ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Handwerk

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Künftig können auch Schüler aus Waldorfschulen den Weg in die Bäckerei  finden – als Praktikanten oder sogar Azubis.

    Handwerk kooperiert mit Waldorfschulen

    29.10.2017 | AusbildungDer Zentralverband des Deutschen Handwerks will Schülerpraktika forcieren. Davon könnte auch das Bäckerhandwerk profitieren.

  • Brot für die Titelseiten.

    Brot und Backen erzählen zwei Titelgeschichten

    21.10.2017 |  Von Arnulf Ramcke Das Märchen vom guten Brot“ titelt der Stern seine Ausgabe der vorigen Woche, den „Brot-Boom“ hat das Feinschmeckermagazin Falstaff in seiner jüngsten Ausgabe ebenfalls

  • Ungleiche Verteilung: Der Handwerksbäcker zahlt die volle EEG-Umlage, die Industrie nicht.

    Handwerk vs. Großbäckereien

    08.07.2017 | Deutschlands Handwerksbäcker sind unfreiwillig zu einer konstanten Größe bei der Finanzierung der Energiewende geworden. Während Großbäckereien mit dem Argument, ins Ausland abzuwandern,

  • Handwerk baut Druck auf

    Handwerk baut Druck auf

    08.07.2017 | Die Großbäckereien sind bei der Diskussion um die EEG-Umlage nicht die Bösen. Sie laben sich lediglich aus einer Tränke, in der durch die aktuelle Gesetzgebung randvoll Euros schwappen. Es wäre

  • „Probleme in der Schule werden zu unstrukturiert bearbeitet“

    „Probleme in der Schule werden zu unstrukturiert bearbeitet“

    24.06.2017 |  Das Gespräch führte Arnulf Ramcke Flüchtlinge im Handwerk integrieren und beschäftigen“ ist der Titel des Buches, dass Anouschka Wasner als Ratgeber für Betriebe geschrieben hat. Wasner

  • Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit auf ein großes Fotoshooting für den neuen Handwerkskalender 2018.

    Jung und motiviert zum Titel

    30.04.2017 | Germany’s Power PeopleZum neunten Mal startet die Casting-Aktion des Handwerks. Bäcker und Bäckerinnen haben die Chance auf den Titel Mister und Miss Handwerk 2018.

  • Gute Ausbildung macht den Unterschied

    29.04.2017 | Die erwartungsvolle Spannung ist beinahe greifbar. Gebannt verfolgt das Publikum das Geschehen auf der Bühne. Ein Video-Clip erscheint auf der Leinwand und endlich – die Preisträger des

  • Zielstrebig: Moritz Metzler studiert dual BWL und Handerk in Stuttgart.

    „Für mich der beste und direkteste Weg in die Selbstständigkeit"

    15.04.2017 | nextMoritz Metzler studiert Betriebswirtschaftslehre und Handwerk an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Warum er sich für ein duales Studium entschieden hat, wollte „next“ genauer wissen.

  • Die staatliche Förderung könnte gegen den Lehrlingsmangel helfen.

    Meisterbonus soll steigen

    08.04.2017 | FörderungBayern will die berufliche Bildung stärken und investiert in Aus- und Weiterbildung des Handwerks.

  • Bei den Workshops der „Waldviertler Bio-Backschule“ lernen die Teilnehmer vieles über die traditionelle Herstellung von Backwaren.

    Backschule für Verbraucher

    14.03.2017 | HandwerkEin österreichischer Bäckermeister gibt Konsumenten Einblicke in Sachen Brotbacken.

  • Durch die Glasfront kann man den Bäckern bei der Arbeit zuschauen.

    Gläserne Backstube zeigt Handwerk

    07.03.2017 | GroßbäckerGroße Glasflächen geben künftig Einblick in eine Produktion des niederbayerischen Filialisten Höflinger Müller.

  • Fast Familiensache (v.l.): Jutta Gramentz, Verkäuferin Kerstin Meier, Detlef und Michael Gramentz.

    Handwerk ja, Großbäckerei nein danke

    17.12.2016 |  Von Herbert Schwittay Berlin-Brandenburg PUTLITZ Seinen Lebensabend hatte sich Detlef Gramentz eigentlich anders vorgestellt. Mit 55 Jahren wollte sich der Bäckermeister langsam aus dem Geschäft

  • Über die Facetten der Digitalisierung diskutierten Lola Güldenberg (von links), Josef Anton Hartmayer, Nina Bold, Moderator Marcus Höffer, Petra Kunz und Bernd Kütscher.

    Digitalisierung verändert das Handwerk nachhaltig

    19.11.2016 |  Von Werner Kräling Eine geballte Ladung an Informationen, Impulsen, Perspektiven und Tipps rund um die Digitalisierung: Beim 28. Bäko Workshop stand für die rund 320 Teilnehmer das Unternehmen

  • Krimmers Backstub' überzeugt mit einem innovativen Geschäftskonzept und guten Produkten.

    Bäcker ist „Top Gründer im Handwerk“

    12.09.2016 | WettbewerbBeim diesjährigen Existenzgründer-Wettbewerb überzeugte Krimmers Backstub‘.

  • Acrylamid entsteht bei trockener Erhitzung von Stärke, deshalb ist bei kräftig gebackenem Brot auf eine gute Herstellungspraxis zu achten.

    Reduzierung von Acrylamid nachweisen

    10.09.2016 | Berlin (abz). Seit 2002 beschäftigt das Thema Acrylamid die Backbranche. Seit Beginn standen stark erhitzte Lebensmittel, wie Pommes Frites, Chips aber auch Berliner Pfannkuchen und Lebkuchen im

  • Auch im Bäckerhandwerk reißen sich Jugendliche nicht gerade um einen Ausbildungsplatz.

    Sorge vor Engpässen im Handwerk

    03.09.2016 | Ausbildung Der Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks fordert die Stärkung dualer Ausbildungssysteme.

  • Im Handwerk können Ausbilder ihre Auszubildenden intensiv und individuell betreuen.

    Starke Betreuung im Handwerk

    01.09.2016 | AusbildungKleine und mittelständische Betriebe bilden überdurchschnittlich aus. Auf einen Ausbilder kommen 1,6 Auszubildende.

  • Der Zentralverband des Handwerks fördert Unternehmen, die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördern.

    Familienfreundlichkeit punktet

    04.06.2016 | WettbewerbDer Zentralverband des Handwerks zeichnet vorbildliche Betriebe aus.

  • Werbung fürs Handwerk mit Fassadenbanner.

    Fünf Gewerke - eine Botschaft

    16.03.2016 | ProjektBayerische Innungen starten eine Kampagne zur Stärkung von Handwerksbetrieben wie Bäckereien.

  • Für Ralf Peters ist das Alter der Backstubenausstattung mit Blick auf die Qualität nicht ausschlaggebend.

    Ralf Peters pflegt traditionelles Handwerk

    05.03.2016 |  Von Herbert Schwittay Mecklenburg-Vorpommern LUDWIGSLUST „Weil ich einfach Lust dazu hatte, darum habe ich die Bäckerei weitergeführt.“ Hildegard Peters hat diesen Schritt vor 20 Jahren nach

  • Die Bäckerei Staib in Ulm bildet Flüchtlinge zu Bäckern aus.

    10.000 junge Flüchtlinge für Handwerksberufe

    05.02.2016 | ArbeitsmarktMnisterium, Arbeitsagentur und Handwerksverband starten groß angelegte Initiative und stellen für dieses Jahr 20 Millionen Euro bereit.

  • Heiko Pickert (Mitte) weiß, der Job des Bäckers ist körperlich anstrengend.

    Das Team könnte Verstärkung gebrauchen

    03.10.2015 | Berlin-Brandenburg Pritzwalk (tay). „Die Einstellung zum Handwerk muss stimmen. Was wir machen, ist eine sehende Arbeit und da ist jeder, der bei uns arbeitet, gefordert.“ Klare Worte von

  • Der Kalender erscheint Mitte November.

    Bäcker posen für den Kalender

    05.09.2015 | Germany’s Power PeopleWer wird Kalenderstar 2016? Zurzeit laufen die Fotoshootings für den Kalender des Handwerks „Germany’s Power People“. Wer vor der Kamera steht.

  • Beim Kongress in München erhalten Bäcker Infos zu Neuheiten, Positionierung und Marktentwicklung.

    Branchen-Insider tauschen sich aus

    30.08.2015 | IbaEinen Tag vor der Iba-Eröffnung treffen sich Bäcker, um über Trends und die Zukunft des Bäckerhandwerks zu diskutieren. Namhafte Experten stehen dabei auf der Bühne.

  • Ein Foto-Star für nächstes Jahr

    15.08.2015 | Gehört nächstes Jahr wieder ein Bäcker zu „Germany’s Power People 2016“? Ziert eine Konditorin eines der zwölf Kalenderblätter? Das hängt davon ab, wie viele Stimmen die Teilnehmer