ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Mittelstand zeigt den Großbackbetrieben die Zähne

Die 19 Preisträger des Landesehrenpreises Bäckerhandwerk mit Offiziellen. (Quelle: Wirtschaftsministerium RLP)+
Die 19 Preisträger des Landesehrenpreises Bäckerhandwerk mit Offiziellen. (Quelle: Wirtschaftsministerium RLP)

Weitere Artikel zu


Staatssekretärin Daniela Schmitt verleiht Landesehrenpreis Bäckerhandwerk an 19 Betriebe / Neues Logo entwickelt

Rheinland-Pfalz Mainz (abz). Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt hat 19 rheinland-pfälzischen Bäckereien den Bäckerhandwerk verliehen.

Mit der Auszeichnung, für die in diesem Jahr erstmals ein Logo entwickelt wurde, können die Bäckereien für die Qualität ihrer Produkte und ihres Betriebs werben. Auszeichnung und Logo sollen als Marketinginstrument für gutes Handwerk gegenüber industriell arbeitenden Betrieben dienen.

Die zeichnen sich sowohl durch eine besondere Qualität ihrer Backwaren als auch durch faire Löhne, den Einsatz von Fachkräften und die Einstellung von Auszubildenden aus. Zudem seien die Bäckereien alle inhabergeführt.

Der Wettbewerb diene der Förderung mittelständischer Bäckereien und unterstützt die Betriebe gegenüber industriell produzierenden Großbackbetrieben, sagte Schmitt.

Preisträger und Veranstalter mit Wirtschaftsminister Volker Wissing (Mitte).
Auch interessant

Handwerk ist einen Preis wert

Rheinland-Pfalz Mainz (abz). „Selbstgebacken ist einfach gut“. Unter diesem Motto stand in Mainz die Verleihung der „Landesehrenpreise des Bäckerhandwerks“ durch Wirtschaftsminister Volker mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel