ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Thema Ausbildung

Neue Artikel zu diesem Thema per E-Mail
  • Azubis im Bäckerhandwerk dürfen sich ab 1. September 2018 über eine höhere Ausbildungsvergütung freuen.

    Nachwuchs bekommt satten Zuschlag

    10.07.2018 | Ausbildung Ein neuer Tarifvertrag für Azubis im Bäckerhandwerk sieht ab 1. September eine deutliche Erhöhung der Ausbildungsvergütung vor.

  • Wer der Bäckerei Mareis erfolgreich Kandidaten für ein Bewerbung als Azubi empfiehlt, dem winkt ein Brezen-Abo.

    Brezen-Prämie für Azubi-Empfehlung

    13.06.2018 | AusbildungUm dem Mangel an potenziellen Azubis zu begegnen, hat sich ein Bäcker ein pfiffiges Empfehlungskonzept einfallen lassen.

  • Wer es schafft, den Praktikanten im Bäckerhandwerk einen animierenden Einblick ins Unternehmen und die Branche zu geben, hat gute Karten, auch Ausbilddungsplätze zu besetzen.

    Wer animiert, der profitiert

    28.05.2018 | AusbildungStudie zeigt, dass die Lebensmittelwirtschaft in Sachen Praktika ganz gut aufgestellt ist – mit Hinweisen auch für die backende Branche.

  • „Die Branche geht mehr auf den Nachwuchs zu“

    „Die Branche geht mehr auf den Nachwuchs zu“

    12.05.2018 |  Das Gespräch führte Ralf Küchle Vergangenes Jahr gab es für die Braaker Mühle den BakerMaker-Award, den Ausbilderpreis der ABZ. Zu den Gründen für die Auszeichnung zählten neben der

  • Ein Bild mit Symbolcharakter: Betriebe, in denen Azubis motiviert arbeiten, finden leichter gutes Personal.

    Ausbildungsmisere bietet eine Chance

    12.05.2018 |  Von Arnulf Ramcke und Reinald Wolf Die Wertschätzung und die Ausbildungsvergütung müssten höher sein. Auch im Umgang mit den Auszubildenden ist noch Luft nach oben. Zum Beispiel werden

  • App begleitet die Ausbildung

    03.03.2018 | Detmold (abz). Bei den Detmolder Studientagen der Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) und dem Max Rubner-Institut hat Michael Rothe, Geschäftsführer Bildung der Bäcker- und Konditoren

  • Die neue App soll Auszubildende während ihrer gesamten Ausbildung begleiten.

    App hilft bei der Ausbildung

    27.02.2018 | DigitalisierungEine neue Plattform soll Auszubildende im Bäckerhandwerk vom ersten bis zum letzten Tag begleiten.

  • Arbeitsagentur zeichnet Bäckerei aus

    17.02.2018 | Bremen (tkl). Die Arbeitsagentur Bremen-Bremerhaven hat die Bremer Backstube mit dem „Ausbildungszertifikat“ ausgezeichnet. Damit zeichnet die Agentur die vielfältigen Bemühungen von Inhaberin

  • Bei schulischen Problemen kann der Nachhilfelehrer dem Azubi den Weg
 aus den Schwierigkeiten zeigen.

    In der Ausbildung kriselt es? Einen Fingerzeig weiter gibt es Hilfe

    13.01.2018 | Deine Schulnoten sind unterirdisch? Weder die Eltern noch der Ausbildungsbetrieb haben ausreichend Kapazitäten, um die nötige schulische oder auch persönliche Unterstützung zu leisten? Kein

  • Tiefe in Theorie und Praxis

    06.01.2018 | Nordrhein-Westfalen Detmold (abz). Die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) in Detmold veranstaltet vom 19. bis 21. Februar Studientage für Lehrer an Berufsbildenden Schulen. Geboten werden

  • Wissbegierig und lernfähig: Gila Gräbnitz (19) ist eine Auszubildende, die weiß, was sie will.

    Der Traum eines jeden Arbeitgebers

    21.10.2017 |  Von Herbert Schwittay Brandenburg LENZEN „Ja, wir bilden aus.“ Zu dieser Aussage steht Bäcker- und Konditormeister Ulf Grünberg schon seit Jahren. Allerdings mittlerweile mit rückläufiger

  • Die Zuschauerränge bei den einzelnen Veranstaltungen wie hier beim BakerMaker-Award sind gut besetzt.

    Die Verleihung des BakerMaker-Awards auf der Südback 2017

    25.09.2017 | ImpressionenDie Fotostrecke zeigt die Gewinner des Ausbildungspreises BakerMaker 2017.

  • Alle zusammen: Sieger, Sponsoren und ABZ-Vertreter nach der Preisverleihung.

    Tolle Stimmung beim BakerMaker-Award

    24.09.2017 | PreisvergabeABZ hat die besten drei Ausbildungsbetriebe aus Deutschland ausgezeichnet.

  • Azubis kritisieren das Lebensmittelhandwerk.

    Schlechte Noten für die Ausbilder

    10.09.2017 | DGB-ReportVerkaufs-Azubis bewerten ihre Ausbildung oft als mangelhaft. Ein Grund sind viele Überstunden.

  • Hans und Regina Wörmann führen den Familienbetrieb.

    Moderner Betrieb baut auf Tradition

    12.08.2017 |  Von Astrid Filzek-Schwab Bayern Niederroth Die Bäckerei-Konditorei Wörmann ist ein traditionsreicher Familienbetrieb im Landkreis Dachau. Seit der Gründung im Jahr 1905 ist das Unternehmen in

  • Ausbildung und Abitur in einem

    08.07.2017 | Stuttgart (abz). In sechs Bundesländern, darunter Baden-Württemberg, geht mit dem neuen Schuljahr das Berufsabitur als Pilotprojekt an den Start. Zukünftig können Lehrlinge im Handwerk

  • Der BakerMaker-Award: Vorbild sein für eine gute Ausbildung.

    Top-Ausbilder gesucht

    30.05.2017 | BakerMaker-AwardDie Bewerbungsphase für den BakerMaker-Award endet in 17 Tagen.

  • Gute Ausbildung macht den Unterschied

    29.04.2017 | Die erwartungsvolle Spannung ist beinahe greifbar. Gebannt verfolgt das Publikum das Geschehen auf der Bühne. Ein Video-Clip erscheint auf der Leinwand und endlich – die Preisträger des

  • Handwerkerin durch und durch: Nach der dritten Ausbildung ist Bianca Schmidt auf Meisterkurs.

Text/

    Viele Wege führen zum Bäckerhandwerk

    29.04.2017 | Im Juni, wenn sie ihren Bäckermeister in der Tasche hat, will Bianca Schmidt erst mal einen Gang rausnehmen. Nach drei abgeschlossenen Ausbildungen ist das kein Wunder. Womit klar ist, dass es etwas

  • Reinschnuppern ausdrücklich erwünscht

    29.04.2017 |  Von Herbert Schwittay Sachsen-Anhalt Stendal Die Bäckerei-Konditorei Kerkow in der Altmark in Sachsen-Anhalt geht neue Wege, um Menschen für das Bäcker- und Konditorhandwerk zu begeistern. In

  • Beim Mädchen-Zukunftstag gibt es Einblicke in die Backstube.

    Mädchen das Handwerk näher bringen

    20.04.2017 | AusbildungBeim „Girls Day“ haben Bäcker die Chance, weibliche Nachwuchskräfte für den Beruf zu begeistern.

  • Die staatliche Förderung könnte gegen den Lehrlingsmangel helfen.

    Meisterbonus soll steigen

    08.04.2017 | FörderungBayern will die berufliche Bildung stärken und investiert in Aus- und Weiterbildung des Handwerks.

  • Absolviert die Vorbereitung zur Meisterprüfung: Reiner Thomas

    „Das Stipendium für Weiterbildung ist einfach zu unbekannt“

    01.04.2017 | Stillstand ist Rückgang“ – weise Worte, die Meisterschüler Reiner Thomas da spricht. Der 21-Jährige redet über Weiterbildung. Die sei immer wichtig, ob nun beruflich oder allgemein. Im Moment

  • Stipendium

    01.04.2017 | Für Techniker, Handwerker und Fachwirte im Beschäftigungsverhältnis (mind. 15 Stunden/wöchentlich) oder Vollzeitschule, bis 25 Jahre. Noten Ø 1,9 oder besser, mindestens 87 Punkte bei der

  • Jugendliche backen unter Anleitung ihre eigenen Pizzen.

    Jugendlichen das Handwerk schmackhaft machen

    01.04.2017 | Bayern München (abz). Auf der Nachwuchsschau „Young Generation“ der Internationalen Handwerksmesse (IHM) in München konnten sich Jugendliche über Ausbildungswege und Karrierechancen im