ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Holzbackofen

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Das Bäckereimuseum in Kraichtal befindet sich in einem Gebäude, das 1880 als Backhaus gebaut worden war.

    Essbare Historie kostet drei Euro

    07.10.2017 |  Von Iris Treiber Baden & Württemberg Kraichtal-Gochsheim Er schläft. Kein Wunder, denn es ist Nachmittag. Wer? Der Bäckergeselle, vertreten durch eine Puppe im Bett der Gesellenstube im

  • Holzbacköfen entwickeln sich vom Nischenprodukt zu einem Produktionsverfahren, das den Wunsch von Kunden nach Ursprünglichkeit und unverfälschtem Handwerk erfüllt.

    Backen mit Holz befeuert Tradition des Handwerks

    01.04.2017 | Von Hans Stumpf Wir haben uns am Markt ganz klar als Holzofenbäcker positioniert“, sagt Martin Schmitt. Der Bäckermeister aus Grafing bei München hat vor mehr als 20 Jahren mit einem

  • Pellets beheizen Holzofen

    Pellets beheizen Holzofen

    08.10.2016 | WachtelBonfire heißt der Holzbackofen mit automatischer Pelletbefeuerung von Wachtel, der laut Hersteller mit einer Selbstanalyse-Software, Nachtstartfunktion und Rezeptverwaltung ausgestattet ist. Den

  • Mit Pellets schnell aufheizen

    08.10.2016 | ScheurerDas neue Holzbackofenmodell Syko-Flamm von Scheurer wird laut Hersteller direkt beheizt. Als Wärmespeicher sei die Backkammer innen mit speziell gebrannten Schamottesteinen ausgekleidet, die

  • Günther Weber vor seiner Bäckerei (oben) und am Holzbackofen. Mit seinem Mitarbeiter Moritz Löser präsentiert er Roggen- und Dinkelvollkornbrot.

    Auf dem Lorettohof hat das Brot alle Zeit der Alb

    24.09.2016 |  Von Reinald Wolf Rechts meckern Ziegen zur Begrüßung, links ist die Silhouette der Alpen zwischen bewaldeten Hügeln schemenhaft zu erkennen. Ein Hofladen und die vorgelagerte Terrasse mit

  • Petra und Björn Pfeifer mit Broten aus dem Holzbackofen.

    40 Prozent Umsatz mit dem Holzbackofen

    27.08.2016 |  Von Iris Treiber Baden & Württemberg Je mehr Vielfalt man anbietet, umso mehr verzettelt man sich. „ Davon ist Bäckermeister Björn Pfeifer (46) überzeugt. Entsprechend hat er sich,

  • Stefanie und Bertold Bächle arbeiten Hand in Hand.

    Nur donnerstags geht es im Laden rund

    13.08.2016 |  Von Stephan Fuhrer Baden & Württemberg Biberach Früher einmal, in Bertold Bächles altem Bäckerleben, war der Donnerstag der Tag, um auszuspannen. Der einst bei verschiedenen Bäckereien in

  • Christian Siebert und Elisabeth Herwig sind ein eingespieltes Team – er in der Backstube, sie im Büro.

    Leidenschaftliche Hand- und Holzarbeit

    18.07.2015 | Niedersachsen Seeburg (gsch). „Wir machen Handarbeit“, sagt Christian Siebert. Der Bäckermeister zeigt auf die weiße Brötchenpresse von Eberhardt. Sicher gebe es Maschinen, mit denen man die

  • August Wieneroither junior demonstriert das Arbeiten an einem der alten Holzbacköfen, die noch zusätzlich zu den neuen Öfen genutzt werden. Täglich werden rund 500 Brote verkauft. Die Kilo-Laibe für 3,70 Euro. 2-Kilo-Laibe entsprechend teurer.

    Der Geheimtipp aus dem Holzbackofen

    18.07.2015 |  Von Hans Stumpf Ein heißer Tipp macht uns auf die Erlachmühle am Mondsee bei Salzburg in Oberösterreich aufmerksam. Auf dem Weg dorthin ist die neue Konkurrenz der backenden Branche in

  • Hat erheblich Einfluss auf die Emissionen: das richtige Stapeln des Holzes.

    Holzofenbrote als Umsatzbringer

    03.04.2015 |  Von Werner Kräling Seit einigen Jahren erfährt das Backen im Holzbackofen eine beachtliche Renaissance und die Aussichten stehen gut, dass sich dieser Trend in Zukunft fortsetzen wird. Doch der

  • Peter Beckmann vor der Ofenzeile im Verkaufsraum des Holzofenbackhauses.

    Erlebnisbäckerei mit Holzbackofen

    27.03.2015 | Nordrhein-Westfalen Remscheid (rh). Allein die malerische Kulisse in der Altstadt des Ortes Lüttringhausen passt perfekt zum Konzept, hier einen Holzofen in Betrieb zu nehmen. Wenn dann noch der

  • Das Holzofencafé ist an die Produktion angegliedert. Als einer von zwei deutschen Bäckern hat Jörg Ripken an der Entwicklung eines besonders gesunden Weizenvollkornbrotes teilgenommen.

    „Wir machen halt vieles anders“

    08.11.2014 | Niedersachsen „Transparenz ist uns ganz wichtig“, sagt Bäckermeister Jörg Ripken aus Augustfehn im Landkreis Ammerland.

  • Zum Ladenbacken im Holzbackofen gehört auch das Außer-Haus-Geschäft.

    Snackgeschäft im Blick

    11.10.2014 | HäusslerHolzbacköfen im Ladenbereich sind eine gute Möglichkeit, sich als Handwerksbäcker zu inszenieren.

  • Das Geschäft floriert: Helmut und Heike Stolz stoßen mit ihrer Aktion auf Begeisterung.

    Feuer und Flamme fürs Backen draußen vor der Tür

    07.11.2013 | An zwei Tagen, jeweils mittwochs und freitags, steht er vor der Tür: Der Umsatzbringer mit Showeffekt.

  • Die Steinauskleidung des Matador nimmt viel Speicherhitze auf.

    Backen wie im Holzofen

    10.10.2013 | WP Bakery GroupWie hervorragende Qualitäten durchaus rational, kostengünstig und in gleichbleibend hoher Qualität herzustellen sind, wird die WP Bakery Group auf der Messe zeigen.

  • Drei Generationen vereint die Bäckerei Buchmüller (von links): Isabelle und Tim Buchmüller mit Tochter Mia., Evi Schneider mit Tochter Lena, Wolfgang und Heidrun Buchmüller, Jan und Dorothee Buchmüller mit Hanna.

    Holzbackofen ist der Stolz der Familie

    25.07.2013 | Rheinland-Pfalz Neustadt-MußbachZwei Backöfen stehen für Tradition und Fortschritt in der Bäckerei Konditorei Buchmüller in Mußbach.

  • Ergänzen sich: Labomat und pelletsbeheizter Holzbackofen Habomat (u.).

    Praxisgerechte Kombination

    11.09.2012 | HäusslerFür das Frontbaking bietet Häussler eine praxisgerechte Kombination mit dem Elektro-Steinbackofen Labomat und dem pelletsbeheizten Holzbackofen Habomat.

  • Die starke Abordnung des hannoverschen Bäckerhandwerks marschierte im Schützenfestumzug mit und sorgte für großes Aufsehen.

    Bäcker sorgen für Aufsehen

    25.07.2012 | Eine der größten Veranstaltungen in der niedersächsischen Landeshauptstadt ist das Schützenfest.

  • Ofenfrische Qualität

    Ofenfrische Qualität

    13.07.2012 | Ladenbacköfen Die Filialisierung in der Backbranche bringt es mit sich, dass in manchen Betrieben die Backfläche in den Verkaufsstellen schon größer ist als die in der Backstube am Stammsitz.

  • „Heiligenschein-Effekt“: Das lodernde Feuer strahlt positiv auf das Gesamtsortiment ab.

    Wo das Feuer brennt

    29.06.2012 | Wie muss ein Holzbackofen verfahrenstechnisch aufgebaut sein, damit ein darin gebackenes Brot als Holzofenbrot bezeichnet werden darf?

  • Das erste Holzofenforum – im letzten Jahr veranstaltet an der Schule in Weinheim – war sehr gut besucht.

    Rund um den Holzofen

    18.04.2012 | Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerk veranstaltet am Montag, 4. Juni und Dienstag 5. Juni 2012 sein zweites Holzofenforum, diesmal an der ADB-Fachschule Olpe.