ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Insolvenzverschleppung

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Die Tür bleibt zu: Mangels Masse wurden Filialen und Produktionsbetrieb der Bäckerei geschlossen.

    Mit Anlauf in die Firmenpleite

    03.11.2018 | Freiberg am Neckar (abz). Das Ende der Bäckerei Lang ist ein Niedergang in Raten, der mit einem Prozess wegen Insolvenzverschleppung vor Gericht enden könnte, nachdem jetzt bei der

  • Nachfolgeregelung möglich: Für die Doppelkorn-Filialen besteht Hoffnung.

    Ein Krimi mit Hoffnung auf ein Happy End

    09.09.2017 | Hannover/Stuttgart (aram). Die Zahlungsunfähigkeit der Bäckerei Doppelkorn in Hannover (siehe ABZ 17/17) entwickelt sich immer mehr zum Kriminalstück: Die Staatsanwaltschaft Hannover hat auf

  • Die Produktionsstätte von Müller-Brot in Neufahrn bei München ist seit der Insolvenz 2012 stillgelegt.

    Bewährungsstrafen für die Chefs von Müller-Brot

    08.10.2016 |  Von Roland Ried Landshut Der Müller-Brot-Prozess vor dem Landgericht Landshut ist mit Schuldsprüchen für alle drei Angeklagten zu Ende gegangen. Der Hauptangeklagte Klaus Dieter O. (70),

  • Die ehemaligen Geschäftsführer von Müller-Brot auf der Anklagebank.

    Ex-Manager von Müller-Brot vor Gericht

    03.11.2015 | ProzessauftaktNach dem Ekel-Skandal bei Müller-Brot vor knapp vier Jahren stehen nun die Ex-Manager rund um den damaligen Haupteigentümer Klaus Ostendorf  vor Gericht. Sie äußern sich zunächst nicht.

  • Die Staatsanwaltschaft Landshut hat sich drei ehemalige Geschäftsführer von Müller-Brot vorgeknöpft.

    Ex-Chefs auf der Anklagebank

    27.01.2014 | Müller-BrotVor allem Klaus Ostendorf drohen erhebliche juristische Konsequenzen - unter anderem wegen Insolvenzverschleppung.