ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Prüfung

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Warenprobe aus der Großbäckerei, die mehrfach bei Kontrollen negativ auffiel.

    Bäckerei mit Ekelfaktor

    27.05.2016 | KontrolleLebensmittelkontrolleure im Kreis Mettmann dokumentieren bei Prüfung einer Großbäckerei zum wiederholten Mal massive Verstöße.

  • André Bernatzky hat gut lachen, umrahmt von Stollenmädchen Lydia Heidig (rechts) und Märchenprinzessin.

    Exklusivität des Produkts bewahren

    14.11.2015 | Sachsen Dresden (abz). Zum Start der Stollensaison prüft ein unabhängiges Gremium aus Bäckern und Konditoren im Auftrag des Schutzverbandes Dresdner Stollen die Kreationen der Verbandsmitglieder.

  • In Zukunft müssen Kassen alle Daten wie Umsatz oder Storno unverändert zehn Jahre lang speichern können.

    Die Kasse darf nichts mehr vergessen

    13.08.2015 | GesetzAlte Kassensysteme in Bäckereien haben ausgedient. Denn einmal getätigte Umsätze dürfen nicht mehr nachträglich gelöscht oder verändert werden. Das Gesetz will es so.

  • Die neuen Betriebswirte des Handwerks mit deren Partnern, Dozenten und der Heyne-Schulleitung.

    „Es war ein toller Lehrgang“

    10.10.2013 | Hessen „Es war ein toller Lehrgang”, lobte Wolfgang Hahn, Prüfungsausschuss-Vorsitzender der Handwerkskammer Wiesbaden die Absolventen des 18. Betriebswirte-Lehrgangs.

  • Die Bäckerinnung Krefeld-Viersen feierte einen starken Jahrgang mit insgesamt 82 Nachwuchskräften.

    „Durchbeißen und durchboxen“

    03.09.2012 | Nordrhein-Westfalen Bei der Freisprechung der Bäckerinnung Krefeld-Viersen hat  Boxerin Lisa Kempin den neuen Fachkräften einige Tipps mit auf den Berufsweg gegeben.

  • Die erfolgreichen Bäcker und Fachverkäuferinnen der Innungen Freising, Erding, Ebersberg und Dachau mit ihren Arbeitsproben. Links die Obermeister Thomas Grundner und Franz Gruber.

    Mit Kostproben des Könnens überzeugt

    28.08.2012 | Bäcker- und Metzgerlehrlinge und die Verkaufslehrlinge aus vier Landkreisen präsentierten in der Abschlussfeier der Ernährungsabteilung der Berufsschule Freising ihre Prüfungsarbeiten.

  • Die Fachverkäuferinnen überzeugten bei der Gestaltung des Themas „Frühstück bei Tiffany“ und legten damit den Grundstein für eine gelungene Prüfung.

    Gelungene Gestaltung

    28.08.2012 | Die Bäckereifachverkäuferinnen aus dem Bereich der Bäckerinnung Bad Kissingen haben bei der praktischen Abschlussprüfung mit Kreativität und Fachwissen überzeugt.

  • Meister und Meistermacher: Die Absolventen des M 177, Schulleiter Arnulf Kleinle (li.) und (v. rechts) Prüfungschef Helmut Wiedemann, Verbandsgeschäftsführer Dr. Wolfgang Filter und Landesinnungsmeister Heinz Hoffmann. Foto Fischer

    „M 177“ in meisterlicher Mission

    15.08.2012 | BayernDie Akademie des Bäckerhandwerks in Lochham hat knapp zwei Dutzend neue Meister auf den Weg gebracht. Sie haben einen klaren Auftrag.

  • Obermeister Tobias Metzler (2. von links), Franz-Josef Wandinger (rechts) und Alexander Keim (3. von rechts) ehrten die Prüfungsbesten.

    Prüfer und Prüflinge geehrt

    06.08.2012 | Baden & Württemberg BAD SCHUSSENRIED (gt).

  • OM Siegfried Gebhardt zeichnete Verkäuferin Lisa Köck als Innungsbeste aus.

    Lisa Köck beste Verkäuferin

    23.07.2012 | Die Bäckerinnung Bergstraße hat aktuell 23 Auszubildende freigesprochen.

  • Im Gespräch ist auch eine „Prangerlösung“

    Im Gespräch ist auch eine „Prangerlösung“

    02.05.2012 | Als „indiskutabel“ hat Nordrhein-Westfalens Landwirtschaftsminister Johannes Remmel die Bilanz einer Sonderprüfung bezeichnet.

  • Patrick Frömel (v. l.), Sonja Cupryniak und Jan Schlößer konnte ihre Gesellenbriefe und Zeugnisse von OM Peter Krekel entgegennehmen.

    Verluste werden kaum wahrgenommen

    19.03.2012 | Auf der Jahreshauptversammlung der Innung Limburg-Weilburg konnten Azubis aus der Winterprüfung freigesprochen werden.

  • Die frisch gebackenen Bäcker mit Bestnoten (von links): Anna Schulz,
Heiko Funke und Nicole Fardel.

    Lehrlinge sind meisterklasse

    01.03.2012 | Eine besondere Leistung erbrachten in diesem Jahr bei der Gesellen- und Zwischenprüfung fünf Lehrlinge auf der Insel Sylt.