ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Brötchen

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Die neue Dimension

    26.05.2018 | Die Lebensmitteleinzelhandelsgruppe Edeka Minden-Hannover hat sich für dieses Jahr einiges vorgenommen. Unter ihrem Jahresmotto „Backen wir’s an“ wollen sie zum Frischebäcker Nr. 1 ihres

  • Brötchentest des NDR mit Weizen- und Körnerbrötchen.

    Großbäcker liegt beim Geschmack vorn

    04.05.2018 | GeschmackstestBei Test der Verbrauchersendung „NDR“-Markt kommt der Handwerksbäcker schlecht weg.

  • Bäcker sind gezwungen, mehr Geld für ihre Produkte zu verlangen. Den Anfang machen Brötchen.

    Bäcker drehen an Preisschraube

    23.01.2018 | PreisentwicklungTariferhöhungen, der hohe Butterpreis und höhere Energiekosten sorgen dafür, dass Kunden mehr Geld zum Bäcker mitbringen müssen.

  • Backt für die Hertha aus Berlin: Andreas Rösler mit seinem Sohn Tobias.

    30.000 Schrippen für die Hertha

    20.01.2018 |  Von Martin Blath Berlin-Brandenburg Berlin Im Gegensatz zu seinem Kunden Hertha BSC geht Andreas Rösler nach jedem Heimspiel des Berliner Bundesligisten als Sieger vom Rasen. Die Taktik des

  • Bäcker Behrens verkauft im Pop-Up-Store nur Brötchen.

    Immer nur Brötchen

    28.09.2017 | KonzeptBäcker Behrens nutzt den vorübergehenden Leerstand einer Ladenfläche für ein interessantes Verkaufsmodell.

  • „Gegen blasse Brötchen sind Insekten eine Delikatesse“

    „Gegen blasse Brötchen sind Insekten eine Delikatesse“

    27.05.2017 |  Das Gespräch führte Ralf Küchle In den 1980er-Jahren war er der „Würmerfresser der Nation“. Rüdiger Nehberg (82) ging bei seinen Survival-Touren bis an die Grenze der Belastung und nutzte

  • Dunkel und voller Koffein: der amerikanische Espresso-Bagel.

    Brötchen mit Koffeinschub

    08.05.2017 | KonzeptEine amerikanische Bagel-Kette hat einen Wachmacher-Bagel für Kaffeeliebhaber kreiert.

  • Brot und Brötchen gehören immer noch zu den beliebtesten Lebensmittel Deutschlands.

    Brot bleibt weiterhin beliebt

    06.03.2017 | StudieDie Deutschen mögen am liebsten kohlenhydrathaltige Lebensmittel wie Brot, Kartoffeln, Pizza und Pasta. Aber das ändert sich.

  • Das Start-up-Unternehmen „Eat the ball“ will seinen Brötchen zur Weltmarke machen.

    „Eat the ball“ soll Weltmarke werden

    02.01.2017 | MarketingkonzeptDer Ex-Red Bull Manager Norbert Kraihamer geht mit speziellen Brötchen in die Offensive und will sich damit international durchsetzen.

  • Stefan Walther und sein Team produzieren täglich um die 30.000 Brötchen.

    Dieser Bäcker backt alles – nur keine Brote

    23.07.2016 |  Von Carla Marconi Hessen Frankfurt Ein Bäcker, der kein Brot backt, ist nicht wirklich alltäglich. Doch in Frankfurt macht die Bäckerei und Konditorei Heidinger genau das: „Unser Geschäft

  • Schätzen auch den Geschmack von Brötchen: Raben.

    Polizei ermittelt Brötchendieb

    13.05.2016 | KriminalitätDer Täter kam immer morgens - und flog mit seiner Beute davon. Wie das Raben eben so machen.

  • Was zu einem Frühstück dazu gehört, ist auch eine Frage des Alters.

    Jüngere mögen Müsli

    27.10.2015 | FrühstückKaffee, Brotwaren und Aufschnitt gehören auf den Frühstücksteller. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Dabei macht das Alter der Befragten durchaus einen Unterschied.

  • Zeigen bei der Brotprüfung Flagge (von rechts): die Bäckermeister Albrecht Ackermann, Gerhard Ecker, Prüfer Schmalz (sitzend), Reinhard Ackermann, Max Lagaly und Bäckermeister Hans Kassel.

    Gute Noten für Bäcker im Saarland

    26.07.2015 | BrotprüfungDie Bäcker, die ihre Backwaren testen lassen, stellen ihr handwerkliches Können unter Beweis. Die öffentliche Brotprüfung lockt neugierige Passanten an.

  • Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme am Wettbewerb läuft.

    Bäcker und Konditoren machen mit

    07.07.2015 | WettbewerbDer Zacharias-Preis geht in die nächste Runde. Gefragt sind kreative Marketingaktionen rund um Feine Backwaren und Brot- und Brötchenkreationen.

  • Elisabeth Kreutzkamm-Aumüller (Zweite von rechts) und ihr Team freuen sich über den Heinrichsthaler-Award.

    Snacks mit Pfiff und Käse serviert

    25.06.2015 | WettbewerbDie Sieger des Heinrichsthaler Käsebrötchen Awards stehen fest. Auf Platz eins kommt das Dresdener Backhaus. Aber auch die Zweite- und Drittplatzierten zeigen klasse Snacks.

  • In den Emil-Reimann-Filialen soll es bessere Brötchen geben.

    Großbäckerei baut neue Halle

    14.04.2015 | InvestitionUnter dem Markennamen Emil Reimann firmieren die Filialen der Union-Großbäckerei. Sie stellt ihre Brötchenproduktion komplett um – des Geschmacks wegen.

  • Die Schlacht um Coppenrath & Wiese ist geschlagen. Die Familie entscheidet sich zum Verkauf.

    Dr.Oetker kauft Coppenrath & Wiese

    06.03.2015 | Einigung Nach monatelangen zähen Verhandlungen ist nun klar: Dr. Oetker übernimmt die Konditorei Coppenrath & Wiese. Oetker tritt damit in ein neues Marktsegment ein.

  • Die hauptamtlichen Sachverständigen des IQBack Michael Isensee (von links), Karl-Ernst Schmalz und Manfred Stiefel hatten alle Hände voll zu tun.

    2536 Bäckereien lassen Produkte testen

    10.01.2015 | BrotprüfungSie sind effektvoll: Die Brotprüfungen des Instituts für Qualitätssicherung von Backwaren kommen bei Verbrauchern und in Publikumsmedien gut an.

  • Bäckermeister Thomas Rateitschak (oben) zeigt die Sesam-Burger-Brötchen. Das erweiterte Backwarensortiment gibt es im Laden.

    „Zum perfekten Burger passt keine Industrieware“

    10.01.2015 |  Mit dem Backen von Burger-Brötchen hat es vor wenigen Jahren angefangen.

  • Mehr als 1 Mio. Teiglinge laufen täglich vom Band.

    Großbäckerei investiert weiter

    23.11.2014 | FirmenjubiläumBäckerei Armbruster in Schutterwald baut vor 20 Jahren Produktionsstätte im Elsass. Von dort werden Teiglinge überwiegend ins Ausland exportiert.

  • Torten und Kuchen in allen Variationen aus der Tiefkühltruhe und dazu TK-Brötchen sind das Geschäft von Coppenrath und Wiese.

    Coppenrath & Wiese steht vor dem Verkauf

    04.05.2014 | EntscheidungNach dem Tod des Firmengründers Aloys Coppenrath ist unklar, wie es weitergeht. Die Zeichen stehen auf Verkauf. Wer Interesse zeigt …

  • Kreative Öffentlichkeitsarbeit und neue Marketing-Konzepte werden prämiert - egal ob für Stollen, feine Backwaren oder Brot- und Brötchenkreationen.

    Stollen-Zacharias erweitert das Bewerberfeld

    26.04.2014 | AuszeichnungBislang gab es den Branchenpreis von Meistermarken nur für Stollen. Jetzt werden alle feinen Backwaren sowie Brot- und Brötchenkreationen prämiert.

  • Käse aufs Brot oder Brötchen. Kreative Rezepte sind gefragt.

    Heinrichsthaler sucht beste Käsebrötchen

    22.02.2014 | WettbewerbDer Käsehersteller sucht kreative Ideen für genussvolle Käsebrötchen. Der Sieger des Awards wird belohnt. Wie?

  • Die Brotvielfalt nimmt zu,  der Umsatzanteil des Bäckerhandwerks nimmt ab.

    Mehr als 6 Milliarden Brötchen

    15.10.2013 | KonsumBackwaren haben nach wie vor einen hohen Stellenwert in der Ernährung. Aber die Umsatzanteile verschieben sich.

  • Brote mit perfektem Schluss

    10.10.2013 | RondoDer Schwerpunkt des Rondo-Messeauftritts liegt auf der Brot- und Brötchenproduktion.