ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Lange Tradition mit Zukunft

Im Namen der Handwerkskammer Reutlingen gratulieren Kreishandwerksmeister Siegmund Bauknecht (links) und GF Karl Griener (rechts) den
Eheleuten Rebholz zum großen Jubiläum.  (Quelle: Töpfer)+
Im Namen der Handwerkskammer Reutlingen gratulieren Kreishandwerksmeister Siegmund Bauknecht (links) und GF Karl Griener (rechts) den Eheleuten Rebholz zum großen Jubiläum. (Quelle: Töpfer)

Weitere Artikel zu


Baden & Württemberg

Die Bäckerei Rebholz feiert 150-jähriges Bestehen

Sigmaringendorf (gt). Mit zahlreichen attraktiven Jubiläumsangeboten bedankte sich die Bäckerei Rebholz anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens bei ihren Kunden und mit einem Betriebsfest bei den Mitarbeitern.

Den Reigen der Gratulanten eröffneten Kreishandwerksmeister Siegmund Bauknecht und Geschäftsführer Karl Griener, die auch die Glückwünsche nebst Ehrenurkunde der Handwerkskammer Reutlingen überbrachten. Im Namen aller Kollegen gratulierte OM Julius Neher zum großen Jubiläum, der Gerold Rebholz weiterhin viel Erfolg für die Zukunft wünschte.

Der traditionsreiche Betrieb wurde im Jahre 1861 von Thomas Rebholz im Alter von 19 Jahren gegründet. Im Jubiläumsjahr werden in der Bäckerei Rebholz in der Backstube zwei Gesellen und im Verkauf eine Schwägerin Vollzeit und vier weitere Mitarbeiterin in Teilzeit beschäftigt. Zugleich bereitet sich die nächste Generation Rebholz für eine Fortführung der traditionsreichen Bäckerei vor. Derzeit beendet der älteste Sohn seine Bäckerlehre in der Bäckerei Sailer in Stuttgart und der zweite Sohn macht sein Abitur.

Weitere Artikel aus Regional vom 09.06.2011:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel