ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Insolvenz

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Trotz Insolvenz: In den Elmi-Filialen gibt es auch weiterhin Brötchen.

    Elmi-Filialnetz wird kleiner

    06.11.2017 | InsolvenzThüringer Großfilialist übernimmt sieben Filialen der insolventen Bäckereikette.

  • Nicht schön, aber häufig unumgänglich: die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens.

    Mit der Pleite kommt die Chance

    21.10.2017 | Interpol fahndet europaweit nach dem abgetauchten Geschäftsführer, Mitarbeiter versuchen, den Laden in Eigenregie weiterführen, scheitern, hoffen – und werden für ihre Beharrlichkeit mit der

  • Die Kunst des Scheiterns

    Die Kunst des Scheiterns

    21.10.2017 | Das erklärte Ziel unternehmerischer Tätigkeit sollte immer sein, Gewinne zu machen, um reinvestieren und von seiner Tätigkeit gut leben zu können – und solvent zu sein. Denn Zahlungsfähigkeit

  • „Die Insolvenz war das Beste, was uns passieren konnte“

    „Die Insolvenz war das Beste, was uns passieren konnte“

    21.10.2017 |  Das Gespräch führte Reinald Wolf Im August vergangenen Jahres haben Markus Langner (43) und sein Bruder Oliver für ihr Unternehmen Antrag auf Insolvenz gestellt. Aber die Ursachen der Schieflage

  • Nichts geht mehr: Wenn Schulden die Produktion lahmlegen, ist das Insolvenzverfahren die einzige Möglichkeit, den Betrieb zu sanieren.

    Der Pleitegeier kündigt seinen Besuch früh an

    21.10.2017 |  Von Reinald Wolf Was verbindet die Bäckereien Entner (Wendelstein), Gellerstadt (Hainichen), Lang (Freiberg), Sternenbäck (Erfurt), Gulde (Ofterdingen), das Backparadies Langner (Königslutter)

  • Das Hauptgeschäft von Dunkin' Donuts ist die Veredelung von Donuts.

    Sanierung kommt in Gang

    11.10.2017 | Dunkin' DonutsNach der Insolvenz von zwei Franchiseunternehmen werden die meisten Filialen wie bisher fortgeführt.

  • Doppelkorn ist gerettet

    07.10.2017 | Hannover (abz). Die insolvente Vollkornbäckerei Doppelkorn in Hannover ist gerettet. Insolvenzverwalter Ralph Bünning von Schultze & Braun ist es gelungen, eine Übernehmerin für den Betrieb

  • Die dunklen Wolken verziehen sich: Es wird weiter Filialen der Bäckerei Lang geben.

    Investor für Lang-Produktion gefunden

    07.10.2017 | Freiberg/Neckar (abz). Anfang Juli hat die Topback GmbH, der Produktionsbetrieb der Bäckerei Lang bei Stuttgart, Insolvenz beantragt. Betroffen waren 120 Mitarbeiter. Jetzt hat die Bäckerei Lang

  • Entgegen früherer Aussagen führt die Insolvenz von Elmi und Sternenbäck nun doch zu Entlassungen.

    Schließung von Bäckerei-Filialen in Erfurt

    04.10.2017 | InsolvenzDie Insolvenz von Sternenbäck und Elmi führt zu Kündigungen.

  • Für die Vollkornbäckerei Doppelkorn in Hannover geht es weiter.

    Doppelkorn ist gerettet

    02.10.2017 | WirtschaftDer neue Besitzer will die Filialen Mitte Oktober wieder öffnen. Fahndung nach früherem Geschäftsführer läuft weiter.

  • Das Backparadies Jungclas betreibt 22 Filialen in Nordhessen.

    Traditionsbäckerei zahlungsunfähig

    15.09.2017 | PleiteDas Backparadies Jungclas in Schwalmstadt hat das Insolvenzverfahren beantragt. 196 Mitarbeiter und 22 Filialen sind betroffen.

  • Sternenbäck hat einen Antrag auf Insolvenz in Eigenregie gestellt.

    Sternenbäck meldet Insolvenz an

    08.09.2017 | Wirtschaft Auch die Erfurter Elmi-Backwaren GmbH soll von der Zahlungsunfähigkeit betroffen sein.

  • Fahrzeugwerbung aus besseren Tagen der Stuttgarter Bäckerei Lang.

    Bäcker Lang scheitert erneut

    18.08.2017 | InsolvenzDie im Großraum Stuttgart aktive Großbäckerei hat für den Produktionsbetrieb Insolvenz beantragt. Ein Teil der Filialen wurden abgegeben.

  • Die Zukunft der Beschäftigten der Bäckerei Karl ist derzeit ungewiss. Symbol

    Mitarbeiter zum zweiten Mal von Insolvenz bedroht

    12.08.2017 |  Von Arnulf Ramcke Einer distanziert sich, ein anderer mag keine Stellungnahme abgeben und ein Dritter ist nicht zu erreichen. Die Insolvenz der Bäckerei Karl mit Sitz in Hünxe betrifft vorrangig

  • Frischback will sich über ein Insolvenzverfahren in Eigenverantwortung Sanieren.

    Frischback in Schieflage

    11.08.2017 | Insolvenz Der Großfilialist mit Sitz in Thüringen hat ein Sanierungsverfahren in Eigenverantwortung beantragt.

  • Rückläufige Umsätze an Bahnhöfen und die Einführung des Mindestlohns seien Gründe der Zahlungsunfähigkeit..

    Franchise-Nehmer zahlungsunfähig

    07.08.2017 | Dunkin‘ DonutsZwei deutsche Betreiber von Filialen der US-Donuts- und Kaffeekette haben einen Insolvenzantrag gestellt.

  • Bäckerei Karl hat einen Antrag auf Insolvenz gestellt.

    Insolvenz und eine Rettung

    04.08.2017 | WirtschaftWährend die 450 Mitarbeiter der Bäckerei Karl nicht wissen, wie es weitergeht, scheint der Betrieb Schorsch & Schack gerettet.

  • Das Amtsgericht Halle hat der Auszahlung bereits zugestimmt.

    Ex-Mitarbeiter erhalten Abschlagszahlung

    11.04.2017 | InsolvenzIm Insolvenzverfahren der Bäckerei „Der Stadtbäcker“ kommt jetzt der Sozialplan zur Geltung.

  • Wie es aussieht, wird es auch in Zukunft Backwaren von Erntebrot zu kaufen geben - allerdings in weniger Filialen.

    Erntebrot auf Sanierungskurs

    23.11.2016 | Insolvenz Der Filialist mit Sitz in Döbeln befindet sich in Schieflage. Aber der Fortbestand des Unternehmens zeichnet sich ab.

  •  Auch der Bäckerei Schöllhorn steht nun ein Insolvenzverfahren bevor.

    Schöllhorn in Schieflage

    31.10.2016 | InsolvenzDer Nachfolger der pleitegegangen Bäckerei Jann ist nun selbst in finanziellen Schwierigkeiten.

  • 15 Monate auf Bewährung lautet die Strafe für den ehemaligen Geschäftsführer der Bäckerei Jann.

    Bewährungsstrafe für Ex-Chef

    10.10.2016 | UrteilDie Bäckerei Jann hat bereits 2014 Insolvenz angemeldet. Der ehemalige Geschäftsführer musste sich jedoch noch für einen Betrug vor der Pleite verantworten.

  • Die Angeklagten stehen vor dem Landgericht in Saarbrücken.

    Schwarze Kasse bei Filialbäcker

    31.08.2016 | GerichtsverfahrenEx-Geschäftsführern einer saarländischen Bäckereikette drohen Haftstrafen wegen der Hinterziehung von Steuern und Sozialabgaben in Millionenhöhe.

  • Übernahme sichert Arbeitsplätze

    27.08.2016 | Marl (abz). Die Fischer Backwarenmanufaktur hat 13 Filialen und 110 Mitarbeiter der Bäckereikette Fischer Backhaus im nördlichen Ruhrgebiet übernommen. Damit bleibe das Unternehmen trotz des noch

  • Langner’s Backparadies bietet auch im Insolvenzverfahren ein großes Sortiment an Brötchen und Spezialbrötchen.

    Backparadies in Schieflage

    22.08.2016 | InsolvenzLangner's Produktion in Königslutter läuft weiter. Zwei Filialen werden auf dem Weg zur Sanierung geschlossen.

  • Das Fischer Backhaus kann weiter backen.

    110 Arbeitsplätze erhalten

    16.08.2016 | WirtschaftÜbernahmevertrag für Fischer Backhaus sichert den Fortbestand von 13 Filialen.