ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Nestlé

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • TK-Ofenbrote ergänzen Pizzen

    06.10.2018 | Nonnweiler (abz). Nestlé Wagner investiert 15 Mio. Euro am Standort Nonnweiler im Saarland. Dort soll eine neue Produktionslinie für Tiefkühlsnacks entstehen, die im Herbst 2019 in Betrieb

  • TK-Pizzen haben einen hohen Marktanteil bei Tiefkühlkost.

    Wagner baut weiter aus

    20.09.2018 | NestléDer TK-Hersteller investiert mehrere Millionen Euro in eine neue Produktionslinie und will verstärkt bäckertypische Produkte herstellen.

  • Nestlé will Starbucks-Kaffee-Produkte künftig auch über Supermärkte vertreiben.

    Starbucks-Kaffee bald in Supermärkten?

    07.05.2018 | ÜbernahmeDer Schweizer Lebensmittelkonzern Nestlé kauft das Vermarktungsrecht für Produkte der US-Kaffeekette.

  • Rosa und fruchtig: Die Innovation Riegel mit Ruby-Schokolade kommt für ganz Europa aus Hamburg.

    Rosa Ruby-Riegel

    14.04.2018 | InnovationNestlé investiert 40 Millionen Euro und baut auf die neue Schokoladensorte Ruby.

  • Nestlé entwickelt porösen Zucker

    14.04.2018 | Vevey (abz). Der Lebensmittelkonzern Nestlé mit Sitz in Vevey (Schweiz) hat einen neuen Zucker entwickelt, der dem Trend zu zuckerreduzierten Produkten entsprechen soll, wie die Lebensmittel Zeitung

  • Künftig könnte auch poröser Zucker für die Produktion in der Konditorei und Bäckerei ein Thema sein.

    Weniger Zucker – gleicher Effekt

    29.03.2018 | Rohstoff Nestlé hat einen porösen Zucker entwickelt, der sich im Mund schneller auflöst – und neues Potenzial für die Produktion bietet.

  • Lebensmittelkonzerne fahren derzeit verschiedene Strategien, um den Zuckeranteil zu reduzieren.

    Zuckerreduziert ist der neue Supertrend

    20.01.2018 | Stuttgart (abz). Die Mitte 2017 vom Ernährungsministerium geforderte „Nationale Strategie“ zur Reduktion von Zucker, Salzen und Fetten nimmt ihren Anfang: Erste Unternehmen reduzieren

  • Die Reduzierung des Zuckeranteils in Lebensmitteln ist ein aktuelles Thema.

    Auch Nestlé dreht an der Zuckerschraube

    16.01.2018 | ErnährungKonzern plant bis 2020 eine Reduktion des Zuckeranteils in seinen Produkten um fünf Prozent.

  • Die Lebensmittelindustrie wird mit ihrer vorgestellten Nährwert-Ampel von Foodwatch stark kritisiert.

    Foodwatch macht Wind

    06.01.2018 | KennzeichnungBei der angedachten Nährwert-Ampel der Lebensmittelindustrie sieht die Verbraucherorganisation rot.

  • Lebensmittelkonzerne gehen mit einer „verträglicheren“ Form der Nährwert-Ampel in die Offensive.

    Industrie will Ampel light

    05.12.2017 | LebensmittelKonzerne tischen eine „weiterentwickelte“ Version der Nährwertkennzeichnung auf – und beleben damit wieder das Thema.

  • Erlenbacher bietet ein breites Sortiment von Tiefkühlbackwaren, wie hier bei der Internorga in Hamburg.

    Erlenbacher baut Stellen ab

    27.09.2017 | WirtschaftDer TK-Backwarenhersteller streicht Arbeitsplätze. Die Mitarbeiter befürchten allerdings Schlimmeres.

  • Nicht nur rösten, sondern selbst ausschenken: Nestlé steigt bei einem Coffeeeshop-Betreiber ein.

    Nestlé schenkt bald selbst aus

    16.09.2017 | Kaffee-BarsDer Kaffeeproduzent will das Geschäft mit Heißgetränken wohl künftig selbst machen und beteiligt sich an einer amerikanischen Coffeeshop-Kette.

  • Brot und Brötchen gehören immer noch zu den beliebtesten Lebensmittel Deutschlands.

    Brot bleibt weiterhin beliebt

    06.03.2017 | StudieDie Deutschen mögen am liebsten kohlenhydrathaltige Lebensmittel wie Brot, Kartoffeln, Pizza und Pasta. Aber das ändert sich.

  • Röstkaffee, fein gemahlen

    10.09.2016 | NescaféNescafé bringt den neuen Premiumblend Nescafé Milano Ispirazione Italiana mit extrafein gemahlenem Röstkaffee auf den Markt. Der Kaffee aus Arabica-Bohnen zeichne sich laut Nescafé durch einen

  • Die zukünftige Rolle des stationären Handels sehen die Verbraucher in Inspiration durch Beratung und Verköstigung.

    Online bestellen, offline genießen

    23.04.2015 | Deutschland 2030Ernährung wird zu einem Statussymbol und Ausdruck des persönlichen Lebensstils werden, so die Macher der Nestlé Zukunftsstudie.

  • Die Zukunft des Tiefkühltortenspezialisten ist nach wie vor ungewiss. Foto Coppenrath & Wiese

    Auch Kamps kommt ins Spiel

    04.08.2014 | Coppenrath & WieseDie Erben des Tiefkühltortenspezialisten sind sich immer noch nicht einig. Das nährt  Übernahmespekulationen.

  • Coppenrath & Wiese mit seinem erfolgreichen Konzept rund um TK-Backwaren ist ein attraktiver Übernahmekandidat.

    Verkauf vertagt

    21.07.2014 | Coppenrath & WieseDr. Oetker wird als heißer Interessent gehandelt. Doch es gibt einen weiteren Übernahmekandidaten. Die Entscheidung verzögert sich.

  • Kartellamt bittet zur Kasse

    03.04.2013 | In der Lebensmittelindustrie geht bekanntlich nicht immer alles mit rechten Dingen zu.

  • Ist strenger Vegetarismus überhaupt möglich?

    Tierische Zusätze im vegetarischen Brot?

    15.08.2012 | Ob sich Verbraucher vegetarisch oder vegan ernähren wollen: Eine Gesetzeslücke schränkt die Wahlfreiheit erheblich ein.