/Die Grünen). Der 58-jährige Bäckermeister hat in Heidenheim eine

  • Eine Nachricht als Versprechen: Hier wird der Zusammenhang zwischen Weizen, Region und Brot deutlich.

    Regionalität ist das Spiel mit Nähe

    17.02.2018 |  Von Martin Blath, Arnulf Ramcke und Reinald Wolf Was ist eigentlich Regionalität? „Regional ist für uns, was wir mit dem Fahrrad erreichen können.“ Diese Definition bietet Martin Lorenz als

  • „Essbares Fichtelgebirge“ in Brotform

    17.02.2018 |  Von Sabine Zoller Bayern Ebnath „Von über 1500 Wildkräutern aus dem Fichtelgebirge sind rund 600 essbar“, sagt Bäckermeister Tobias Göhl (38), der stolz auf sein Alleinstellungsmerkmal

  • Sonnenkraft: Fotovoltaikanlage auf dem Gebäude der Bäckerei.

    Dorfbäcker ist alles andere als dörflich

    17.02.2018 |  Von Iris Treiber Saarland Bliesmengen-Bolchen Wer im Laden backt, hört, was die Kunden sagen. Diese Erfahrung hat Bäckermeister Reinhard Ackermann gemacht. Der 56-jährige führt zusammen mit

  • „Regionalität“ spielt im gesamten Lebensmittelhandwerk eine große Rolle.

    Verbände fordern „Zukunftsprogramm Regionalität“

    03.02.2018 | Berlin (schl). Beim Thema Essen und Trinken sind die Begriffe Regionalität, Produkttransparenz und Nachhaltigkeit zu Schlagworten geworden. Vor dem Hintergrund stetig steigender

  • Brote aus 100 Prozent Brandenburger Mehl präsentiert die Gubener Bäckerei Dreißig auf der Grünen Woche in Berlin.

    Das Mehl kommt aus der Region

    26.01.2018 | TransparenzDas für Brandenburgs Bäcker entwickelte Brandenburger Mehl bekommt auf der Grünen Woche einen Sonderpreis.

  • Eine weiter zunehmende Zahl an Verbrauchern möchte Transparenz bei der Produktherstellung.

    Regionalität kommt gleich nach Geschmack

    20.01.2018 |  Berlin (abz). Der Geschmack ist hierzulande das ausschlaggebende Kriterium beim Konsum von Lebensmitteln. Fast alle Menschen in Deutschland, nämlich 97 Prozent, eint: Sie kaufen, was ihnen

  • Die Warenpräsentation kann die Kaufentscheidung beeinflussen.

    Der Geschmack entscheidet

    10.01.2018 | KonsumRegionalität hat einen enormen Einfluss auf die Kaufentscheidung von Verbrauchern in Deutschland. Was ist ihnen noch wichtig?

  • Wundertüte: Was bringt das kommende Jahr? Die ABZ hat schon mal nachgeschaut.

    Bekannte Themen, neue Schärfe

    16.12.2017 | Es wird ein Jahr der Kontinuität. Angenommen, leuchtende Donuts australischer Provenienz haben nicht das Zeug zum Mega-Trend, dann ist es die Evolution der großen Bewegungen dieses Jahres, die in

  • Für sein Projekt „Mein Heimatbrot“ hat Andreas Fickenscher (mehr auf Seite 26) ein Brot entwickelt, das den Charakter seiner Heimatregion Oberfranken originalgetreu widerspiegeln soll.

    Brot aus der Heimat vermittelt echte Lebensqualität

    18.11.2017 | Nürnberg-Boxdorf (abz). Der Backwarenmarkt ist mengenmäßig und preislich unter Druck – aber: Brot und Backwaren sind begehrt. Für über 70 Prozent der Verbraucher ist ein belegtes Brot ein

  • Dickköpfe und andere Spezialitäten

    23.09.2017 |  Von Reinald Wolf 90JaProzent zum Gesamtumsatz bei. Weitere 35 Prozent macht Veit mit den Bäckerei-Cafés, 20 Prozent mit den sogenannten Café-Häusern und 10 Prozent mit Handelskunden als

  • Wo kommt's her? Diese Frage stellen Verbraucher immer häufiger.

    Politik entdeckt Regionalität

    21.06.2017 | UmfrageStudie aus Bayern belegt, was Bäcker längst wissen: Verbraucher bevorzugen Zutaten heimischen Ursprungs.

  • Bäckermeister Falk Sütfels erklärt die Betriebsabläufe.

    Kunden fahren an der Wertschöpfungskette entlang

    10.06.2017 | Hessen Wiesbaden/Mainz-Kastel (abz). Konsumenten kennen die Backwaren so, wie sie in der Auslage liegen. Doch wie werden Bio-Qualität, Frische und Regionalität sichergestellt? Einen Blick hinter

  • Bio-Bäcker zeigen, wie sie ihr Brot herstellen.

    Bio-Bäcker öffnen ihre Backstuben

    06.05.2017 | BrandenburgDie Woche der offenen Backstube ermöglicht Interessierten den Blick hinter die Kulissen von Bio-Bäckereien.

  • Auf der Expo zum Kongress steht auch das Weltraum-Projekt

    Trends auf der Spur

    27.04.2017 | Veranstaltung Der Back Kongress in München bietet den Blick über den Tellerrand, der bis ins Weltall reicht.

  • Wimmer setzt auf gute Laune

    18.02.2017 |  Von Barbara Euler Bayern Fürstenfeldbruck Schon draußen duftet es nach Krapfen. Drinnen herrscht gute Laune, selbst an diesem trüben Spätwintermorgen. Und reger Betrieb. Viele der Kunden, die

  • Emotionale Aspekte wie Genuss, Qualität und angenehmes Ambiente sind zunehmend gefragt.

    Atmosphäre, Service und Qualität kommen an

    21.01.2017 |  Von Reinald Wolf Hohe Investitionsneigung, optimistischer Blick in die Zukunft, Kunden beziehungsweise Gäste, die vermehrt bereit sind ,für gute Lebensmittel einen anständigen Preis zu bezahlen,

  • Tief im Ortsteil verwurzelt und auch mit wohltätigen Aktionen aktiv: Markus Schell sammelte in der Weihnachtszeit in Zusammenarbeit mit Margret Hünten-Schuld vom Caritasverband Bonn Geschenkpakete für bedürftige Kinder.

    Bäckerei Schell‘s Eck ganz dicht dran

    21.01.2017 |  Von Ralf Küchle Nordrhein-Westfalen Bonn-Duisdorf Die Bäckerei Café Schell‘s Eck in Bonn-Duisdorf ist mit Aktionen im Ortsteil sehr präsent. So wurde im vergangenen Jahr im Sommer zum

  • Sie bieten ihren Gästen ein Zuhause

    03.12.2016 |  Von Hans-Jörg Werth Niedersachsen Twistringen „In erster Linie gefällt mir, dass das Arbeiten in der Backstube echte Handwerks- und Teamarbeit ist. Da zählt jede Hand.“ Das sagt Henrik

  • Der Bäckermeister mit seinem 4,5 Kilogramm schweren Schwarzwälder Laib, der in Hessen gut ankommt.

    Emil Hees punktet mit Brotvielfalt

    05.11.2016 |  von Carla Marconi Hessen Königstein „Unvergleichbar gut sein“: Dieses Motto ist bei Emil Hees, Bäcker- und Konditormeister sowie Inhaber des Königsteiner Backparadieses Hees Programm. Und

  • Bäckermeister Stefan Richter mit Maxi Hofmann (r.) bei der Übergabe des „Titre européen du Saint Honoré“.

    Franzosen ehren deutschen Bäcker

    20.10.2016 | AuszeichnungStefan Richter hat mit seinem „Eintreten für den Erhalt und die Stärkung der Handwerksbäckerei“ überzeugt. Dabei spielt unter anderem Tradition eine große Rolle.

  • Produkte, die mit Zutaten aus der Region hergestellt werden, sind bei Kunden beliebt.

    Regionale Produkte sind Dauerbrenner

    08.10.2016 | Köln (abz). Der Wunsch der Verbraucher nach hochwertigen Produkten ist ein anhaltender Trend. Das zeigt sich daran, dass mehr als zwei Drittel der Deutschen (68%) auf gesunde und ausgewogene

  • Viele deutsche Verbraucher bevorzugen Produkte aus der eigenen Region - das ist einer gute Chance für Bäcker sich zu profilieren.

    „Regional“ boomt

    29.09.2016 | ErnährungEine aktuelle Umfrage zeigt: Für deutsche Verbraucher sind Natur- und Bio-Produkte weniger wichtig als die regionale Herkunft.