ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Fallzahlen

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Dinkel könnte aufgrund geringerer Erträge und höherer Exporte zum teuren Rohstoff werden.

    Dinkel II: Qualität deutlich niedriger

    21.10.2017 | Wie bei Weizen und Roggen sind die Auswirkungen des wechselhaften Wetters in diesem Jahr auch bei der Dinkelernte spürbar. Dazu kommt, dass auch im Getreidewirtschaftsjahr 2016/17 der konventionelle

  • Weizen war von den Wetterbedingungen besonders betroffen.

    Enzymaktivität bei Brotgetreide ist höher als im Vorjahr

    23.09.2017 | Eine unterdurchschnittliche Erntemenge bei den beiden Brotgetreidearten Roggen und Weizen sowie eine erhöhte Enzymaktivität der Mehle sind die Kennzeichen der Getreideernte 2017. Wie aus dem

  • Getreideernte durch Dürre geprägt

    29.08.2015 | Berlin (abz). Die seit Mai in weiten Teilen Deutschlands extreme Trockenheit hat deutliche Spuren bei der Getreideernte hinterlassen. Die deutschen Bauern dürften eine Getreideernte von nur 46,5 Mio.