ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Prozess

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Prozessgegenstand: Da sie sich geweigert haben, die Hochzeitstorte für ein lesbisches Paar zu backen, soll ein Bäckerpaar in den USA 135.000 Dollar Strafe bezahlen.

    Nicht gebackene Torte kostet 135.000 Dollar

    02.01.2018 | RechtsstreitIn den USA verurteilt ein Berufungsgericht ein Bäckerpaar, das sich geweigert hatte, die Torte für die Hochzeit zweier Frauen zu backen.

  • Vor dem Oberlandesgericht (OLG) in München wurde verhandelt, wer die Schuld für den Trickbetrug tragen muss.

    Bank haftet anteilig für Trickbetrug

    14.07.2017 | ProzessEine Mitarbeiterin der Hofpfisterei in München hatte 1,9 Mio. Euro nach Hongkong überwiesen. Gericht sieht Mitschuld bei der Bank.

  • Großbäckerei Lieken erleidet Millionenschaden durch angebliche Palettenlieferungen.

    Millionenschaden durch Scheinlieferungen

    08.06.2017 | LiekenGericht fällt ein Urteil im Prozess wegen Betrugs an der Großbäckerei. Angeklagter erhält Bewährungsstrafe.

  • In der Betriebshektik kam es zu einem handfesten Gemenge.

    Prügelei in der Backstube

    17.05.2017 | ProzessNachdem ein Streit in einer Bäckerei eskalierte, verhandelte nun das Amtsgericht über den Vorfall.

  • Das Oberlandesgericht Nürnberg hat der Kundin einer Bäckerei 3200 Euro Schmerzenesgeld zugesprochen.

    Bäcker muss Schmerzensgeld zahlen

    11.01.2017 | GerichtFrau stürzt vor der offiziellen Ladenöffnung über Holzpalette. Das Gericht spricht ihr eine Mitschuld von 40 Prozent zu.

  • Der Hauptangeklagte wurde in Fußfesseln zum Gericht gefahren.

    Hohe Haftstrafen für Bäckerei-Einbrecher

    24.05.2016 | ProzessDas Gericht befindet die drei Angeklagten für schuldig, in 20 Filialen eingebrochen zu sein.

  • Ein 26 Jahre alter Mann  ist angeklagt, im Januar eine Bäckerei überfallen zu haben.

    Gericht verhandelt Überfall auf Bäckerei

    03.05.2016 | KriminalitätEin 26 Jahre alter Mann ist angeklagt, eine Verkäuferin bedroht und 7000 Euro erpresst zu haben.

  • Lange währten die untragbaren Zustände bei Müller-Brot. Auch die Entscheidung ob ehemalige Geschäftsführer zur Verantwortung gezogen werden können kann dauern.

    Prozess zieht sich

    18.12.2015 | Müller-BrotVor vier Jahren war das Unternehmen in den Schlagzeilen. Jetzt werden Geschäftsführer zur Verantwortung gezogen. Aber Zeugen vergessen Details.

  • Die ehemalige Produktionsstätte in Neufahrn war Ort des Hygieneskandals.

    Kein „üblicher Vorgang“ bei Müller-Brot

    12.11.2015 | ProzessDer Insolvenzverwalter Hubert Ampferl sagt im Prozess gegen die ehemaligen Manager von Müller-Brot aus: Zahlungsunfähigkeit habe bereits Anfang 2011 bestanden.

  • Der Medienrummel zum Prozessauftakt ist beträchtlich.

    Ex-Managern wird der Prozess gemacht

    07.11.2015 | Landshut (ried). Am Landgericht Landshut hat vor der dritten Strafkammer der Prozess gegen die drei ehemaligen Geschäftsführer der Müller-Brot GmbH begonnen, darunter der frühere Haupteigentümer

  • Die ehemaligen Geschäftsführer von Müller-Brot auf der Anklagebank.

    Ex-Manager von Müller-Brot vor Gericht

    03.11.2015 | ProzessauftaktNach dem Ekel-Skandal bei Müller-Brot vor knapp vier Jahren stehen nun die Ex-Manager rund um den damaligen Haupteigentümer Klaus Ostendorf  vor Gericht. Sie äußern sich zunächst nicht.

  • Gegen die Backautomaten von Aldi Süd hatte der ZV einen Prozess angestrengt.

    Aldi backt weiter

    06.10.2015 | DiscounterWas ist Backen? Diese Frage diskutieren der Zentralverband und Aldi Süd vor dem Duisburger Landgericht. Die Parteien haben sich nun geeinigt. Das Ergebnis.

  • Definition weiter umstritten

    11.07.2015 | Duisburg/Berlin (dk). Was ist Backen? Seit annähernd fünf Jahren wird vor dem Duisburger Landgericht um die Antwort gestritten, eine Tendenz und ein Urteilstermin sind nicht abzusehen. Auch nach

  • Lieken befindet sich im Umstrukturierungsprozess. Einigen Standorten droht das Aus.

    Lieken schließt Standort Essen

    11.11.2014 | SchließungEs brodelt unter den Mitarbeitern. Lieken schließt das Werk in Essen. Weiteren Standorten soll nach ABZ-Informationen ebenfalls das Aus drohen.

  • Der bekannte Sternekoch Johann Lafer ist auch Jury-Mitglied bei der ZDF-Sendung

    Johann Lafer im Visier der Justiz

    02.09.2014 | VerdachtFahnder der Bundesfinanzverwaltung und der Staatsanwaltschaft durchsuchen Restaurant und Kochschule des bekannten Sternekochs.

  • Das Gezerre um Recht und Unrecht hat ein Ende.

    Streit mit Mitarbeitern beigelegt

    21.08.2014 | Götz-BrotDie Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden und einer Kollegin sollte vor Gericht geklärt werden. Jetzt zahlt Götz-Brot beiden eine Abfindung.

  • Vor dem Amtsgericht Augsburg geht es um den Vorwurf der sexuellen Belästigung.

    Angestellte sexuell belästigt?

    23.11.2013 | GerichtDie Aussagen von Mitarbeiterinnen zeichnen ein bedrückendes Bild. Jahrelang sind sie eigenen Angaben zufolge von ihrem Chef bedrängt worden.