ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Preise

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Die Getreidesilos sind gut gefüllt, die Preise entsprechend stabil.

    Dem Himmel recht fern

    01.12.2018 | Von der Sonne verdörrt“ statt „Von der Sonne verwöhnt“ trifft den Umgang des heißen Sterns im Sommer dieses Jahres mit dem, was Landwirte da so auf ihren Äckern angebaut hatten. Als Folge

  • Gute Kaffee-Ernten sorgen für sinkende Preise - auch im LEH.

    Kaffee-Preise sinken

    10.10.2018 | RohstoffGute Ernten in Brasilien haben Auswirkungen auf den Preis und den Handel.

  • Butterpreis bleibt hoch

    07.07.2018 | Stuttgart/Kempten (dk). Die Preise für Markenbutter bleiben dauerhaft auf hohem Niveau. Den amtlichen Preis für den 25-kg-Block notiert die Süddeutsche Butter- und Käse-Börse in Kempten derzeit

  • Gut ausgehandelte Rahmenverträge sichern stabile Preise längerfristig ab.

    Der Preiswürdigste bekommt den Zuschlag

    28.04.2018 |  Von Rolf Leicher Im Einkauf liegt der Gewinn. Deshalb legen Bäckereien großen Wert auf günstige Einkaufspreise bei ihren Lieferanten. Nur so können sie preisgünstige Backwaren anbieten und

  • Umsatzbringer mit Konkurrenz: Auch der LEH bietet Snacks an.

    Experte rät zu höheren Preisen

    02.12.2017 |  Von Dorothee Hoenig Schleswig-Holstein Kaltenkirchen „Kosteneinsparungen sind nicht mehr möglich, und die Stundenlöhne müssen hoch“, hat Arne Struß auf der Betriebswirtschaftlichen

  • Dinkel könnte aufgrund geringerer Erträge und höherer Exporte zum teuren Rohstoff werden.

    Dinkel II: Qualität deutlich niedriger

    21.10.2017 | Wie bei Weizen und Roggen sind die Auswirkungen des wechselhaften Wetters in diesem Jahr auch bei der Dinkelernte spürbar. Dazu kommt, dass auch im Getreidewirtschaftsjahr 2016/17 der konventionelle

  • So sehen Siegerfotos deutscher Bäcker aus

    23.07.2016 | Stuttgart (aram). An Deutschlands Bäckern hat es definitiv nicht gelegen, dass die Fußball-EM aus nationaler Sicht nach dem Halbfinale gegen Frankreich gefühlt zu Ende war. Ob bei Backwaren,

  • Steigende Qualitätsansprüche der Konsumenten begünstigen den Kauf höherwertiger Produkte.

    Absatz der Lebensmittelhersteller sinkt

    02.08.2015 | ErnährungsindustrieUnter anderem setzen der stagnierende Inlandsmarkt und hohe Produktionskosten die Ernährungsindustrie unter Druck. Das Geschäftsklima ist dennoch gut.

  • Ein Grund für die Schwäche der Ernährungsindustrie: Die Nachfrage sinkt.

    Branche gerät zunehmend unter Druck

    25.05.2015 | ErnährungsindustrieDie Bilanz fällt ernüchternd aus: Die Lebensmittelwirtschaft wächst nicht. Mit dem Ausbau umsatzstarker Produktsegmente ließe sich gegensteuern, so die BVE.

  • Karl-Dietmar Plentz freut sich mit seiner Crew über den Ausflug ins Schwabenland zu Wiesheu.

    „Wir hatten einen tollen Abend“

    30.03.2015 | PreiseWer den BakerMaker-Award gewinnt, freut sich über die Auszeichnung und Preise

  • Die Preise für Kleingebäck sind im vergangenen Jahr konstant geblieben.

    Erleichterte Marktbedingungen

    10.03.2015 | UnternehmensführungAuf der BWL-Tagung in Bad Soden geht es um Trends und Entwicklungen in der Branche. Die Kennzahlen stellt Betriebsberater Ralf-Jürgen Keller vor.

  • Der Hauptsitz von Lambertz in Aachen. Die Gruppe wächst durch Zukäufe.

    Lambertz-Gruppe weiter auf Einkaufstour

    16.01.2015 | ÜbernahmeDer Gebäckhersteller Lambertz übernimmt die Ifri-Schuhmann-Gruppe in Nürnberg, ein Lebkuchen- und Nougathersteller. Die Hintergründe?

  • Mit neuen Produkten und modernsten Produktionsbedingungen wollen Großbäckereien die Umsätze ankurbeln.

    Wie die Großen der Branche 2015 sehen

    03.01.2015 | AusblickWachstumsschübe sind möglich. Davon gehen Chefs von Großbäckereien wie Harry-Brot, Lieken oder der Mestemacher-Gruppe aus. Die Herausforderungen?

  • Teure ein und zwei Cent

    Teure ein und zwei Cent

    13.06.2013 | In den Medien wird aktuell die Frage gewälzt, ob die Kupfermünzen im Nennwert von ein und zwei Cent abgeschafft werden sollen.

  • Lebensmittel sind teurer

    30.05.2013 | Der Preisauftrieb bei Lebensmitteln hat sich verstärkt.

  • Über alle Produktgruppen hinweg sind bei Lebensmitteln die Preise gestiegen.

    Lebensmittel im April gut 4 Prozent teurer als ein Jahr zu

    23.05.2013 | VerbraucherpreiseLebensmittel gehören neben elektrischem Strom zum wichtigsten Inflationstreiber. Wie sieht es bei Brot und Getreide aus?

  • Für Brot und Getreideerzeugnisse legen Verbraucher im Schnitt 2,6 Prozent mehr auf die Ladentheke.

    Lebensmittelpreise steigen wieder stärker

    16.04.2013 | TeuerungsrateVerbraucher greifen für Lebensmittel tiefer in die Tasche. Setzen auch Bäckereien höhere Preise durch?

  • Wer richtig wirbt, hat gute Karten im Spiel mit den Mitbewerbern

    Trumpfkarte Regionalität richtig spielen

    03.04.2013 | Von Heike Kinkopf "Das Bäckerhandwerk muss lernen, das Selbstverständliche als etwas Besonderes zu inszenieren“, mahnt Josef Hartmayer.

  • Häufig falsch und irreführend

    29.08.2012 | Unleserlich, falsch berechnet oder nicht zuzuordnen – Teilweise fehlen Preisangaben sogar komplett.

  • Verluste im Mehlgeschäft

    29.08.2012 | Die VK Mühlen AG weist für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2011/12 ein Konzernergebnis vor Steuern von 10,2 Mio.

  • Jubel bei den rund 28 Absolventen, die bei der Feier in den Meisterstand erhoben wurden.

    Endlich den Meistertitel in der Tasche

    13.08.2012 | Einer der schönsten Momente im Leben eines Handwerksmeisters ist unstrittig die Meisterfeier mit der Übergabe der Meisterbriefe.

  • Ausgezeichnete Kollegen (von rechts): Obermeister Matthias Zieseniß, Stephan Knackstedt, Ingrid Könnecker, Martin Friebe, Markus Grube, Godehard Höveling, Thorsten Friemann, Martin Grube und Jens Leutner.

    Gute Qualität und Fachkräfte sichern

    19.07.2012 | Die Bäckerinnung Hildesheim-Alfeld hat ihre Hauptversammlung mit Brot- und Brötchenprüfung kombiniert.

  • Das Vorstandsteam (von links): Heiko Koch, Joachim Lessau, Stefan Scharbau, Horst Millahn, Uwe Matz, Claus Zingelmann, Dirk Fischer, Jürgen Wagner,Helmut Börke, Jörn Dwenger und Obermeister Martin Martensen .

    Weniger Betriebe, höhere Kosten

    12.06.2012 | Fast 100 Innungsvertreter und Gäste der Bäckerinnung Nord trafen sich in Molfsee bei Kiel zur Innungsversammlung.

  • Ausgeglichenes Ergebnis

    30.05.2012 | Die VK Mühlen AG erzielte eigenen Angaben zufolge im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2011/2012 ein positives Konzerngesamtergebnis von rund 14 Mio.

  • OM Karl-Heinz Hoffmann: „Belastungen gefährden Arbeitsplätze.“

    Belastungen im Blick

    25.05.2012 | Die Belastungen des Bäckerhandwerks durch die Politik standen im Mittelpunkt der Rede des Obermeisters der Bäckerinnung München Karl-Heinz Hoffmann auf der Versammlung in der Bäko München.