ABZ - Das Fachportal für Bäcker

Gemeinsam stark

OM Kugel stellt den Entwurf für die Werbetragetasche vor.  (Quelle: Ott)+
OM Kugel stellt den Entwurf für die Werbetragetasche vor. (Quelle: Ott)

Weitere Artikel zu


Rhein-Lahn: Bäcker und Fleischer arbeiten zusammen

Rheinland-Pfalz Nassau (wot). Zu einer ersten gemeinsamen trafen sich die Innungen der Fleischer und der Bäcker des Rhein-Lahn-Kreises in der Nassauer Stadthalle. Als Vertreter des Nahrungsmittelgewerbes haben sie zahlreiche gemeinsame Interessen, die sich mit vereinten Kräften eher verwirklichen lassen – so das einmütige Fazit des dreistündigen Meinungsaustauschs.

In seinem Tätigkeitsbericht für die Bäcker erinnerte Obermeister unter anderem an die letzte Innungsversammlung, die Stollenprüfung in Diez und die Neujahrswanderung mit gemeinsamem Essen. Man plane eine Kooperation mit dem regionalen Erzeugerring und eine Aktion, in der Konfirmanden für „Brot für die Welt“ backen.

„Regional ist optimal“ heißt das Motto für die Herstellung von Permanenttragetaschen mit Bildern aus der Region im Fünffarbendruck. Sie sollen ausschließlich an Innungsbetriebe der Bäcker und Fleischer abgegeben werden und für „knackige Brötchen und leckere Würstchen“ werben. Weitere Werbe-Effekte versprechen Flyer im DIN-A-5-Format mit beidseitiger für heimische Bäcker und Fleischer. Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Rhein-Lahn-Kreises hat sich angetan gezeigt von diesen originellen Ideen und eine finanzielle Beteiligung bereits zugesagt.


Lesen Sie hierzu folgende Bücher


  • Snacks
    Werner Kräling | Jürgen Rieber

    Snacks

    Das Spektrum der Snacks ist riesig: Belegte Brötchen, Brote, Sandwiches, Bagels, Seelen, Waffeln, Muffins, Fladenbrote, gebackene Snacks, Panini, Pizza, Strudel, Zwiebelkuchen, Quiches, Flammkuchen und kleine Gerichte.

    mehr...

Mitglieder des Straubinger Fachvereins der Bäcker und Konditoren mit Fahne und geschmücktem Festwagen bei der Aufstellung vor dem Festzug zur Eröffnung des Gäubodenvolksfests in Straubing.
Auch interessant

Bäcker nutzen Volksfest zur Werbung

Bayern Straubing (nik). Der 134 Jahre alte Fachverein der Bäcker und Konditoren Straubing war beim traditionellen Auszug zum Festplatz des Gäubodenvolksfestes mit 25 Mitgliedern vertreten. mehr...

Lesen Sie hierzu auch folgende Artikel:

 

Bisher keine Leser-Kommentare zum Artikel