ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Neuausrichtung

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • TK-Teiglinge von Schäfer‘s frisch im Markt gebacken – so möchte Edeka im Backwarenbereich punkten.

    Edeka setzt auf Frischekonzept

    26.05.2018 | Minden (dk/rak). Die Edeka Minden-Hannover hatte nach eigenen Angaben im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von 8,72 Mrd. Euro. Dies sei ein Zuwachs von 6,8 Prozent gegenüber 2018. Zum Erfolg

  • So soll das neue Gestaltungskonzept aussehen.

    Neues Konzept soll's richten

    13.09.2017 | La Maison du PainDas Bäckerei-Bistro will mit einer Neueröffnung in der Darmstädter Innenstadt sein Franchise-Format vorantreiben.

  • Zur Wiener Feinbäckerei Heberer gehört auch die Marke Tradition Bakery.

    Heberer legt zu

    28.07.2017 | GeschäftsentwicklungDer Filialist hat seinen Umsatz in diesem Jahr deutlich gesteigert – und sieht sich mit der Neuausrichtung auf einem guten Weg.

  • Das Geschäft läuft gut. Die Kunden stehen Schlange.

    Wiener Feinbäckerei auf Erfolgskurs

    04.11.2015 | Bilanz Nach der abgeschlossenen Neuausrichtung zieht das Unternehmen positive Bilanz. Die Regionalisierung des Sortiments lässt den Durchschnittsbon um 17 Prozent steigen.

  • Die neue Filiale am Plärrer steht für die Neuausrichtung.

    Gläubiger stehen hinter Entner

    01.09.2015 | SanierungErleichterung bei Georg Entner: Die Gläubiger stimmen dem Sanierungskonzept zu. Jetzt geht die Neuausrichtung der Bäckerei weiter voran.

  • Müller & Egerer hat gut 50 Filialen.

    Ehemaliges Stammhaus geschlossen

    27.06.2015 | UmstrukturierungEs ist keine leichte Entscheidung, aber eine wirtschaftliche, die Jan-Christoph Egerer trifft. Der Standort macht zwar nicht Verlust, es fehlen allerdings die Perspektiven.

  • Die Bäckerei Entner setzt bei den Zutaten vor allem auf regionale Anbieter.

    Bäckerei Entner mit neuer Filiale am Start

    26.06.2015 | NeuausrichtungDie finanziell angeschlagene Bäckerei Entner richtet sich neu aus. Nun öffnet in Nürnberg eine neue Filiale. Ihre Besonderheiten?

  • Frontbaking ist ein Teil des Filialkonzepts an hochfrequenten Bahnhofs- und Flughafenstandorten der Wiener Feinbäckerei Heberer.

    Filialen reduziert, Umsatz gesunken

    07.03.2015 | Die Wiener Feinbäckerei Heberer setzte im Geschäftsjahr 2014 ihre strategische Neuausrichtung konsequent fort.

  • Noch ist offen, ob die Neuausrichtung der Kaffeehauskette den deutschen Backwarenmarkt betreffen wird.

    Starbucks will mehr Backwaren anbieten

    31.12.2014 | PositionierungDie Kaffeehauskette richtet sich in Amerika neu aus. Eine zentrale Rolle spielt dabei das Speisenangebot und die neue Marke La Boulange.

  • Er hält 25 Prozent der Geschäftsanteile: Axel Weber.

    Max Lang Bäckerei-Konditorei hat neuen Gesellschafter

    12.04.2014 | UnternehmensstrukturDas schwäbische Traditionsunternehmen hat sich Verstärkung geholt. Was der neue Mann an Bord leisten soll …

  • 2011 hat Heberer eine Anleihe mit 7 Prozent Verzinsung ausgegeben.

    Im Rückwärtsgang nach vorne

    10.10.2013 | Die Wiener Feinbäckerei Heberer schreibt nach wie vor rote Zahlen.

  • Erster Wiener ist neben Wiener Feinbäckerei und Tradtional Bakery eines der drei Konzepte von Heberer.

    Im Rückwärtsgang nach vorne

    07.10.2013 | FilialistHeberer ist nach wie vor in Schieflage. Eine Neuausrichtung könnte schon im kommenden Jahr die Wende bringen.

  • Mit den Handwerksbegriffen „Brotmanufaktur“ und „handgemacht“ weist Großbäcker Heberer auf sein Brotsortiment hin.

    Konzentration auf Premium

    27.06.2012 | Die Wiener Feinbäckerei Heberer konzentriert sich auf die Marken „Wiener Feinbäckerei“ sowie ihr Premiumangebot „Erster Wiener“.