ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Bernd Kütscher

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • „Ein guter Bäcker hinterfragt die Bedürfnisse seiner Kunden“

    „Ein guter Bäcker hinterfragt die Bedürfnisse seiner Kunden“

    08.09.2018 |  Das Gespräch führte Ralf Küchle Prof. Michael Kleinert (52) ist Leiter des Instituts für Lebensmittel- und Getränkeinnovation an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

  • Michael Kleinert und Bernd Kütscher (von links) sind der Meinung, jedes Brot hat ein eigenes Aroma, spricht eine eigene Sprache.

    Die Sprache des Brotes

    30.08.2018 | BuchtippEin neues Fachbuch hilft, Brotqualität zu erkennen, den damit verbundenen Genuss zu beschreiben – und mit Brot zu begeistern.

  • In der Prüfungsvorbereitung erhalten Azubis den letzten Schliff.

    Der richtige Dreh für die Prüfung

    31.03.2018 | In der Backstube fällt der Blick nur noch auf blasse Gesichter? Angespannte Stimmung herrscht im Verkaufsraum? So ergeht es wahrscheinlich jedem Ausbilder, wenn bei seinen Schützlingen die

  • Wundertüte: Was bringt das kommende Jahr? Die ABZ hat schon mal nachgeschaut.

    Bekannte Themen, neue Schärfe

    16.12.2017 | Es wird ein Jahr der Kontinuität. Angenommen, leuchtende Donuts australischer Provenienz haben nicht das Zeug zum Mega-Trend, dann ist es die Evolution der großen Bewegungen dieses Jahres, die in

  • Was bringt 2018? Hier gibt’s Antworten

    16.12.2017 |  Von Arnulf Ramcke und Reinald Wolf Angenommen, 2018 ist doch nicht das Jahr des Jüngsten Gerichts und Nostradamus liegt um einige Jahrhunderte daneben, dann könnten die kommenden zwölf Monate

  • Die Sieger Katharina Guterl und  Erwin Scheifel (vorne) mit den jeweils Zweit- und Drittplatzierten, der Juryvorsitzenden Maren Andresen und Akademiedirektor  Bernd Kütscher.

    So sehen Sieger aus

    14.11.2017 | WettbewerbBei der Deutschen Meisterschaft der Bäckerjugend haben sich in beiden Berufsfeldern je sieben Kandidaten gemessen.

  • Bäckermeisterin Yvonne Scherer betreibt das Kaffeerösten im BrotCafé der Bäckerei Hirth mit Leidenschaft.

    Das Rösten zelebriert Genuss

    04.11.2017 | Der eigene Kaffee – selbst geröstet“, so lautet der Titel für ein neues Seminar, das die Akademie Weinheim im kommenden Jahr anbietet. Akademiedirektor Bernd Kütscher sieht im Kaffeerösten

  • Bernd Kütscher ist neuer Jury-Präsident.

    Weltverband wählt Kütscher

    11.07.2017 | WahlDer „UIBC International Championship for Young Bakers“ hat einen neuen Jury-Präsidenten.

  • Diese Köpfe stehen für Qualität auf dem Back Kongress

    18.02.2017 | München (aram). Kunden zahlen für einen Gegenwert, der ihnen geldwert erscheint. Das gilt für die Menschen, die in ihrer Bäckerei Backwaren einkaufen ebenso wie für die Besucher des Back

  • Gar nicht mehr so neue Einkaufswelt: Brot online bestellen.

    Ein Mausklick zum Brot

    04.02.2017 | Bequemlichkeit trifft Restrisiko. Das gilt für Kunden, deren Einkaufswelten nur einen Mausklick entfernt digitale Einkaufswagen vorhalten. Dem Vorteil, nicht mehr vor die Türe gehen zu wollen oder

  • Die Mitglieder der Prüfungskommission und der Handwerkskammer feiern mit den Absolventen: Natascha Bernhard, Ann-Kathrin Biringer, Gina Blume, Lisa Gilbert, Sophie Kasper, Katrin Keller, Gabriele Lameyer, Jessica Lange, Lena Martensen, Daniel Möhrle, Sasc

    Verkäuferinnen starten durch

    24.12.2016 | Abschluss 17 Teilnehmer haben den ersten Kurs der „Geprüften Verkaufsleiterinnen“ nach neuer Prüfungsordnung bestanden.

  • Diese Bäckermeister dürfen sich Brot-Sommeliers nennen. Mit auf dem Foto der österreichische Fernsehkoch Johann Lafer.

    Brotgenuss hat neue Botschafter

    08.12.2016 |  Weiterbildung14 Bäckermeister dürfen nun in der Öffentlichkeit mit einem besonderen Titel auftreten.

  • Ob schwarzes Baguette (oben) oder Fougasse (links): die Kombination mit Cranberry und Tomaten macht den optischen Reiz aus.

    Black Food bringt Farbe ins Brotsortiment

    13.08.2016 |  Von Silke Liebig-Braunholz Der Trend zu Black Food ist nicht neu. Spätestens seit die Italiener angefangen haben, ihre Nudeln mit Tintenfischfarbe (auch Sepia-Farbe genannt) einzufärben, wissen

  • Was darf rein ins Brot? Wie soll es heißen? Antworten auf solche Fragen stehen im Lebensmittelbuch.

    Die neue Stimme für die Bäcker

    23.07.2016 | Weinheim (aram). Wie hoch muss der Vollkornanteil im Vollkornbrot sein? Von welchem Tier stammt das, was als Wiener Schnitzel auf dem Teller liegt? Die Antworten liefern nicht die Kandidaten einer

  • Stärken ausspielen

    Stärken ausspielen

    18.06.2016 | Wohl kaum ein Trend hat die Verzehrgewohnheiten so stark verändert wie der Wunsch vieler Menschen, sich gelegentlich vegetarisch oder vegan zu ernähren. Man denke nur an die Rügenwalder Mühle und

  • Weniger Brotumsatz – mehr Qualitätsbewusstsein

    14.05.2016 |  Von Reinald Wolf Die gesamte Menge von verkauften Broten und Backwaren hat sich im vergangenen Jahren um knapp 1Prozent verringert, der Umsatz hat sich um 1,4 Prozent erhöht. „Das Wachstum

  • Brot-Ball: Siegfried Brenneis mit Spezialprodukten anlässlich der Fußball-WM.

    So wird aus der Fußball-EM ein regionales Großereignis

    14.05.2016 | Ein Großereignis wie die Fußball-EM auf regionale Bedeutung herunterbrechen – das ist nach Meinung von Bernd Kütscher, dem Leiter der Akademie Weinheim, die große Herausforderung für Bäcker.

  • Brote und Brötchen vom Handwerksbäcker? Wenn die Bedingungen stimmen, ist das Gastgewerbe dafür aufgeschlossen.

    Raus aus der Backstube, rein ins Restaurant

    02.04.2016 |  Von Reinald Wolf Lieferungen an die Gastronomie und Hotellerie? „Bist narrisch. Da muss ich ja über 30 Prozent Rabatt geben,“ so die Einstellung Georg Hobmeier, Inhaber einer Bäckerei in

  • Das Bäckerhandwerk ist in der Flüchtlingsfrage offen.

    Integrieren und profitieren

    09.01.2016 | Ausbildung für Flüchtlinge, das ist vor allem im Handwerk ein Thema mit zunehmender Bedeutung. Einerseits sehen sich Unternehmer gesellschaftspolitisch in der Verantwortung, andererseits bietet

  • Einstiegsqualifikation bei der Bäckerei Seidel (Peine): Flüchtlingsbetreuerin Hannelore Wälder, Geschäftsführer Andreas Höver mit Adam Belo.

    Verstärkung aus Krisengebieten

    09.01.2016 |  Von Gerd Schild In Deutschland sind im Jahr 2015 rund eine Million Flüchtlinge angekommen. Ein Herausforderung, aber auch eine Chance für die Gesellschaft und die Arbeitswelt. Gerade in Branchen

  • Sie sind die Elite der Bäckerjugend

    21.11.2015 |  Von Sylvia Hart Das Bäckerhandwerk braucht engagierte Leute wie Sie“, erklärt der Vizepräsident des Deutschen Bäckerhandwerks (ZV), Wolfgang Schäfer. Bei der Deutschen Meisterschaft der

  • Peter Kapp (von links) hat sich auf der Iba mit Akademie-Direktor Bernd Kütscher über die Sendung

    "Deutschlands bester Bäcker" läuft

    17.09.2015 | TV-SendungSeit Montag dieser Woche wird die zweite Staffel des Wettbewerbs im ZDF ausgestrahlt. Eine Sendung, die auch auf der Messe für Aufsehen sorgt.