ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Bernd Kütscher

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Gut gelaunt präsentieren die Teilnehmer ihre Backergebnisse.

    Auf den Bäckerberuf vorbereitet

    07.11.2017 | QualifizierungFlüchtlinge lernen in der Akademie Weinheim erste Schritte rund ums Backen. Jetzt dürfen sie sich bewähren.

  • Der Backkongress 2017 bietet eine Fülle von Informationen und Anregungen rund um das Backwarengeschäft.

    Trends und Erfolgskonzepte auf dem Programm

    08.02.2017 | Back KongressVeranstaltung im Gaszählerwerk in München bietet Marktinformationen und zahlreiche Anregungen und Impulse fürs Geschäft.

  • Seminarstart mit (von links) André Bernatzky (ADB Sachsen), Siegfried Brenneis, Bernd Kütscher (Bundesakademie), Daniel Schneider (Geschäftsführer Zentralverband).

    Urkorn belebt das Geschäft

    03.02.2017 | SeminareSeminarreihe an verschiedenen Standorten der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk (ADB) mit Fachbuchautor Siegfried Brenneis.

  • Nach der Siegerehrung (von links): Marc Mundri, Florian Siegel, Jaqueline Derichs und Siegfried Brenneis:

    Die Sieger der Sonderpreise

    26.01.2017 | WettbewerbBeim Nachwuchswettbewerb des Bäcker- und Konditorenweltverbands auf der Sirha hat das deutsche Team eine klasse Leistung geboten.

  • Die iranischen Kursteilnehmer mit Vertretern des Zentralvernbands und Akademieleiter Bernd Kütscher (2. von links).

    Deutsche Brotkultur für den Orient

    26.07.2016 | AusbildungJunge iranische Kunden wünschen sich zunehmend stärker gelockerte Brote. In der Akademie Weinheim lernen iranische Bäcker, wie hierzulande Brot gebacken wird.

  • Auf dem Backkongress in Wiesbaden (von links): Johannes Hirth, Matthaes-Geschäftsführer Clemens Knoll, Johann Lafer, Joerg Schmid, ABZ-Chefredakteur Arnulf Ramcke und Andreas Höver von der Bäckerei  Seidel.

    Aber bitte mit Gefühl

    29.04.2016 | Back-Kongress 2016Bäcker sollen mit Geschichten über das Produkt Emotionalität beim Kunden erzeugen. Auf dem Back-Kongress in Wiesbaden haben namhafte Referenten dazu Markttrends präsentiert.

  • Brot ist seine Welt: Bernd Kütscher

    Kütscher leitet Akademie seit zehn Jahren

    01.04.2016 | Jubiläum Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks würdigt die Arbeit des gebürtigen Eifelers.

  • Christian Vabret (von links) nimmt Bernd Kütscher in den Club

    Im Club der internationalen Bäckerelite

    07.03.2016 | AuszeichnungFrankreich gründet einen Club mit engagierten und renommierten Bäckern. Unter den ausgezeichneten Kollegen aus aller Welt befindet sich nun auch ein deutscher Vertreter.

  • Die drei Siegerteams auf dem Treppchen ( hinten) - mit Organisatoren und den Jurymitgliedern.

    Südkorea holt sich den Titel

    10.02.2016 | Bäcker-Weltmeisterschaft12 Mannschaften aus aller Welt sind auf der Europain in Paris gegeneinander angetreten. Den Wettbewerb haben aber die Kollegen aus Asien dominiert.

  • Einige der IQBack-Sachverständigen bei ihrer Weiterbildung in Weinheim.

    Bundesakademie im Dauereinsatz

    31.01.2016 | QualitätRund 30 Prozent der Innungsmitglieder lassen ihre Produkte durch die Sachverständigen testen.

  • Das ADB-Team aller Bildungsstandorte des Bäckerhandwerks bei seiner Tagung in Kassel

    Sensorische Schulung im Fokus

    29.12.2015 | SeminareDie Akademien des Bäckerhandwerks sind federführend bei der Weiterbildung in der Branche. Wo künftig die Schwerpunkte liegen.

  • Vertreter der ausgezeichneten Weiterbildungsinitiativen mit Staatssekretärin Marion von Wartenberg (Mitte) und Akademie-Direktor Bernd Kütscher (rechts daneben).

    Brotsommelier sorgt für Aufsehen

    26.12.2015 | WeiterbildungAlle Jahre wieder zeichnet das Baden-Württembergische Kultusministerium vorbildliche Weiterbildungsinitiativen aus. Dieses Mal ist das Bäckerhandwerk mit von der Partie.

  • Sie bringen die Kooperation auf den Weg (von links): Bernd Kütscher, Peter Prügel, Arthit Ourairat, Peter Becker und Jotikasthira Nuttapong, Projektleiter der Rangsit University.

    Backen in Bangkok und Weinheim

    20.09.2015 | KooperationDer Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks kooperiert mit der Rangsit Universität in Bangkok und holt so thailändische Studenten nach Deutschland. 

  • Ein Teil der neuen Kaffeelounge.

    Investition in Ambiente

    16.07.2015 | Akademie WeinheimIn angenehmer Umgebung lernt es sich leichter. Für die Entspannung in Seminarpausen hat die Bundesakademie nun eine attraktive Lounge eingerichtet.

  • Klein, süß, bunt – ganz anders

    03.04.2015 | Bei den Brot- und Brötchenumsätzen hat der Handel mittlerweile das größte Stück vom Kuchen in der Hand, im Feingebäckbereich probieren die großen Discounter schon mal mit einzelnen

  • Brotvielfalt reicht nicht. Die Qualität muss stimmen.

    Kunden sehnen sich nach gutem Brot

    21.02.2015 | Von Reinald Wolf Der Brotumsatz in Bäckereien ist nach wie vor rückläufig.

  • Über 100 Teilnehmer bei der Veranstaltung

    Brot hat Potenzial

    09.02.2015 | FortbildungDer Markt ist eng, aber Verbraucher sehnen sich nach gutem Brot.  Das ist die Chance fürs Bäckerhandwerk, wie das Brotforum gezeigt hat.

  • Platz eins: „Der Duft des Brotes“ von Jasmin Steidl aus Tiefenbronn gewinnt den Wettbewerb.

    Starke Bilder von Menschen und Brot

    13.01.2015 | Ausstellung„Menschen und Brot“ – Fotos vom Wettbewerb der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk  sind ab sofort im Museum der Brotkultur Ulm zu sehen.

  • „Ihr Bäcker habt so viel Möglichkeiten“

    „Ihr Bäcker habt so viel Möglichkeiten“

    22.11.2014 | „Backen wird komplett unter Wert verkauft“, so die Einschätzung von Johann Lafer.

  • Die Bäckerei Newzella in Köln hat dieses Foto für den Wettbewerb der Bundesakademie eingereicht.

    Stimmen Sie über das beste Brot-Bild ab

    09.08.2014 | WettbewerbBäcker stellen ihre Brotkompetenz auf Fotos dar zusammen mit ihrem Team oder der Familie. Jetzt ist Ihre Meinung gefragt.

  • Details zu "Deutschlands bester Bäcker"

    07.08.2014 | FernsehenInsgesamt 1500 Bäckereien haben sich beworben. Jetzt stehen die 72 Bäcker fest, die sich im TV-Projekt der Jury um Johann Lafer stellen.

  • Die BakerMaker-Jury tagt (von links): Johannes Schultheiß, Heike Kinkopf, Benedikt Goeken, Petra Albrecht, Dietmar Plentz, Katharina Ott, Daniel Plum, Carina Uphoff, Ulrich Kroppenberg, Reinald Wolf, Bernd Kütscher.

    Leidenschaftliche Ausbilder gewinnen

    24.07.2014 | Von Katharina Ott Leicht hat es die Jury nicht.

  • Peter Kapp setzt kompromisslos auf Qualität und macht Brotkompetenz sichtbar. Foto Wolf

    Der Wink mit dem Qualitätsbrot

    06.03.2014 | Abnehmende Gesamtbrotmenge, zunehmende Konkurrenz durch den LEH – der Brotmarkt ist für Bäcker nicht einfach.

  • Peter Kapp (links) und die Kollegen bei der Verkostung seiner mitgebrachten Brotspezialitäten.

    Mit Brotkompetenz punkten

    21.01.2014 | WorkshopBrot bietet Potenzial - sowohl in Sachen Qualität, als auch mit Blick auf den Umsatz. Ein Thema, das auf große Resonanz stößt.

  • Die Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Weinheim zeigt nicht nur im Jubiläumsjahr Flagge.

    Fortbildungshochburg feiert Jubiläum

    09.12.2013 | Akademie WeinheimDie ehemalige Bundesfachschule ist seit 75 Jahren am Start - und hat sich prächtig entwickelt, wie auch am Jahrestag der Gründung zu sehen war.