ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Insolvenz

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Berner Ladenbau hat international viele Bäckereien eingerichtet.

    Berner ist zahlungsunfähig

    13.09.2018 | InsolvenzDer Ladenbauer aus Osnabrück muss kurz vor der Iba Insolvenz anmelden. Dabei wollte er ganz neu durchstarten.

  • Die Jalousien bleiben unten: Die Bäckerei Brede hat geschlossen.

    Insolvenzen bedrohen 1000 Arbeitsplätze

    08.09.2018 | Drolshagen/Gudensberg (aram). Rund 1000 Arbeitsplätze sind durch die Insolvenz von zwei Backbetrieben gefährdet und in einem Fall bereits weggebrochen: Hoffnung besteht noch für die rund 800

  • Auf der Homepage wirbt Sondermann mit dem Sponsoring von Tusem Essen

    Sondermann-Brot erneut insolvent

    31.08.2018 | Wirtschaft Geschäftsführung führt Umsatzeinbußen durch die Hitzewelle als einen Grund für die finanzielle Schieflage an. Auch Handball-Bundesligist ist betroffen.

  • Die Schranke bleibt unten: Brede  produziert nicht mehr.

    Bäckerei Brede stellt den Betrieb ein

    28.08.2018 | WirtschaftÜbernahme-Interessent ist nach mehrtägigen Verhandlungen abgesprungen.

  • Die Entscheidung, ob die insolvente Bäckerei Brede einen Käufer findet, soll kommende Woche fallen.

    Hoffnung für Bäckerei-Mitarbeiter

    24.08.2018 | InsolvenzAnfang kommender Woche soll sich entscheiden, ob es für die insolvente Bäckerei Brede einen Käufer gibt.

  • Wegen des Verdachts, gegen Lebensmittelrecht verstoßen zu haben, ist eine Bäckerei geschlossen worden.

    Brede meldet Insolvenz an

    15.08.2018 | Erweiterte FassungDer Gudensberger Bäckerei geht das Geld aus.

  • Donuts-Varianten: Damit versucht Dunkin' Donuts auch in Europa Umsatz zu machen.

    Dunkin' Donuts: Weitere Insolvenz

    31.07.2018 | FranchiseDas Unternehmen schwächelt nach Österreich und Deutschland jetzt auch in Schweden.

  • Die Viersener Bäckerei hat Insolvenz in Eigenverantwortung beantragt.

    Expansion führt in die Sackgasse

    30.07.2018 | InsolvenzDie Neueröffnung mehrerer Filialen bringt Viersener Bäckerei in Bedrängnis. Die Geschäfte haben die Erwartungen nicht erfüllt.

  • Havenbäcker ist insolvent

    07.07.2018 | Bremerhaven (abz). Die Bremerhavener Bäckerei „Havenbäcker“ mit 17 Filialen in der Stadt hat Insolvenz angemeldet. Rund 150 Beschäftigte sind davon betroffen. Über das Insolvenzgeld erhalten

  • Bagel Bakery will sich sanieren

    07.07.2018 | Gutenborn (abz). Das Amtsgericht Halle (Saale) hat am 1. Juli das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Bagel Bakery GmbH eröffnet, die zum 1. April einen Insolvenzantrag gestellt hatte. Das

  • Wie lange der Havenbäcker noch Brötchen und andere Backwaren backen kann, ist ungewiss.

    Havenbäcker soll saniert werden

    04.07.2018 | InsolvenzDie Bremerhavener Bäckereikette hat Insolvenz angemeldet. Die Zukunft der Mitarbeiter ist ungewiss.

  • Filialen der Heidelberger Bäckerei Mantei sollen an Investoren gehen.

    Bäckerei Mantei wird zerschlagen

    15.06.2018 | InsolvenzEine Sanierung scheint nicht möglich zu sein. Investoren wollen die Filialen übernehmen, Bäckereien das Fachpersonal.

  • Der Kekshersteller produziert unter anderem einzeln verpacktes Kaffeegebäck wie dieses.

    Gruyters auf Erfolgskurs

    14.05.2018 | KeksproduzentNach Insolvenz und Investitionen von mehreren 100.000 Euro startet der Kekshersteller neu durch.

  • Die Heidelberger Bäckerei Mantei hat 12 Standorte.

    Mantei stellt erneut Insolvenzantrag

    08.05.2018 | BäckereiDas Heidelberger Unternehmen kommt nicht aus den Schlagzeilen. Ein Umzug der Produktion ist geplant.

  • Die Frischback-Gruppe will ihre Brötchen nur noch an einem Ort produzieren.

    Frischback geht nach Erfurt

    04.05.2018 | InsolvenzverfahrenDie Bäckereikette konzentriert die Produktion auf nur einen Ort – und muss dazu Standorte schließen.

  • Ab 1. Mai 2018 soll es keine Backwaren in den Filialen der Bäckerei Entner mehr geben.

    Endgültiges Aus für Bäckerei Entner

    02.05.2018 | InsolvenzNach zwei Anläufen, das Unternehmen zu sanieren, wird der Filialist jetzt wohl zerschlagen.

  • Bagel Bakery soll saniert werden und auch in Zukunft Gebäcke liefern können.

    Bagel Bakery ist insolvent

    11.04.2018 | GroßbäckereiZugesagte, aber ausgebliebene Aufträge haben den TK-Backwarenhersteller in eine finanzielle Schieflage gebracht.

  • Die Frischback-Gruppe will in Thüringen weiterhin für Gebäckvielfalt sorgen.

    Frischback-Gruppe wird saniert

    10.04.2018 | GroßfilialistDie Thüringer Bäckereigruppe kann weitermachen. Produktion und Filialen werden auf den neuesten Stand gebracht.

  • Mit trendigen Bäckerei-Cafés wollte Entner 2015 die Zukunft sichern.

    Entner erneut in der Insolvenz

    29.03.2018 | WirtschaftVon der Pleite des Traditionsunternehmens sind 180 Mitarbeiter betroffen.

  • Bäckerei Pieprz hat neue Eigentümer

    17.03.2018 | Hoyerswerda (abz). Die sieben Filialen und ein Großteil der Arbeitsplätze beim insolventen Bäckereibetrieb Pieprz sind nach einem Insolvenzverfahren gerettet. Das berichtet LR-online. Filialen,

  • „Veränderungen müssen aktiv gestaltet werden“

    „Veränderungen müssen aktiv gestaltet werden“

    06.01.2018 |  Das Gespräch führte Ralf Küchle Susanne Erb-Weber (59) ist Marketing-Expertin mit Büro in Metzingen in der Nähe von Stuttgart. Sie bietet Beratungsdienstleistungen im Food- und

  • Simone Böhne und Karsten Krüger haben ein gemeinsames Motto.

    Bäckerei macht in Müsli – und Liebe

    02.12.2017 |  Von Bérengère Thumm Die Bäckereikette „Karlchen‘s Backstube“ hat die C. Hahne Mühlenwerke mit Sitz in Bad Oeynhausen übernommen. Die Mühle mit Schwerpunkt Haferflocken und Cerealien

  • Trotz Insolvenz: In den Elmi-Filialen gibt es auch weiterhin Brötchen.

    Elmi-Filialnetz wird kleiner

    06.11.2017 | InsolvenzThüringer Großfilialist übernimmt sieben Filialen der insolventen Bäckereikette.

  • Nicht schön, aber häufig unumgänglich: die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens.

    Mit der Pleite kommt die Chance

    21.10.2017 | Interpol fahndet europaweit nach dem abgetauchten Geschäftsführer, Mitarbeiter versuchen, den Laden in Eigenregie weiterführen, scheitern, hoffen – und werden für ihre Beharrlichkeit mit der

  • Die Kunst des Scheiterns

    Die Kunst des Scheiterns

    21.10.2017 | Das erklärte Ziel unternehmerischer Tätigkeit sollte immer sein, Gewinne zu machen, um reinvestieren und von seiner Tätigkeit gut leben zu können – und solvent zu sein. Denn Zahlungsfähigkeit