ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Kennzeichnung

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Foodwatch will gegen vermeintlichen Etikettenschwindel bei Lebensmitteln nun mit einer Online-Plattform vorgehen.

    Pranger durch die Hintertür

    20.09.2018 | KennzeichnungDie Verbraucherorganisation Foodwatch hat eine Online-Plattform gestartet, auf der Verbraucher „Täuschung“ öffentlich machen können.

  • Die Lebensmittelindustrie wird mit ihrer vorgestellten Nährwert-Ampel von Foodwatch stark kritisiert.

    Foodwatch macht Wind

    06.01.2018 | KennzeichnungBei der angedachten Nährwert-Ampel der Lebensmittelindustrie sieht die Verbraucherorganisation rot.

  • Das Lebensmittelrecht bestimmt auch die Gestaltung von Nährwertangaben auf Verpackungen.

    Die Tücken des Lebensmittelrechts

    24.06.2017 |  Detmold (abz). Die Kennzeichnung der Lebensmittel werde nicht nur gesetzlich gefordert, sondern gehöre auch zu einem fairen Umgang mit den Verbrauchern. Diese Meinung vertritt die

  • Veggie-Schnitzel sollen weiterhin auch als Schnitzel bezeichnet werden dürfen.

    Fleischbegriffe für Veggie-Produkte

    12.03.2017 | AuslobungIn der Vegetarier-Szene sind Fleischbegriffe für vegetarische Gerichte umstritten. Jetzt ergreift ein Verband die Initiative.

  • Deutsche Verbraucher legen viel Wert auf Qualitätskontrollen.

    Verbraucher sind etwas misstrauisch

    07.03.2017 | StudieDas aktuelle Ergebnis einer Studie der DGQ zeige die Unsicherheit der Deutschen gegenüber dem Thema Lebensmittelqualität.

  • Ampelfarben sollen die Ergebnisse der amtlichen Kontrollen signalisieren.

    NRW will Hygiene-Ampel durchboxen

    30.04.2016 | Düsseldorf/Stuttgart (dk). Nordrhein-Westfalens (NRW) Verbraucherschutzminister Johannes Remmel will die „Hygiene-Ampel“ auch gegen Widerstände durchdrücken – zumindest in seinem Bundesland.

  • Stoffe, die Allergien auslösen können, müssen auch bei losen Backwaren angegeben werden.

    Ein Jahr Kennzeichnungspflicht

    21.11.2015 | AllergeneVor fast einem Jahr trat die neue Kennzeichnungspflicht der Lebensmittelinformationsverordnung in Kraft. Bäcker und Zentralverband blicken unterschiedlich auf das vergangene Jahr zurück.

  • Sensible Kunden wollen über die Inhaltsstoffe von Backwaren informiert werden und freuen sich über Empfehlungen.

    „Frei von …“ – den Trend richtig bedienen

    29.05.2015 |  Von Barbara Krieger-Mettbach Gibt es bei Ihnen glutenfreie Pralinen?“ Die Frage der Kundin trifft die Verkäuferin unvorbereitet. Nach glutenfreiem Brot wird sie öfter gefragt, nicht jedoch nach

  • Kennzeichnung nach französischem Vorbild? Handwerksbäcker, die in Frankreich mit nebenstehendem Zeichen werben, müssen festgelegte Kriterien erfüllen. Foto/

    Handwerksbäckerei gesetzlich geschützt?

    20.12.2014 | Über eine Online-Aktion sollen Unterstützer aktiviert werden, die sich für die Kennzeichnung von Handwerksbäckereien aussprechen.

  • Unter diesem Logo hofft Petitions-Initiator Philipp Schreyer auf Unterstützung. Grafik/Quelle: Openpetition

    Abstimmen pro Bäckerei

    16.12.2014 | PetitionÜber eine Online-Aktion sollen Unterstützer aktiviert werden, die sich für die Kennzeichnung von Handwerksbäckereien aussprechen.

  • Enthält das Brot Stoffe, die Allergien auslösen können? Verbraucher wollen Auskunft.

    Kennzeichnungspflicht kommt, aber wie?

    10.10.2014 | AllergeneDas Bundesministerium hinkt dem Zeitplan hinterher. Wie die EU-Verordnung in Deutschland umzusetzen ist, ist offen. Es gibt aber auch gute Nachrichten.

  • Fachwissen zum Download

    Fachwissen zum Download

    11.09.2014 | Verbraucher interessieren sich für Lebensmittelsicherheit und Transparenz und möchten kompetente Auskünfte über Lebensmittel erhalten.

  •  Deckblatt der neuen Ausgabe des Wissensforum Backwaren e.V.

    Kennzeichnung und mehr

    06.09.2014 | DownloadEine neue Ausgabe der Broschüre des  Wissensforum Backwaren e.V.  beleuchtet die Hintergründe der LMIDV und deren Auswirkungen.

  • Räuchertofu bietet sich als veganer Belag für Snacks an.

    Mit pflanzlichen Produkten punkten

    28.08.2014 | Von Barbara Krieger-Mettbach Meine Tochter ernährt sich neuerdings vegan.

  • Bäcker wollen seit Langem wissen, wie Kunden über Allergene informiert werden müssen.

    Jetzt wird’s konkret

    24.07.2014 |  Nun, endlich, legt das Bundesernährungsministerium unter der Leitung von Minister Christian Schmidt (CSU) den Entwurf vor.

  • So sollen Bäcker Allergene kennzeichnen

    24.07.2014 | Von glutenhaltigem Getreide bis zu Eiern und Milch - Zutaten in Lebensmitteln wie Backwaren, die bei Menschen Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können, müssen vom 13. Dezember an gekennzeichnet werden.

  • Allergiker stehen beim Einkauf vor Problemen: Kunden sind froh über
Verkaufskräfte, die sich auskennen und Empathie zeigen.

    Allergiker ernst nehmen

    07.11.2013 | Bäckereien beachten die Allergenkennzeichnung seit 2005, allerdings nur bei verpackten Waren.

  • Blitzblank soll es in Betrieben sein.

    Kennzeichnung und Hygiene im Visier

    02.11.2013 | Kontrolle Wenn Lebensmittelkontrolleure in Nordrhein-Westfalen etwas zu bemängeln haben, betrifft dies seltener die Hygiene als die Kennzeichnungsvorschriften.

  • Regional erzeugte Lebensmittel dürfen ab 2014 mit dem

    Künftig mehr Transparenz

    21.09.2013 | GütesiegelDie Testphase ist abgeschlossen, ab nächstem Jahr dürfen regionale Lebensmittel werblich besonders herausgehoben werden.

  • Diese Kennzeichnung hat sich aus Sicht des BLL bewährt.

    Vom deutschen Verbraucher so akzeptiert

    27.06.2013 | Die deutsche Lebensmittelwirtschaft bevorzugt die seit Jahren praktizierte sachlich-fachliche Nährwertkennzeichnung weiterhin.

  •  Die Verarbeitung von Nüssen und Mandeln muss jetzt schon bei verpackter Ware gekennzeichnet werden.

    Allergene in loser Ware

    11.06.2013 | KennzeichnungAb Dezember 2014 tritt die neue LM-Informationsverordnung in Kraft. Welche Konsequenzen das hat, darüber informiert der Zentralverband in einem Seminar.

  • Bessere Infos zu TK-Ware

    30.05.2013 | Nach dem Willen der Verbraucherschutzminister soll es bald zur Herkunft von gefrorenem Obst und Gemüse detaillierte Informationen geben.

  • Backwaren kennzeichnen

    30.05.2013 | Hessen Auf Bäcker warten neue Vorschriften.

  • Smiley vor dem Aus

    09.04.2013 | HygienekennzeichnungNordrhein-Westfalens Landwirtschaftsminister zieht nach sechs Jahren eine negative Bilanz.  Ein verpflichtendes System soll eingeführt werden.

  • Schokolade oder Fettglasur? Wer Kunden im Unklaren lässt, dessen Name kommt auf eine Liste im Netz.

    Hörnchen delicti und harte Paragrafen

    10.02.2013 | LebensmittelrechtNeuerungen im Lebensmittelrecht rufen Behörden auf den Plan. Wer Waren falsch kennzeichnet, riskiert, vor jedermann als Täuscher dazustehen.