ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Bäckermeister

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Daumen hoch fürs Handwerk. Die Abschlussklasse der Bäckermeister 2017.

    Frischgebackene Meister

    04.07.2017 | Nachwuchs28 absolvierten erfolgreich ihre Meisterprüfung an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk in Weinheim.

  •  Ein Bäckermeister beschäftigte seine Arbeitnehmer schwarz und wurde dafür zur Rechenschaft gezogen.

    Schwarzarbeit mit Folgen

    19.12.2016 | BetrugEin Bäckermeister und seine Ehefrau sind wegen Sozialversicherungsbetrug verurteilt worden.

  • Diese Bäckermeister dürfen sich Brot-Sommeliers nennen. Mit auf dem Foto der österreichische Fernsehkoch Johann Lafer.

    Brotgenuss hat neue Botschafter

    08.12.2016 |  Weiterbildung14 Bäckermeister dürfen nun in der Öffentlichkeit mit einem besonderen Titel auftreten.

  • „Das Original!“: Das gilt für den Aufdruck auf dem T-Shirt wie für dessen Träger, Bäckermeister Michael Neu.

    Handwerker punktet ohne Firlefanz

    03.12.2016 |  Von Iris Treiber Baden & Württemberg Karlsruhe „In der Innenstadt gibt es fast keine kleinere Bäckerei mehr, die noch selbst backt“, sagt Bäckermeister Michael Neu (57). Insofern sei die

  • Bei Hardrock zappeln die Mikroorganismen im Teig

    03.12.2016 |  Von Roland Ried Ich mache nur Sachen, die mir Spaß machen!“ Wer Axel Schmitt aus dem unterfränkischen Frankenwinheim in seiner Backstube begegnet, der merkt sehr bald, dass das zutrifft. Der

  • Cornelia und Mario Sievers stehen für die gute Laune im Betrieb.

    Lachen bestimmt das Betriebsklima

    05.11.2016 |  Von Dorothee Hoenig Schleswig-Holstein Schenefeld Seine Azubis sind „spitze“. Drei von ihnen – zwei Bäckerinnen und ein Bäcker – haben in den vergangenen zehn Jahren den

  • Bäckermeister Richard Kling backt seine Stollen nach einem alten Familienrezept.

    Mit der Stadt Frankfurt verwurzelt

    15.10.2016 |  Von Barbara Goerlich Hessen Frankfurt Die Bäckerei Kling ist eine der verbliebenen 15 inhabergeführten Bäckereien, die als Mitglieder bei der Bäckerinnung Frankfurt gelistet sind. Seit 2007 ist

  • Mürbeteiggebäck: Heute gibt‘s Bärchen.

    Viele Wege führen zum Traumberuf

    23.07.2016 |  Von Iris Treiber Rheinland-Pfalz Wörth Es riecht nach frisch Gebackenem – aber weder ein Laden noch eine Betriebsstätte oder ein großes, auffälliges Schild sind zu sehen. Und doch wird in dem

  • 33 Bäcker haben in Weinheim ihre Meisterprüfung abgelegt:  Simon Bernhardt aus Goldbach, Marius Blöcher (Rüsselsheim), Sarah Brumm (Walddorf), Paul Carra (Reichenbach-Steegen), Christian Dick (Denzlingen), Georg Dürmuth (Wiesbaden), Julian Fella (Binsfeld

    33 Bäcker aus ganz Deutschland machen ihren Meister

    23.07.2016 | Baden & Württemberg Weinheim (abz). 33 Bäcker haben jetzt an der Bundesakademie in Weinheim ihren Meister gemacht, was nach Meinung von Direktor Bernd Kütscher angesichts der hohen

  • Algenpulver verdrängt Fertigmischungen

    25.06.2016 |  Von Herbert Schwittay Mecklenburg-Vorpommern PLAU AM SEE Hannes Behrens will handwerklich völlig neue Wege gehen. Der experimentierfreudige Bäckermeister, der die Familientradition mittlerweile

  • Oben wird gebacken, unten gespart

    28.05.2016 |  Von Rainer Heck Nordrhein-Westfalen Wesel-Ginderich Wenn es um das Einsparen von Energie- und Heizkosten geht, führt der Weg für Bäckermeister Thomas Dams in den Keller. Dort sorgen seit

  • Kunden können jetzt an einem Baguette-Brotbackautomaten rund um die Uhr Baguettes für einen Euro ziehen.

    Brotback-Automat weltweit exportiert

    23.05.2016 | UnternehmenZwei Bäckermeister aus Lothringen bieten in Saarlouis einen außergewöhnlichen „Rund um die Uhr-Service“ an – mit beträchtlichem Erfolg.

  • Sie bereiten die reifen Brotteiglinge zum Backen vor: Bäckermeister Gerd Mayer (rechts) und Carsten Denker.

    Genuss braucht keine Zusatzstoffe

    14.05.2016 |  Von Hans-Jörg Werth Niedersachsen Bassum Gerd Meyer (52) leitet in dritter Generation gemeinsam mit Ehefrau Susanne die Bäckerei. Gegründet wurde der Betrieb in Bassum bei Bremen 1956 von Georg

  • Bäckermeister Peter Wentzlaff in seiner Leipziger Brotschule.

    Leipzigs backendes Klassenzimmer

    07.05.2016 |  Von Petra Mewes Sachsen LEIPZIG „Tradition trifft Zeitgeist“ ist das Motto von Bäckermeister Peter Wentzlaff (56), der in Leipzig nicht nur eine neue Filiale, sondern gleich eine ganze

  • Der Herr der Bäckerbücher

    30.04.2016 |  Von Reinald Wolf Er ist Bäckermeister, Konditormeister, erfolgreicher Unternehmer – und passionierter Sammler und Jäger. Historische Geräte, Maschinen, Dokumente und vor allem Bücher rund um

  • Beim Frontcooking muss alles passen – auch die entsprechende Nachfrage. Hier müssen Bäcker den Markt genau beobachten.

    Bäckergastronomie ist kein Selbstläufer

    05.12.2015 |  Von Hans Stumpf Kann ein kleiner Landbäcker mit Bäckergastronomie punkten? Diese Frage stellte sich Benjamin Rock im fränkischen Abendberg. 2013 hat er seinen Laden komplett umgebaut,

  • Bäko-Workshop präsentiert Rock und Referenten

    24.10.2015 | Weimar (abz). Wie entwickelt sich die Ess- und Backkultur? Was hilft gegen Mangel an guten Mitarbeitern und was können Unternehmer von Rockstars und dem Musikbusiness lernen? Zu diesen Themen stehen

  • Stefan Agethen von der gleich-
namigen Bäckerei mit Sitz in Oberhausen.

    „Jeder einzelne Bäcker muss eine echte Marke sein“

    15.08.2015 | Elf Standorte und 100 Mitarbeiter – neben exzellentem Handwerk gehört eine Menge unternehmerisches Geschick dazu, die Bäckereibetriebe Agethen in Oberhausen und Duisburg zu managen. Stefan

  • Geld allein macht nicht glücklich

    15.08.2015 |  Von Dorothee Hoenig 470 Euro monatlich im ersten Lehrjahr, im zweiten Ausbildungsjahr gibt’s 600 Euro, im dritten 730 Euro. Diese neuen Ausbildungsvergütungen gelten ab 1. September für

  • Von der Iba inspiriert, lebt der Bäcker seinen Traum

    15.08.2015 | Wie lässt sich das Geschäft von Jozeph van Verloop (51) richtig beschreiben? Ist es eine Bäckerei, ein Cafè, ein Restaurant, ein großer Tagungsraum, eine Kunstgalerie, eine Cocktailbar oder eine

  • Der „Löwe“ findet durchs Bäckerhandwerk seinen Platz im Leben

    15.08.2015 |  Von Peter Salden Die weiße Arbeitsjacke ist ganz neu, Haydar Suna trägt sie selbstbewusst und mit Stolz. Neben seinem Namen steht darauf der Titel „Bäckermeister“. Der 25-jährige Deutsche

  • Die jungen Bäckermeister in Weinheim könnten vor Freude in die Luft springen.

    Neue Bäckermeister hat das Land

    07.07.2015 | QualifikationViele Wochen intensiver Vorbereitung an der Bundesakademie in Weinheim und an der ADB-Bäckerfachschule in Hannover liegen hinter den Meistern. Wer sie sind?

  • Gutes Team (von links). Azubi Patricia Helbig, Karina Nitzschke, Konditor Oliver Körner, Denni Nitzschke.

    Selbstständig, kreativ und mit Weitblick

    04.07.2015 | Sachsen-Anhalt Calvörde (tay). Nachdem Denni Nitzschke den Meisterbrief in der Tasche hatte, riet ihm seine Mutter: „Mach doch eine eigene Bäckerei auf.“ In der kleinen Stadt Calvörde fand der

  • Anja und Silvio Werner backen nur, was ihnen selbst auch schmeckt.

    Mittendrin im Kampfgebiet

    04.07.2015 | Sachsen Chemnitz (pew). So ein kleiner Laden, so viele Kuchen: In der schmalen Theke liegen appetitlich angerichtet Eierschecke und Schokostreusel-, Apfel- und Quarkkuchen, viel vom Blech, aber auch

  • Harald Luther, 
Bäckermeister 
aus Hannover.

    „Diese Musik liegt mir. Ich mag Rap"

    27.06.2015 | Er ist der Präsident des Deutschen Bäcker-Sängerbundes, Prüfungsausschussmitglied und Aktiver im Bäckerfachverein. Und nicht nur die Bäckernation kennt Bäckermeister Harald Luther aus Hannover.