ABZ - Das Fachportal für Bäcker


Zwei Tage Messe für Bäcker, Metzger und Gastronomen

Regionale Fachmesse für Ernährungshandwerker am Bodensee. (Quelle: Messe)+
Regionale Fachmesse für Ernährungshandwerker am Bodensee. (Quelle: Messe)

Weitere Artikel zu


176 Aussteller haben sich für die Fameba am 3./4. März auf dem Messegelände in Friedrichshafen angekündigt

Baden & Württemberg Friedrichshafen (abz). Am 3. und 4. März findet in Friedrichshafen mit der Fameba eine Fachmesse für die Handwerksbranchen , und Gastronomen statt.

Veranstalter sind die Bäko Südwürttemberg, die Metzgergenossenschaft Ravensburg, der Vorarlberger Metzgerverband, Fleischerdienst Allgäu-Schwaben und die Metzgergenossenschaft München sowie die Fameba in Friedrichshafen am Bodensee.

Für die Halle A 3 haben sich 176 Aussteller angemeldet, die auf rund 9000 Quadratmetern neue Produkte und Trends rund um das Lebensmittelhandwerk zeigen wollen. Im Lebensmittelbereich liegt der Schwerpunkt auf Frische und Qualität sowie dem aktuellen Thema der regionalen Herkunft.

Neben einer großen Anzahl an regionalen und internationalen Wurst- und Käsespezialitäten werden Backwaren, Snacks, Salate, Kaffee und Eis verkostet.

Von Ladenbau

bis Hygienetechnik

Die Veranstalter der Fameba kündigen außerdem Neuheiten aus dem Bereich des Laden- und Einrichtungsbaus sowie eine Vielfalt an Non-Food-Produkten und Investitionsgütern an. Außerdem sollen die Bereiche Berufskleidung, Kassen-, Etikettier- und Waagensysteme sowie Hygiene- und Reinigungstechnik thematisch abgedeckt werden.

www.messe-

friedrichshafen.de


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Flecht- und Schaugebäcke
    Helmut Mühlhäuser

    Flecht- und Schaugebäcke

    Das komplette Repertoire: von einfachen Knoten, Korb- und Gitterflechtungen über zahlreiche Mehrfachstrangzöpfe bis hin zum anspruchsvollen Schaustück.

    mehr...

  • Der neue clevere Bäcker
    Bernd Kütscher

    Der neue clevere Bäcker

    Dieses Buch, das mittlerweile in der 4. und stark erweiterten Neuauflage erscheint, ist ohne Übertreibung zum echten Standardwerk geworden, das in keiner Bäckerei fehlen darf!

    mehr...

  • Prüfung und Praxis Bäcker/-in
    Wolfgang Mößner

    Prüfung und Praxis Bäcker/-in

    Über 400 Fragen, sowie ausführliche Antworten und Erläuterungen erleichtern eine optimale Vorbereitung für berufsqualifizierende Prüfungen im Bäckerhandwerk.

    mehr...

Auch interessant

16 neue Gesellen in Straubing

Bayern Straubing (nik). Bei der Freisprechungsfeier der Bäcker- und Metzgerinnung Straubing-Deggendorf sind fünf Bäcker und elf Verkäuferinnen freigesprochen worden. Als Prüfungsbeste wurden mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel